Donnerstag, 31. Juli 2014

25. Oktober 2010 11:36 Uhr

Chefredaktion

Jürgen Marks

Redaktion: Augsburger Allgemeine
Ressort: stv. Chefredakteur Ort: Augsburg   Zur KolumneWeitere Profile auf: google

Seite

Aktuelle Artikel von Jürgen Marks

28. Juli 2014 12:04 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Pferdefuß Betreuungsgeld: Vor allem Migranten verzichten auf Kita-Plätze Pferdefuß Betreuungsgeld: Vor allem Migranten verzichten auf Kita-Plätze

Gerade bildungsferne Eltern ziehen finanzielle Hilfe einem Kita-Platz vor. Dabei wären frühkindliche Bildungsangebote und Sprachförderung für sie besonders wichtig. Von Jürgen Marks.

21. Juli 2014 06:54 Uhr – Ressort: Bayern

Kommentar

Kommentar: Pkw-Maut: Die CSU-Mauer bröckelt Pkw-Maut: Die CSU-Mauer bröckelt

Bislang ist es der CSU gelungen, die häufigen Zweifel an ihren Maut-Plänen abzublocken. Langsam bröckelt diese Mauer. Von Jürgen Marks.

Kommentare (574)

01. Juni 2014 18:46 Uhr – Ressort: Bayern

Huber vs. Seehofer

Huber vs. Seehofer: Kommentar zur CSU: Die Antwort des Pygmäen Kommentar zur CSU: Die Antwort des Pygmäen

Nach der CSU-Wahlschlappe sieht Erwin Huber seine Chance, an Horst Seehofers Autorität zu kratzen. Für den bayerischen Ministerpräsidenten wird es demnächst ungemütlicher. Von Jürgen Marks.

Kommentare (27)

28. Mai 2014 10:09 Uhr – Ressort: Politik

Porträt

Porträt: Giovanni di Lorenzo: Der Wahlfälscher Giovanni di Lorenzo: Der Wahlfälscher

Zeit-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo stimmte bei der EU-Wahl doppelt ab. Eine Tölpelei. Eigentlich gilt er als kluger Kopf. Von Jürgen Marks.

17. April 2014 08:26 Uhr – Ressort: Lokales (Augsburg)

Serie "Gut Essen" - Teil 63

Serie "Gut Essen" - Teil 63: Altstadt-Gefühle im Bauerntanz Altstadt-Gefühle im Bauerntanz

Augsburgs ältestes Gasthaus mitten im Lechviertel bietet bayerische Küche. Hier haben schon Goethe und Mozart gegessen. Und später auch ein Popstar. Teil 63 der Serie "Gut Essen". Von Jürgen Marks.

Bilder (2)  |  Kommentare (64)

07. April 2014 07:00 Uhr – Ressort: Panorama

Kommentar

Kommentar: "Wetten, dass..?": Das Sterben eines TV-Dinos "Wetten, dass..?": Das Sterben eines TV-Dinos

Überraschend kam das Aus für „Wetten, dass ..?“ nicht. Das Internet löst das Fernsehen ab. Doch für die Sender muss die Änderung des Mediennutzungsverhaltens kein Beinbruch sein. Von Jürgen Marks.

20. Februar 2014 14:33 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Facebook und WhatsApp: Die unheimlichen Netzwerke Facebook und WhatsApp: Die unheimlichen Netzwerke

Die Amerikaner dominieren das Internet. Durch die Übernahme von WhatsApp durch Facebook entsteht nun ein Zentralorgan der digitalen Kommunikation. Das ist gefährlich. Von Jürgen Marks.

Kommentare (2)

08. Dezember 2013 16:35 Uhr – Ressort: Kommentare

Große Koalition

Große Koalition: Rote Träume werden auf 2017 vertagt Rote Träume werden auf 2017 vertagt

Dass vor der Entscheidung über den Regierungsvertrag Hardliner aus SPD und CDU noch einmal aus allen Rohren feuern, ist ganz natürlich. Von Jürgen Marks.

Kommentare (6)

25. November 2013 16:38 Uhr – Ressort: Kommentare

Kommentar

Kommentar: So ein Käse! So ein Käse!

Haben auch Sie das Wort „Babo“ gestern zum ersten Mal gelesen? Dann gehören Sie zur überwiegenden Mehrheit der Deutschen. Dennoch ist dieser türkische Begriff das Jugendwort 2013. Von Jürgen Marks.

