Freitag, 30. September 2016

20. November 2012 07:56 Uhr

Hobbykünstlermarkt Gersthofen

Liebevolle Handarbeiten

Im Gersthofer Rathaus präsentierten die Hobbykünstler ihre Ideen. Die Kreativität kennt keine Grenzen

i

Von Cordula Homann

Gersthofen Unzählige Dekorationsartikel, Karten, Kästchen, Mützen, Bilder, Kränze und mehr wurden am Wochenende im Gersthofer Rathaus angeboten, alles handgemacht. Die Liebe der Menschen zu ihrem Hobby sah man vielen Sachen an. Holzschalen, Babyschuhe, Kissen, Tischdecken, Schmuck, Marmelade, überall gab es etwas zu entdecken. Peter und Walburga Krause aus Gablingen verließen mit ein paar gestrickten Socken die Ausstellung. „Egal was man sucht, man findet hier alles“, lobte er die Ausstellung und auch seine Frau war von den „tollen Sachen“ begeistert.

ANZEIGE

Ein Hingucker war der Dirndlstand. Dort probierte am Sonntag eine Frau ein Kleid, testete verschiedene Schürzen zum neuen Dirndl. Die Besucher blieben stehen und staunten, so schön waren Dirndl und Modell.

Im ersten Stock verkaufte Sieglinde Schmid-Hartmuth aus Genderkingen Krippen und Figuren, alles Unikate. „Wir sind das ganze Jahr in Weihnachtsstimmung“, erzählte sie, und freute sich über die Stammkunden, die sie seit 15 Jahren am Stand in Gersthofen besuchen.

Bei uns im Internet

eine Bildergalerie finden Sie unter

augsburger–allgemeine-land.de/ bilder

i

Ihr Wetter in Augsburg-Land
29.09.1629.09.1630.09.1601.10.16
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                heiter
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                Regenschauer
Unwetter9 C | 24 C
10 C | 24 C
11 C | 20 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Soll die Straßenbahnlinie 4 bis nach Gersthofen verlängert werden?
Soll die Linie 4 verlängert werden?

Die Umfrage ist beendet. Es haben 974 Leser teilgenommen.

Ja
75 %
Nein
17 %
Mir egal
8 %

Top-Angebote

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Ein Artikel von
Cordula Homann

Donau-Zeitung
Ressort: Lokalnachrichten


Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region


Partnersuche