Mittwoch, 13. Dezember 2017

26. November 2017 08:06 Uhr

Augsburg

Gas an Tankstelle strömte aus: Es herrschte Explosionsgefahr

An einer Tankstelle in Augsburg war am Samstagabend Autogas ausgeströmt. Die Feuerwehr rückte an und bannte die Explosionsgefahr.

i

Die Feuerwehr war am Samstagabend in Einsatz, da Gas an einer Tankstelle austrat.
Foto: Feuerwehr Augsburg

Die Berufsfeuerwehr Augsburg und die Freiwillige Feuerwehr Inningen wurden am Samstag gegen 21.30 Uhr zu einer Tankstelle in der Bürgermeister-Schlosser-Straße gerufen. Hier strömte Autogas aus. Die Einsatzkräfte stellten mit Messgeräten eine explosive Konzentration fest.

Die Feuerwehr brachte zur Sicherheit Sonderlöschmittel in Stellung und schloss mehrere Absperrhähne. Der Gasaustritt konnte schnell gestoppt werden, sodass der Einsatz nach 30 Minuten wieder beendet war.

Nach Angaben der Feuerwehr wurde niemand verletzt. Es habe auch keine Gefahr für angrenzende Wohnhäuser bestanden. AZ

i

Schlagworte

Augsburg | Inningen

Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
13.12.1713.12.1714.12.1715.12.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Schneeschauer
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                Regenschauer
Unwetter1 C | 4 C
2 C | 7 C
-1 C | 7 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Augsburger Geschichte

Jobs in Augsburg



Alle Infos zum Messenger-Dienst
Beilage: Ferien Journal

Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region