Mittwoch, 23. Juli 2014

Augsburg

Augsburg: Asylheim statt Bordell für Lechhausen Asylheim statt Bordell für Lechhausen

In der Zusamstraße in Lechhausen sollen schon bald 95 Flüchtlinge einziehen. Bei einer Besichtigung wird bekannt: Ein weiterer Investor hatte offenbar ganz andere Pläne für das... Von Jörg Heinzle.

Kommentare (1)

Atomwaffen

Atomwaffen: Neue Atombomben für Deutschland Neue Atombomben für Deutschland

Die Pershings in Neu-Ulm verschwanden 1991. Und viele dachten, auch im restlichen Bundesgebiet sei die Zeit nuklearer Waffen vorbei. Doch noch immer lagern Bomben in der Eifel. Von Arne Bensiek.

Kommentare (1)

Lokalradar

Augsburger Stadt Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittelschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Augsburg-Stadt
Augsburg: Spaziergänger findet Leiche am Lech: Ist es der vermisste Arbeiter? Spaziergänger findet Leiche am Lech: Ist es der vermisste Arbeiter?

Ein polnischer Arbeiter ist vor sechs Wochen in Augsburg verschwunden. Jetzt hat ein Spaziergänger am Lech eine Leiche...

Neueste Galerien

Bayern

NSU-Prozess in München

NSU-Prozess in München: Zeuge erscheint nicht im NSU-Prozess: Er habe "etwas trinken müssen" Zeuge erscheint nicht im NSU-Prozess: Er habe "etwas trinken müssen"

Mit einer skurrilen Begründung ist ein Zeuge im NSU-Prozess seiner Ladung nicht nachgekommen: Er sei zwar in einem Zug nach München gesessen, dann aber ausgestiegen. Er hatte Durst

Bayern

Bayern: Innenministerium verbietet Neonazi-Netzwerk "Freies Netz Süd" Innenministerium verbietet Neonazi-Netzwerk "Freies Netz Süd"

Jahrelang wurde darüber diskutiert, jetzt schlägt das bayerische Innenministerium zu: Das «Freie Netz Süd» ist nun verboten.

Bayern

Bayern: Landtag stockt Gehälter für Mitarbeiter auf Landtag stockt Gehälter für Mitarbeiter auf

Künftig wird ein wissenschaftlicher Mitarbeiter pro Abgeordneten bezahlt. Bisher reichte das Budget nur für eine Zwei-Drittel-Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters. Von Uli Bachmeier.

Sport

Fußball

Fußball: Bayerns Innenminister: Polizeikosten keine Clubsache Bayerns Innenminister: Polizeikosten keine Clubsache

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann will die Vereine nicht an den Kosten für Polizeieinsätze bei Fußballspielen beteiligen.

James-Transfer

James-Transfer: Und wo genau ist jetzt dieses Financial-Fair-Play? Und wo genau ist jetzt dieses Financial-Fair-Play?

Real Madrid hat James Rodriguez für 80 Millionen Euro gekauft. Roter Stern Belgrad wird wegen drei Millionen Euro Schulden aus dem Europapokal ausgeschlossen. Ist das Fair Play? Von Tilmann Mehl.

Fußball

Fußball: Wirbel um "Einberufung" von Edmar in ukrainische Armee Wirbel um "Einberufung" von Edmar in ukrainische Armee

Für Wirbel hat ein Schreiben der Militärbehörde an den eingebürgerten Profifußballer Edmar Halovskyi de Lacerda (34) gesorgt.

Panorama

Bachelorette 2014

Bachelorette 2014: Bachelorette auf RTL: Hat sich Bachelorette Anna schon verliebt? Bachelorette auf RTL: Hat sich Bachelorette Anna schon verliebt?

Schon nach der zweiten Folge der RTl-Kuppelshow Bachelorette 2014 knistert es heftig zwischen Bachelorette Anna und einem Kandidaten.

