Donnerstag, 17. August 2017

20. April 2017 16:02 Uhr

Augsburg

Plärrer, Nightgroove und Trend Food: Die Tipps zum Wochenende

Zum Ende der Osterferien ist rund um Augsburg viel los - auch bei schlechtem Wetter gibt es viele Alternativen zur heimischen Couch. Ein Überblick über Konzerte, Märkte und Messen.

i

Auf dem Plärrer geht es auch am zweiten Wochenende rund - wer noch einen Tisch will, muss sich beeilen. Reservierungen sind zum größten Teil nicht mehr möglich.
Foto: Annette Zoepf

Das zweite Wochenende des Augsburger Osterplärrers steht vor der Tür - und mit ihm jede Menge Attraktionen auf Schwabens größtem Volksfest. Auch für alle Bierzelt-Verweigerer ist viel geboten. Ein Überblick über Konzerte, Märkte und Feste in der Region.

"Band des Jahres" bis Kneipenfestival: Konzerte am Wochenende

In der Kantine entscheidet sich am Freitag ab 19 Uhr, wer "Band des Jahres 2017" wird. Im Finale treten Mary Lou, Sweeping Death, Jan Plausteiner and the Philomenas Tailors, Hanna and the Neighbours und Ein Quantum Horst gegeneinander an.

ANZEIGE

Nach langem Warten eröffnet in der Augsburger Kresslesmühle wieder ein Restaurant - das vegane Café Dreizehn. Groovige Musik gibt's auch dazu - Augsburger Allstars rund um den Rapper Mr. Feat und Bassist Girisha Fernando spielen ab 20.30 Uhr.

Augsburgs bekanntestes Pianist und Echo-Gewinner Tim Allhoff ist mit seinem Trio am Freitag und am Samstag im Jazzclub Augsburg zu Gast. Mit Bassist Andreas Kurz und Schlagzeuger Bastian Jütte spielt er jeweils um 20.30 Uhr, sein neues Album heißt "There will be light".

Musik von den Beatles gibt es am Freitagabend ab 21 Uhr im Doubles Starclub in Donauwörth. Dort spielt die Augsburger Coverband "The Beatels".

Gitarren-Fans kommen am Wochenende beim Internationalen Gitarrenfestival in Augsburg voll auf ihre Kosten. Am Freitag spielt der deutsche Gitarrist Hubert Käppel um 19.30 Uhr im Rokokosaal der Regierung von Schwaben, der Australier Campbell Diamond gibt am Samstag um 16 Uhr im Mozarthaus ein Konzert. Das internationale Trio Ars Ova Lux aus Luxemburg spielt um 19.30 Uhr in der Neuen Stadtbücherei. Den Abschluss macht das Stefan Grasse Trio am Sonntag um 17 Uhr in der Barfüßerkirche.

Noch mehr klassische Musik bietet das Schwäbische Jugendsinfonieorchester, das am Freitag um 19 Uhr in der Stadthalle Gersthofen auftritt. Die jungen Musiker spielen unter der Leitung von Allan Bergius Werke von Richard Wagner, Franz Liszt und Johannes Brahms. Solist ist der Pianist Mirslav Kultyshev.

Ganz andere Töne gibt es am Samstag in Landsberg am Lech zu hören. Dort findet bereits zum 16. Mal der Landsberger Nightgroove statt. In den Kneipen der Altstadt spielen zahlreiche verschiedene Bands. Los geht's um 20 Uhr.

Er gewann "The Voice of Germany" 2013, richtig bekannt wurde Andreas Kümmert aber erst, als er seine Teilnahme am Eurovision Song Contest absagte. Jetzt geht der Sänger wieder auf Tour, lässt es aber lieber ruhig angehen. Er spielt am Samstag um 20 Uhr in Augsburg in der Kantine, die Tour heißt "Recovery Case".

Im Parktheater Göggingen singt am Sonntag um 19.30 Uhr das A-Cappella-Ensemble Greg Is Back. Allerdings ist der Abends bereits ausverkauft - die nächste Gelegenheit, die 30 Sänger zu hören, gibt es am Freitag, 26. Mai, im Kongress am Park. Dort teilen sich die Sänger das Konzert mit Cash-n-Go. Die gibt es an diesem Wochenende dafür in Dinkelscherben zu hören und zwar am Freitag um 20 Uhr im Sportheim.

