Mittwoch, 17. Januar 2018

25. Oktober 2010 10:00 Uhr

Martin Ferber

Redaktion: Augsburger Allgemeine
Ressort: Redaktion Berlin Ort: Berlin  

Zur Person:

Geboren im August 1961 in Augsburg. Nach dem Abitur in Schwabmünchen und dem Wehrdienst in Köln Studium der Geschichte und der Germanistik in Augsburg. Magister-Abschluss mit einer Arbeit über die Deutschlandpolitik der SED. Seit 1986 bei der Augsburger Allgemeinen, seit Mai 1990 Berlin-Korrespondent. Verheiratet, zwei Söhne.

Seite

Aktuelle Artikel von Martin Ferber

06:40 Uhr – Ressort: Meldungen

Kommentar

Kommentar: Glaubt die SPD noch an sich selbst? Glaubt die SPD noch an sich selbst?

Die SPD macht es sich nicht einfach. Weshalb es falsch ist, das schlechte Wahlergebnis auf Angela Merkel zu schieben - und warum es naiv ist, Nachverhandlungen zu fordern. Von Martin Ferber

15. Januar 2018 18:06 Uhr – Ressort: Politik

Sondierung

Sondierung: GroKo: Für Martin Schulz geht es um alles oder nichts GroKo: Für Martin Schulz geht es um alles oder nichts

Die Gegner der GroKo machen mobil - und es wird eng für den gescheiterten Kanzlerkandidaten der SPD. Nun muss sich Martin Schulz auf seine Parteikollegin Malu Dreyer verlassen. Von Martin Ferber

Kommentare (2)

15. Januar 2018 08:47 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Der IS ist weitgehend vernichtet, doch die Gefahr bleibt Der IS ist weitgehend vernichtet, doch die Gefahr bleibt

Fast 1000 Menschen aus Deutschland haben sich dem IS angeschlossen und kehren radikalisiert ins Land zurück. Von ihnen geht eine große Gefahr aus. Von Martin Ferber

15. Januar 2018 08:00 Uhr – Ressort: Politik

Jordanien

Jordanien: Von der Leyen fordert langen Atem gegen IS Von der Leyen fordert langen Atem gegen IS

Die deutschen „Tornados“ bekämpfen seit Oktober von Jordanien aus die Terrormilizen. Wie die Verteidigungsministerin vor Ort für eine Fortführung des Engagements wirbt. Von Martin Ferber

10. Januar 2018 07:53 Uhr – Ressort: Politik

Hintergrund

Hintergrund: Wie gefährlich sind die deutschen IS-Anhänger? Wie gefährlich sind die deutschen IS-Anhänger?

Es reisen kaum noch Islamisten aus Deutschland nach Syrien, wenige kehren zurück. Doch die Behörden sind weiter sehr besorgt über die deutschen IS-Anhänger. Von Martin Ferber

09. Januar 2018 15:00 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Chinas Importstopp auf Plastikmüll: Die Doppelmoral der Deutschen Chinas Importstopp auf Plastikmüll: Die Doppelmoral der Deutschen

China stoppt den Import von Plastikmüll und demaskiert die Doppelmoral Deutschlands: Der Mülltrennungsweltmeister hat große Teile seines Plastikmülls in China verbrennen lassen. Von Martin Ferber

09. Januar 2018 06:21 Uhr – Ressort: Wirtschaft

Abfall

Abfall: Versinkt Deutschland bald im Plastikmüll? Versinkt Deutschland bald im Plastikmüll?

China, der bislang größte Müll-Importeur, hat zum 1. Januar ein Einfuhrverbot für Müll aus dem Ausland verhängt. Verbraucherschützer rechnen hierzulande mit höheren Müllgebühren. Von Martin Ferber

04. Januar 2018 19:50 Uhr – Ressort: Politik

Flüchtlinge

Flüchtlinge: Ist jeder vierte positive Asylbescheid fehlerhaft? Ist jeder vierte positive Asylbescheid fehlerhaft?

Nach dem Skandal um Franco A. werden Asylbescheide noch einmal geprüft. Dabei offenbart sich, dass viele der Bescheide fehlerhaft sind. Von Martin Ferber

Kommentare (1)

02. Januar 2018 18:19 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Ein ganzes Jahr ohne neue Regierung? Ein ganzes Jahr ohne neue Regierung?

