Samstag, 18. November 2017

15. November 2017 00:33 Uhr

Kirche

„Minis“ löchern den Weihbischof

Florian Wörner zu Besuch in Willishausen-Anhausen

i

Weihbischof Florian Wörner beim Eintrag ins Gästebuch. Die Ministranten schauen gespannt zu. Mit auf dem Bild sind Pfarrgemeinderatsvorsitzende Brigitte Marschner (links) sowie Herr Pfarrer Manfred Gromer (rechts).
Foto: Barbara Fendt

Die Pfarreiengemeinschaft Willishausen-Anhausen hat hohen Besuch bekommen. Weihbischof Florian Wörner machte sich ein Bild über das Leben in der Pfarreiengemeinschaft. Dafür nahm er sich für diverse Gespräche mit Pfarrer Manfred Gromer und den hauptamtlichen Mitarbeitern sowie den Ehrenamtlichen und den Mitarbeitern aus den Kindergärten viel Zeit. Auch eine gemeinsame Pfarrgemeinderatssitzung stand auf dem Programm. Gleichzeitig wurden von Bischofssekretär Martin Hodál die Pfarrverwaltung und die vier Kirchen und Kapellen überprüft.

Nach dem Familiengottesdienst waren alle Mitglieder der Pfarreien ins Pfarrheim zum Gespräch eingeladen. In der fast schon familiären Atmosphäre stimmte die Gemeinde auch ein Lied für den Sekretär anlässlich seines Namenstags an.

ANZEIGE

Bevor sich Weihbischof Wörner ins Gästebuch der Pfarrei eingetragen hat, musste er den Anhauser Ministranten diverse Fragen beantworten. Jetzt wissen alle Gäste dieses Abends, wo der Weihbischof am liebsten seinen Urlaub verbringt, wie sein Tagesablauf aussieht, dass er schon persönlichen Kontakt mit Papst Franziskus in Rom hatte und bei der Gelegenheit über das Bild „Maria Knotenlöserin“ aus St. Peter im Perlach in Augsburg gesprochen hat. Lediglich die Antwort auf die Frage nach seiner Leibspeise blieb er den Ministranten schuldig, da er sonst befürchten müsste, bei folgenden Visitationen immer das Gleiche essen zu müssen.

Ein feierliches Pontifikalamt am Sonntag, gleichzeitig Patrozinium in der Pfarrei und Kirche St. Martinus in Willishausen, war ein weiterer Höhepunkt des Bischofsbesuchs. Im Anschluss daran waren wieder alle ins Bürgerhaus eingeladen, um mit dem Weihbischof ins Gespräch zu kommen. Auch diese Veranstaltung wurde feierlich mit den Dullbachtaler Musikanten umrahmt. (AL)

i

Ihr Wetter in Augsburg-Land
18.11.1718.11.1719.11.1720.11.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regen
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                Regenschauer
Unwetter2 C | 6 C
1 C | 6 C
3 C | 5 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote

Jobs in Augsburg


Alle Infos zum Messenger-Dienst

Beilage: Ferien Journal

Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region

Mitmachen und gewinnen!


Partnersuche