Mats Hummels Freundin

Mats Hummels Freundin: Cathy Fischer: "Wäre Mats Bauarbeiter, wäre das auch okay" Cathy Fischer: "Wäre Mats Bauarbeiter, wäre das auch okay"

Cathy Fischer ist die Freundin eines Weltmeisters. Das aber interessiert sie eigentlich gar nicht, verriet sie nun. Die 26-Jährige würde Mats Hummels auch als Bauarbeiter lieben.

Österreich

Österreich: Gericht verurteilt deutschen Studenten für Randale bei Akademikerball Gericht verurteilt deutschen Studenten für Randale bei Akademikerball

Nach sechs Monaten in Untersuchungshaft ist ein Student aus Jena jetzt in Wien zu einem Jahr Haft verurteilt worden. Am Urteil gibt es scharfe Kritik.

Themenwelten

Verlagsveröffentlichung

Kürzer geht's kaum: Hotpants sind voll im Trend. Wen schockt das noch? Wie reagieren Schulen auf ein...

Nur ein Hotelzimmer für die komplette Familie, ein vermüllter Strand und Diskolärm, der ins...

Rund jede dritte Ehe geht irgendwann in die Brüche. Meist reicht die Frau die Scheidung ein. Sie hat...

Neuburg

Neuburg: Rentner wegen 1744 Fällen von Kindesmissbrauch angeklagt Rentner wegen 1744 Fällen von Kindesmissbrauch angeklagt

In 1744 Fällen des sexuellen Missbrauchs von Kindern war ein 72-Jähriger aus einer Gemeinde im Kreis Neuburg-Schrobenhausen angeklagt. Verurteilt wurde der Mann letztlich in vier... Von Alexandra Jost.

Bergungsaktion

Bergungsaktion: Video: Wie die letzte Reise der Costa Concordia ablaufen soll Video: Wie die letzte Reise der Costa Concordia ablaufen soll

Heute geht es los: Die havarierte "Costa Concordia" tritt ihre letzte Reise an und wird von ihrem Unglücksort vor der Insel Giglio nach Genua geschleppt. Wie die Bergung laufen...

Video (2)

Massaker auf Flüchtlingsboot

Massaker auf Flüchtlingsboot: 180 Menschen erstochen und über Bord geworfen? 180 Menschen erstochen und über Bord geworfen?

Bei der jüngsten Flüchtlingstragödie im Mittelmeer sterben offenbar 181 Menschen unter grausamen Umständen. Aus Platznot sollen Menschen getötet worden sein. Von Julius Müller-Meiningen.

Kommentare (2)



Soziale Netzwerke


Neu in den Kolumnen
Bade-Seen in der Region


Beilagen in Ihrer Region


Wirtschaft

mehr Wirtschaft
Wirtschaft: Der Standort Schwaben gefällt den Unternehmern

85 Prozent der in einer Studie befragten Unternehmen würden sich wieder in Schwaben ansiedeln. Trotzdem besteht noch Verbesserungsbedarf. Und auch eine gemeinsame Sorge gibt es. Von Madeleine Schuster.

Digital

Mehr Digital
Computer: Electronic Arts verschiebt «Battlefield»-Spiel auf 2015

Der Videospiele-Konzern Electronic Arts wird das kommende Weihnachtsgeschäft ohne den sicheren Hit «Battlefield Hardline» bestreiten müssen. Das Kampfspiel soll erst Anfang kommenden Jahres statt im Oktober veröffentlicht werden.

Wissenschaft

Mehr Wissenschaft
Wissenschaft: Kampf gegen Aids nur mit Respekt für Sexarbeit erfolgreich

Wenn Sexarbeiterinnen weiter systematisch verfolgt und ausgegrenzt werden, ist der weltweite Kampf zur Ausrottung von HIV und Aids nach Ansicht von Experten zum Scheitern verurteilt.