Union und SPD haben es mit ihren Gesprächen nicht eilig – und schaden damit auch dem Standort Deutschland. Warum Stillstand heute Rückschritt bedeutet. Von Martin Ferber

02. Januar 2018 04:00 Uhr – Ressort: Politik

Regierung

Regierung: CDU-Wirtschaftsflügel will Große Koalition verhindern CDU-Wirtschaftsflügel will Große Koalition verhindern

Kommt es zur Schwarz-Rot? Die marktliberalen Christdemokraten jedenfalls hoffen darauf, dass die Große Koalition doch noch scheitert. Von Martin Ferber

27. Dezember 2017 17:40 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Satire So wird das neue Jahr – oder auch ganz anders. Ein nicht ganz ernst gemeinter Blick voraus. Deutschland und Bayern könnten (vielleicht) eine neue Regierung bekommen. Was... Von Martin Ferber

27. Dezember 2017 10:50 Uhr – Ressort: Politik

Nach Jamaika-Aus

Nach Jamaika-Aus: Wer übernimmt jetzt die Führung bei den Grünen? Wer übernimmt jetzt die Führung bei den Grünen?

Die Grünen wollten regieren, wurden aber ausgebremst. Jetzt gibt es wenig einflussreiche Ämter für zu viele ehrgeizige Politiker - und die Konkurrenz ist groß. Wie geht es weiter? Von Martin Ferber

22. Dezember 2017 11:46 Uhr – Ressort: Politik

Jahresrückblick

Jahresrückblick: Nach dem Jamaika-Aus ist die Partystimmung in Berlin verflogen Nach dem Jamaika-Aus ist die Partystimmung in Berlin verflogen

Jamaika ist gescheitert, die Bescherung fällt aus. Viele Geschenke legt das Christkind bald unter den Weihnachtsbaum – doch eine neue Regierung ist nicht dabei. Was ist passiert? Von Martin Ferber

19. Dezember 2017 06:54 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Der Berliner Anschlag ist ein Synonym des Scheiterns Der Berliner Anschlag ist ein Synonym des Scheiterns

Heute vor einem Jahr starben zwölf Menschen auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin. Im Umgang mit dem Täter wie mit den Opfern wurde vieles falsch gemacht. Ein Kommentar. Von Martin Ferber

Kommentare (7)

16. Dezember 2017 10:02 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Schulz muss den SPD-Eiertanz beenden Schulz muss den SPD-Eiertanz beenden

Wie handelt die SPD im Umgang mit der Union? Noch lassen die Sozialdemokraten alles offen. Doch die Partei und ihr Vorsitzender Schulz müssen sich bald entscheiden. Ein Kommentar. Von Martin Ferber

Kommentare (10)

16. Dezember 2017 08:02 Uhr – Ressort: Politik

Bundestag

Bundestag: Wie sich mit der AfD der Ton im Bundestag verschärft Wie sich mit der AfD der Ton im Bundestag verschärft

Lauter, aggressiver, turbulenter: Seit dem Einzug der Rechtspopulisten ins Parlament haben die Debatten deutlich an Schärfe gewonnen. Die anderen Parteien zeigen dabei keine Scheu. Von Martin Ferber

Kommentare (1)

15. Dezember 2017 06:41 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Das Problem der SPD mit Martin Schulz Das Problem der SPD mit Martin Schulz

Kommt jetzt die GroKo, KoKo oder Wie-auch-immer-SMS (Seehofer-Merkel-Schulz)-Koalition? Die Sozialdemokraten sollten sich entscheiden, sonst überbieten sie das Jamaika-Chaos. Von Martin Ferber

14. Dezember 2017 07:36 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Nach Anschlag in Berlin: Behörden haben völlig versagt Nach Anschlag in Berlin: Behörden haben völlig versagt

Knapp ein Jahr ist der Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz nun her. Warum vieles immer noch nicht aufgearbeitet ist - und der Staat versagt hat. Von Martin Ferber

Kommentare (4)

13. Dezember 2017 19:27 Uhr – Ressort: Politik

Weihnachtsmarkt-Anschlag

Weihnachtsmarkt-Anschlag: Staat will Terroropfer besser entschädigen Staat will Terroropfer besser entschädigen

Bei der Betreuung der Verletzten und Hinterbliebenen des Berliner Terroranschlags ist viel schief gelaufen. Ein Jahr danach liegen Vorschläge vor, wie es künftig besser werden soll. Von Martin Ferber

Bilder (9)  |  Kommentare (2)

12. Dezember 2017 11:29 Uhr – Ressort: Politik

Jerusalem-Streit

Jerusalem-Streit: Brennende Israel-Flaggen lösen großes Entsetzen aus Brennende Israel-Flaggen lösen großes Entsetzen aus

Das Verbrennen israelischen Flagge vor dem Brandenburger Tor löst eine neue Debatte über Antisemitismus unter Muslimen aus. Politiker fordern eine Verschärfung der Gesetze. Von Martin Ferber

Seite


Traueranzeigen & Danksagungen

Alle Infos zum Messenger-Dienst