Freitag, 19. Januar 2018

25. Oktober 2010 10:57 Uhr

Stefan Dosch

Redaktion: Augsburger Allgemeine
Ressort: Kultur und Journal Ort: Augsburg  

Seite

Aktuelle Artikel von Stefan Dosch

17. Januar 2018 00:30 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Béla Bartóks „Wunderbarer Mandarin“ ist eine der erbarmungslosesten Partituren der Moderne. Eine Herausforderung für Augsburgs Philharmoniker und ihren Chef Von Stefan Dosch

16. Januar 2018 00:31 Uhr – Ressort: Kultur

Klassik

Klassik: Sie singt auch noch, wo andere bloß dirigieren Sie singt auch noch, wo andere bloß dirigieren

Die Sopranistin Barbara Hannigan ist eine Ausnahmeerscheinung – gerade, wenn sie vor einem Orchester steht Von Stefan Dosch

28. Dezember 2017 18:41 Uhr – Ressort: Kultur

Kulturgeschichte

Kulturgeschichte: Wenn Frankensteins Kreatur erst einmal unter uns ist Wenn Frankensteins Kreatur erst einmal unter uns ist

Vor 200 Jahren erschien der Roman „Frankenstein“ von Mary Shelley. Die Fiktion eines künstlichen Menschen war visionär, wie sich heute zeigt Von Stefan Dosch

Bilder (2)

20. Dezember 2017 00:30 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Sinfoniekonzert

Sinfoniekonzert: Spätes kann so faszinierend sein Spätes kann so faszinierend sein

Augsburgs Philharmoniker und ihr Chefdirigent haben sich „Letzte Werke“ vorgenommen. Und vor allem ein Orchestermitglied kam dabei groß heraus Von Stefan Dosch

18. Dezember 2017 10:18 Uhr – Ressort: Kultur

 

: Bei diesJubel für so viel Ungleichheit Bei diesJubel für so viel Ungleichheit

Die Münchner Staatsoper wagt sich an Puccinis „Trittico“, ein Dreiteiler, der einen klaren Sieger hat Von Stefan Dosch

11. Dezember 2017 18:24 Uhr – Ressort: Kultur

Buchveröffentlichung

Buchveröffentlichung: Martin Walser und Jakob Augstein: Spätes Treffen von Vater und Sohn Martin Walser und Jakob Augstein: Spätes Treffen von Vater und Sohn

Der Schriftsteller und der Publizist wussten lange nichts vom besonderen Band, das sie miteinander verbindet. Inzwischen sind sie sich in Gesprächen nähergekommen Von Stefan Dosch

Bilder (2)

10. Dezember 2017 18:15 Uhr – Ressort: Kultur

Premiere

Premiere: Mit der Fußball-Operette "Roxy" landet das Theater Augsburg einen Treffer Mit der Fußball-Operette "Roxy" landet das Theater Augsburg einen Treffer

Operette und Fußball, kann das funktionieren? Das Theater Augsburg hat den Versuch gewagt mit Paul Abrahams „Roxy und ihr Wunderteam“. Es geht um mehr als nur um den Ball. Von Stefan Dosch

Bilder (3)

10. Dezember 2017 11:47 Uhr – Ressort: Kultur

Premiere

Premiere: Dieses Team landet einen Treffer Dieses Team landet einen Treffer

Operette und Fußball, kann das funktionieren? Das Theater Augsburg hat den Versuch gewagt. In „Roxy und ihr Wunderteam“ geht es aber noch um ganz andere Dinge als nur um den Ball Von Stefan Dosch

Bilder (3)

06. Dezember 2017 00:34 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Premiere

Premiere: „Ich kann euch sagen, es wird gut“ „Ich kann euch sagen, es wird gut“

Bisher kennt so gut wie niemand die Operette „Roxy und ihr Wunderteam“. Dass das bald anders sein wird, davon ist man beim Theater Augsburg überzeugt Von Stefan Dosch

28. November 2017 14:19 Uhr – Ressort: Kultur

 

