Freitag, 15. Dezember 2017

04. September 2011 22:00 Uhr

Ausstellung

Neuer Marktplatz ist eine perfekte Oldtimer-Bühne

Tausende Besucher bewunderten gestern betagte und auf Hochglanz getrimmte Autos und Motorräder in Pöttmes Von Erich Echter

i

Pöttmes Alte Autos und betagte Motorräder haben in Pöttmes und Umgebung jede Menge Fans. Das Spätsommerwetter lockte gestern einige Tausend Besucher zum traditionellen Oldtimertreffen – erstmals auf den neu gestalteten Marktplatz. Schon um 11 Uhr wurden über 600 Oldtimer-Fahrzeuge am Info-Stand der Oldtimerfreunde registriert.

Bereits am frühen Morgen bewegten sich die auf Hochglanz getrimmten fahrbaren Untersätze aus dem vergangenen Jahrhundert auf den Pöttmeser Eingangsstraßen in Richtung Marktplatz. Dort hatte die Feuerwehr die Koordination übernommen, damit jedes Schnauferl seinen rechten Standplatz bekommt. So durften nur die Nobelkarossen in den Schlosshof, die Motorräder auf einem Hinterhof am Schlossgelände und der große Rest reihte sich rund um den Marktplatz auf. Bereits zu Beginn war der Besucherandrang beachtlich. Beim Rundgang waren Motorradklassiker wie BMWs mit und ohne Beiwagen, Adler, Hederson oder Scott zu sehen. Das schöne Wetter lockte heuer sehr viele Motorradfans in die Marktgemeinde – der ausgewiesene Standplatz für die Zweiräder reichte nicht aus.

ANZEIGE

Aber auch jede Menge Großkarossen wie Cadillac, Rolls-Royce, Mercedes oder BMW waren zu sehen. Eine Rarität war sicherlich der Porsche 550 Spyder, Baujahr 1955, des Aichachers Robby Jung: „Der Wagen ist eine Legende, nicht nur weil mit so einem der Filmschauspieler James Dean 1955 verunglückte. Von diesem Fahrzeugtyp baute Porsche nur 90 Stück.“ Jung ist absoluter Oldtimer-Liebhaber und zählte die technischen Details auf: Spitzenleistung 110 PS, Spitzengeschwindigkeit 220 Stundenkilometer – „in einer Zeit, wo der VW nur 80 schaffte“. Das Fahrzeug ist mit einem „Fuhrmann Motor“ ausgerüstet. In Deutschland gibt es nur noch eine Werkstatt, die diesen Motor reparieren kann. Porsche habe mit diesem Auto wichtige Erfolge im Motorsport erreicht und die Konkurrenz nur den Auspuff gesehen.

Verschiedene amerikanische und deutsche Militärfahrzeuge

Aufgefallen ist auch der Ingolstädter Manfred Fink mit seinem nachgebauten Wohnwagen Piccolin und seinem 500er Fiat: „Ich bin ein Italienfan und habe mir einen alten Wohnwagen aus den 50er-Jahren anfertigen lassen. Originale gibt es nicht mehr und man dürfte sie heute nicht als Gefährt nutzen, denn sie waren aus Sperrholz“, zeigt er auf seinen Wohnwagen, der wegen seiner Größe von den Besuchern bestaunt wurde. Auch verschiedene amerikanische und deutsche Militärfahrzeuge waren zu sehen. Zu seinem Jeep (Baujahr 1963) musste der Karlshulder Sepp Ziegler immer wieder Fragen zu Tarnfarben, Karosserieaufbau oder Funkanlage beantworten. Der Pierce-Arrow von Josef Treffler aus Wessiszell (Gemeinde Dasing) ist das Modell der früheren Dienstlimousine der amerikanischen Präsidenten. Mit seinen markant eingefügten Scheinwerfern in die Kotflügel, ist der Wagen eine Attraktion der Ausstellung. Ein weiteres Sammelstück von Treffler ist der Nachbau des ersten Autos von Karl Benz mit seinem Kutschenaufbau. Da konnte man sehen, dass der Start des ersten Automobils schon eine Wissenschaft für sich war. „Diesen Nachbau habe ich aus einem Museum erworben. Es wurde nach Originalplänen gebaut, denn alle Originale wurden vernichtet“, erzählt Josef Treffler.

i

Ihr Wetter in Aichach
15.12.1715.12.1716.12.1717.12.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            Schneefall
                                                Wetter
                                                Schneefall
Unwetter-2 C | 6 C
-1 C | 2 C
-2 C | 1 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote


Bauen + Wohnen

Beilage: Ferien Journal


Alle Infos zum Messenger-Dienst
Partnersuche