Sie bedienen zwar kein Instrument, können dafür aber mit Sprache virtuos umgehen: In Ulm stehen am Freitag ab 20 Uhr Poetry Slammer im Roxy auf den Brettern der Welt - und zwar auf den großen. Das Motto lautet "Große Worte auf der großen Bühne".

Plärrer, Trend Food und Animuc: Feste und Messen in der Region

Zum zweiten Mal treffen sich Hobby- und Profigourmets im Kongress am Park in Augsburg zur Trend & Food-Messe. Im Foyer gibt es unter anderem einen Naschmarkt und Showcooking, außerdem sind Vorträge und Workshops rund ums Kochen und Essen geboten. Die Messe hat am Samstag von 12 bis 20 Uhr am Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Plärrer stehen zahlreiche Bands auf den drei Bühnen. Der Höhepunkt des Wochenendes findet allerdings gleich am Freitag im Freien statt - das große Brillantfeuerwerk.

Das Programm am Freitag:

  • Binswanger-Zelt: Musikuss ab 17.30 Uhr
  • Schaller-Festzelt: Duo Zweikanal ab 12 Uhr, S.O.S Band ab 18.30 Uhr
  • Sterndl-Alm: Flottn3er ab 18 Uhr

Das Programm am Samstag:

  • Binswanger-Zelt: 10.30-13.30 Uhr Weißwurstfrühschoppen mit den Aretrieder Musikanten von 10.30 bis 13.30 Uhr
  • Binswanger-Zelt: Münchner G'schichten ab 18 Uhr
  • Schaller-Festzelt: Volkstümliches mit der Siebenbürger Blaskapelle ab 12 Uhr
  • Schaller-Festzelt: Die Österreicher Band "Sumpfkröten" ab 18.30 Uhr
  • Sterndl-Alm: Florian Binder aus der Oberpfalz ab 11.30 Uhr
  • Sterndl-Alm: Groove President ab 18 Uhr

Das Programm am Sonntag:

  • Binswanger-Zelt: Zeltgottesdienst mit Schausteller-Seelsorger Fuchs ab 9.30 Uhr, Musik von Blech&Co., danach Frühschoppen
  • Binswanger-Zelt: Allgäu Power ab 18 Uhr
  • Schaller-Festzelt: Frühschopen mit den Banater Schwaben von 11 bis 14 Uhr
  • Schaller-Festzelt: Radio Fantasy Kids Party von 14 bis 17 Uhr
  • Schaller-Festzelt: Musikvereinigung Ziemetshausen ab 18.30 Uhr
  • Sterndl-Alm: Mario K. aus dem Zillertal ab 11.30 Uhr, Spezlwirtschaft Trio ab 15 Uhr

 

Parallel zum Plärrer findet außerdem die Augsburger Dult statt, die täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet ist.

Einen Markt gibt es auch in Mindelheim - am Sonntag und Montag hat der Frühjahrsmarkt in der Innenstadt von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Auf der Münchner Praterinsel kommen Genießer beim "Markt der Sinne" auf ihre Kosten. Der öffnet seine Stände am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Kontrastprogramm dazu gibt es im Veranstaltungsforum Fürstenfeldbruck: Dort treffen sich Japan- und Animefans drei Tage lang auf der Animuc. Die Messe ist am Freitag von 14 bis 23 Uhr, am Samstag von 10 bis 22 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Lesen Sie auch: Plärrer

So viele Rekorde gab es noch nie auf dem Augsburger Plärrer

Test im Live-Video: Wie sich eine Fahrt im "Hangover" anfühlt 

i

Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
17.08.1717.08.1718.08.1719.08.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            Gewitter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
Unwetter15 C | 28 C
15 C | 27 C
10 C | 19 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Ein Artikel von
Ida König

Günter Holland Journalistenschule
Ressort: Volontärin


Augsburger Geschichte

Jobs in Augsburg



Alle Infos zum Messenger-Dienst
Beilage: Ferien Journal

Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region