Donnerstag, 17. April 2014

08. November 2012 07:07 Uhr

Augsburg

Haltestellen am Kö werden verlegt

Die Haltestellen am Kö werden verlegt: Betroffen sind ab Montag die Buslinien B3, 32 und 43. Der B1 aus Göggingen fährt weiter den Umweg über den Bahnhof.

i
Die Haltestellen am Kö werden verlegt.
Foto: Silvio Wyszengrad (Archiv)

Endspurt für die Bauarbeiten am Königsplatz: Während sich für die Autofahrer ab kommendem Montag einiges ändert, halten sich die Veränderungen für die Nutzer von Bus und Tram vorläufig noch in Grenzen.

Linien B3, 32, 43 In der Fuggerstraße beziehungsweise Konrad-Adenauer-Allee werden die Bahnsteige N und M, die seit Start des Ersatzfahrplans im März von den Linien B3, 32 und 43 angefahren werden, aufgelöst. Ab kommendem Montag sind die Haltestellen für diese Busse in der Schaezlerstraße zu finden. Richtung Rotes Tor wird die neue Haltestelle Königsplatz S vor dem LEW-Gebäude zu finden sein. Statt auf der Konrad-Adenauer-Allee fahren diese Busse künftig auf der Schießgrabenstraße Richtung Theodor-Heuss-Platz. In Fahrtrichtung Bahnhof halten die Busse am Königsplatz künftig nördlich der Bahnhofstraße vor der Postbank.

ANZEIGE

Linie B1 Was die Linie B1 betrifft, fährt diese – trotz offenem Kaiserhofknoten – weiterhin ihre Umleitungsstrecke über den Hauptbahnhof und die Ladehofstraße. Laut Stadtwerken soll so der Umsteigeknoten Moritzplatz weiterhin eine direkte Anbindung an den Hauptbahnhof haben. Zudem, so Stadtwerkechef Norbert Walter, habe man mit der Stadt darüber gesprochen, ob diese Busse nicht auch die neuen Ersatzhaltestellen nutzen und direkt über die Hermanstraße nach Göggingen fahren können.

Weil das Tiefbauamt aber Verkehrsprobleme befürchtete, scheide diese Variante aus, so Walter. Möglicherweise werde man eine Lösung finden, die Linie B1 zu splitten, sodass sie teilweise zum Bahnhof und teilweise direkt über die Hermanstraße fahre. „Wir warten jetzt aber erst mal ab, wie sich am Königsplatz ab kommender Woche alles einspielt“, sagt der Stadtwerkechef.

Umleitungen Ebenfalls am kommenden Montag gibt es lokale Umleitungen für die Linien 35, 41 und 92 wegen des Umbaus der Einmündung Bismarckstraße/Theodor-Heuss-Platz. Diese werden voraussichtlich bis Freitag, 17. November, gelten. Die Haltestellen Bismarckbrücke und Heuss-Platz werden nicht angefahren. Es gibt eine Ersatzhaltestelle an der Alpenstraße. Teils kann es zu veränderten Abfahrtszeiten kommen.

Artikel kommentieren

Die neuesten Kommentare

Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Unsere Autoren von A bis Z
Stefan Krog

Augsburger Allgemeine
Ressort: Lokalnachrichten Augsburg

Anzeige
Stellenangebote aus Augsburg

Unternehmen aus der Region

3. M-net Firmenlauf Augsburg

Neu in den Foren
Fachkräfte-Kampagne der Region Augsburg



Partnersuche