Sonntag, 22. Oktober 2017

12. Oktober 2017 21:20 Uhr

Augsburg

Lastwagen bleibt im Pferseer Tunnel stecken: Straße wieder frei

Nichts ging mehr: Ein Lastwagen war zu hoch für die Unterführung am Hauptbahnhof, die nach Pfersee führt. Er blieb stecken und demolierte dabei die Oberleitungen.

i

Der Pferseer Tunnel ist nach einem Unfall mit einem Lastwagen wieder frei. Wie die Polizei mitteilte, blieb ein Fahrer am Donnerstagabend mit seinem Lkw im Tunnel stecken. Der Grund: Sein Fahrzeug war zu hoch.

Dabei demolierte der Laster die Oberleitungen für die Straßenbahnen. Die Polizei sperrte den Tunnel komplett ab, es kam für drei Stunden zu Verkehrsbehinderungen.

Bergungskräfte beförderten den Laster schließlich aus der Unterführung und Elektriker reparierten die Hochleitungen. Seit 21.20 Uhr ist die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. AZ

i

Mehr zum Thema

Schlagworte

Pfersee | Augsburg | Polizei

Mehr zum Thema
Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
22.10.1722.10.1723.10.1724.10.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            Regen
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter5 C | 13 C
6 C | 11 C
6 C | 13 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Augsburger Geschichte



Alle Infos zum Messenger-Dienst
Beilage: Ferien Journal

Bauen + Wohnen

Marktsonntag in Innenstadt
Brauchen wir einen verkaufsoffenen Sonntag?

Unternehmen aus der Region