: Der Gott fährt in den Mund hinein Der Gott fährt in den Mund hinein

Münchens Staatliche Antikensammlungen haben sich zum Jubiläum ein schönes Geschenk gemacht Von Stefan Dosch

27. November 2017 13:55 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Serie - Neu am Theater

Serie - Neu am Theater: Ein Sänger mit „Sechser im Lotto“ Ein Sänger mit „Sechser im Lotto“

Alejandro Marco-Buhrmester ist als Bariton auf internationalen Bühnen gefragt. Und doch freut es ihn, fürs Augsburger Ensemble ein festes Engagement erhalten zu haben. Von Stefan Dosch

26. November 2017 11:08 Uhr – Ressort: Kultur

Fußball

Fußball: Die wahre Rolle des FC Bayern während der NS-Zeit Die wahre Rolle des FC Bayern während der NS-Zeit

Bisher zeichnete der FC Bayern von sich das Bild eines Vereins, der ein Opfer der Nazis war. Doch der Sporthistoriker Markwart Herzog sagt im Interview: Das stimmt so nicht. Von Stefan Dosch

21. November 2017 18:42 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Sinfoniekonzert

Sinfoniekonzert: Laut wird es erklingen Laut wird es erklingen

Das Requiem von Giuseppe Verdi stellt hohe Anforderungen an seine Interpreten, vor allem auch im Hinblick auf die Intention des Werks. Konnten Domonkos Héja und seine Mitstreiter... Von Stefan Dosch

15. November 2017 06:56 Uhr – Ressort: Kultur

Missbrauchsvorwürfe

Missbrauchsvorwürfe: Im freien Fall: Der Rausschnitt des Kevin Spacey aus der Filmwelt Im freien Fall: Der Rausschnitt des Kevin Spacey aus der Filmwelt

Kevin Spacey steht nach den Missbrauchsvorwürfen vor den Trümmern seiner Karriere. Dass die Branche ihn so radikal von sich stößt, offenbart vor allem eines: Heuchelei. Von Stefan Dosch

09. November 2017 13:50 Uhr – Ressort: Kultur

 

: Vollblutschauspieler bis zuletzt Vollblutschauspieler bis zuletzt

Nachruf Hans-Michael Rehberg war eine der markantesten Erscheinungen im Theater wie im Fernsehen Von Stefan Dosch

02. November 2017 20:35 Uhr – Ressort: Kultur

Bern

Bern: Fall Gurlitt: Wie die "entartete Kunst" zum Geschäft wurde Fall Gurlitt: Wie die "entartete Kunst" zum Geschäft wurde

Was von den Nazis in deutschen Museen beschlagnahmt wurde, ist nun als Erbschaft im Kunstmuseum Bern zu sehen. Von Stefan Dosch

13. Oktober 2017 00:32 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Die Konzertsaison der Kammerphilharmonie Von Stefan Dosch

18. September 2017 11:34 Uhr – Ressort: Kultur

Literatur Der Autor Franck Maubert hat die letzte Liebe des großen Künstlers in ein fesselndes Gespräch verwickelt Von Stefan Dosch

14. September 2017 06:26 Uhr – Ressort: Panorama

Porträt

Porträt: Javier Bardem: Ein Spezialist für dunkle Typen Javier Bardem: Ein Spezialist für dunkle Typen

Faszinierend, wie Javier Bardem Schurken auf die Kinoleinwand bringt. Und vollends verblüffend, dass er auch in Komödien überzeugt. Wie macht er das nur? Von Stefan Dosch

10. September 2017 11:57 Uhr – Ressort: Kultur

Literatur-Debatte

Literatur-Debatte: Alleen, Blumen, Frauen - ist dieses Gedicht sexistisch? Alleen, Blumen, Frauen - ist dieses Gedicht sexistisch?

Auf der Fassade einer Berliner Hochschule steht ein Poem von Eugen Gomringer. Die Studentenvertretung erkennt darin frauenfeindliche Klischees Von Stefan Dosch

Seite


Traueranzeigen & Danksagungen

Alle Infos zum Messenger-Dienst

Jobs in Augsburg