Kommentare (1)

30. Oktober 2013 16:13 Uhr – Ressort: Kommentare

Betreuungsgeld

Betreuungsgeld: Heile Welt? Heile Welt?

Das Betreuungsgeld verhindert bessere Bildungschancen für Kinder aus Geringverdiener-Haushalten. Von Jürgen Marks.

Kommentare (21)

13. Oktober 2013 14:15 Uhr – Ressort: Kommentare

 

: Letzte Tage eines Bischofs Letzte Tage eines Bischofs

Der Name Tebartz-van Elst steht für Prunksucht und mangelnde Integrität. Jeder Tag mit neuen Enthüllungen aus Limburg fügt der katholischen Kirche Schaden zu. Von Jürgen Marks.

23. August 2013 15:42 Uhr – Ressort: Kommentare

Kommentar

Kommentar: Steve Ballmer: Das Ende eines Dinosauriers Steve Ballmer: Das Ende eines Dinosauriers

In den 13 Jahren seiner Amtszeit bei Microsoft hat Steve Ballmer es nicht vermocht, das einst wertvollste Unternehmen der Welt in die digitale Zukunft zu führen. Von Jürgen Marks.

03. Juli 2013 13:04 Uhr – Ressort: Kommentare

 

: 
Der Stolz der Schwaben Der Stolz der Schwaben

Der Wirtschaftsführer Andreas Kopton hat für seinen Vorschlag, Schwaben in Westbayern umzutaufen, verbale Prügel bezogen. Damit hätte der Norddeutsche, der seit Jahrzehnten in... Von Jürgen Marks.

21. Mai 2013 00:24 Uhr – Ressort: Lokalsport Augsburg

Feierlichkeiten II

Feierlichkeiten II: „An Tagen wie diesen...“ „An Tagen wie diesen...“

...verabschiedet Manager Reuter Spieler und versucht Manninger zu halten Von Jürgen Marks.

21. Mai 2013 00:23 Uhr – Ressort: Kommentare

Kommentar

Kommentar: Kleinlaute Signale Kleinlaute Signale

CSU-Chef Horst Seehofer gibt sich demütig. Doch hinter seiner Ankündigung, keine Alleinregierung in Bayern mehr anzustreben, steckt natürlich auch politisches Kalkül. Von Jürgen Marks.

Kommentare (1)

02. Mai 2013 12:44 Uhr – Ressort: Bayern

Kommentar

Kommentar: Rückzug von Georg Schmid: Die Region verliert Rückzug von Georg Schmid: Die Region verliert

Was für Schmid ein abruptes politisches Karriereende bedeutet, ist für Bayerisch-Schwaben eine herbe Niederlage. Von Jürgen Marks.

Kommentare (36)

01. Mai 2013 18:35 Uhr – Ressort: Kommentare

 

: Die Region verliert Die Region verliert

Georg Schmid zieht sich aus der Politik zurück. Was für ihn ein abruptes politisches Karriereende bedeutet, ist für Bayerisch-Schwaben eine herbe Niederlage. Von Jürgen Marks.

Kommentare (36)

23. Dezember 2012 16:14 Uhr – Ressort: Kommentare

 

: Es wird eng für Schavan Es wird eng für Schavan

Als Bundesbildungsministerin gelten für Annette Schavan höchste Maßstäbe. Ihre wissenschaftliche Arbeit sollte über jeden Zweifel erhaben sein. Von Jürgen Marks.

Kommentare (101)

03. Oktober 2012 12:58 Uhr – Ressort: Kommentare

Kommentar

Kommentar: Schaumschläger Schaumschläger

Zwei millionenschwere Investoren wollten den deutschen Medienmarkt aufmischen. Doch der Plan ging nicht auf. Kommentar von Jürgen Marks.

23. Juli 2012 08:02 Uhr – Ressort: Politik

Olympische Spiele 1972

Olympische Spiele 1972: Missachtete Warnungen vor dem Attentat Missachtete Warnungen vor dem Attentat

Neue Vorwürfe: Laut "Spiegel" wurden vor dem Attentat von München nicht nur Hinweise missachtet, auch beim Einsatz wurden anscheinend einige Fehler gemacht. Von Jürgen Marks.

Seite




Bade-Seen in der Region


Beilagen in Ihrer Region