Montag, 31. August 2015

25. Oktober 2010 10:00 Uhr

Rudi Wais

Redaktion: Augsburger Allgemeine - Redaktion Berlin
Ressort: Politik Ort: Berlin  

Seite

Aktuelle Artikel von Rudi Wais

06. August 2015 20:57 Uhr – Ressort: Politik

Affäre um netzpolitik.org

Affäre um netzpolitik.org: Maaßen sitzt noch fest im Sattel Maaßen sitzt noch fest im Sattel

Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz Hans-Georg Maaßen hat die Rückendeckung des Innenministers. Der SPD gefällt das ganz und gar nicht. Sie stichelt munter weiter. Von Rudi Wais

05. August 2015 22:05 Uhr – Ressort: Politik

Justizminister

Justizminister: Welche Rolle spielt Heiko Maas in der Landesverrat-Affäre? Welche Rolle spielt Heiko Maas in der Landesverrat-Affäre?

Hat Justizminister Heiko Maas Ermittlungen in der Landesverrat-Affäre abgewürgt? Und war seine Rüge an Generalbundesanwalt Range wirklich nur eine persönliche Einschätzung? Von Rudi Wais

04. August 2015 21:20 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Bundesanwalt Range entlassen - Maas ist selbst Teil des Problems Bundesanwalt Range entlassen - Maas ist selbst Teil des Problems

Justizminister Heiko Maas versucht mit der Entlassung des Bundesanwalts Harald Range eine aus dem Ruder gelaufene Debatte zu beenden. Dabei ist er selbst Teil des Problems. Von Rudi Wais

Kommentare (171)

03. August 2015 21:00 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Landesverrat-Vorwurf nutzt nur den Betreibern von Netzpolitik.org Landesverrat-Vorwurf nutzt nur den Betreibern von Netzpolitik.org

Von Landesverrat redet bald niemand mehr. Warum der Fall der beiden Blogger von Netzpolitik.org weder die Pressefreiheit gefährdet noch die nationale Sicherheit. Von Rudi Wais

Kommentare (171)

02. August 2015 21:59 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Vierte Amtszeit? Bei der nächsten Wahl kommt alles auf Merkel an Vierte Amtszeit? Bei der nächsten Wahl kommt alles auf Merkel an

Natürlich strebt Angela Merkel eine vierte Amtszeit als Kanzlerin an. Was denn sonst? Alles andere wäre ein politischer Husarenritt – und dazu neigt sie bekanntlich nicht. Von Rudi Wais

02. August 2015 12:16 Uhr – Ressort: Politik

Blogger

Blogger: Ermittlungen wegen Landesverrats: Mit Kanonen auf Spatzen? Ermittlungen wegen Landesverrats: Mit Kanonen auf Spatzen?

Der Staat nimmt kritische Blogger wegen angeblichen Landesverrats ins Visier. Für viele ist das ein Angriff auf die Pressefreiheit. Wird es jetzt eng für den Generalbundesanwalt? Von Rudi Wais

31. Juli 2015 12:10 Uhr – Ressort: Politik

Netzpolitik.org

Netzpolitik.org: Blogger im Visier der Justiz Blogger im Visier der Justiz

Haben zwei Internet-Aktivisten Staatsgeheimnisse verraten? Der Verdacht wiegt schwer, die Empörung ist groß. Aber die Faktenlage ist noch ziemlich unübersichtlich. Von Rudi Wais

30. Juli 2015 12:02 Uhr – Ressort: Politik

Türkei

Türkei: Wie lange wird Deutschland der Türkei noch helfen? Wie lange wird Deutschland der Türkei noch helfen?

Noch schützt die Bundeswehr die Grenze vor Raketen aus Syrien. So selbstverständlich ist dieser Einsatz aber nicht mehr. In Berlin wächst die Verärgerung über Präsident Erdogan. Von Rudi Wais

Video (1)

28. Juli 2015 14:16 Uhr – Ressort: Politik

Deutsche Bahn

Deutsche Bahn: Ronald Pofalla - der Mann im Windschatten Ronald Pofalla - der Mann im Windschatten

Als Chef des Kanzleramtes hat Ronald Pofalla vor allem hinter den Kulissen gearbeitet. Schafft er bei der Bahn jetzt den Sprung nach ganz vorne? Von Rudi Wais

22. Juli 2015 13:28 Uhr – Ressort: Politik

Betreuungsgeld

Betreuungsgeld: Familienpolitik im Sommerloch Familienpolitik im Sommerloch

Das Betreuungsgeld ist Geschichte. Wer von den eingesparten Millionen wie viel abbekommt, entscheidet sich aber erst im Herbst. Im Moment sind einfach zu viele Politiker im Urlaub. Von Rudi Wais

21. Juli 2015 15:56 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Ohne Betreuungsgeld verlieren Familien ein Stück Freiheit Ohne Betreuungsgeld verlieren Familien ein Stück Freiheit

Das Betreuungsgeld war besser als sein Ruf. Mit seinem Urteil nimmt das Bundesverfassungsgericht vielen Familien jetzt ein Stück ihrer Freiheit. Ein Kommentar. Von Rudi Wais

Kommentare (18)

21. Juli 2015 13:24 Uhr – Ressort: Politik

Betreuungsgeld

Betreuungsgeld: Nicht alle Eltern gehen leer aus Nicht alle Eltern gehen leer aus

Das Verfassungsgericht hat das Betreuungsgeld gekippt. Bayern verspricht seinen Familien bereits Ersatz. Neue Konflikte in der Koalition sind damit vorprogrammiert. Von Rudi Wais

20. Juli 2015 13:17 Uhr – Ressort: Politik

Verkehrspolitik

Verkehrspolitik: Dobrindt drückt aufs Tempo: Wie profitiert Bayern davon? Dobrindt drückt aufs Tempo: Wie profitiert Bayern davon?

Bis 2018 will Minister Dobrindt 2,7 Milliarden Euro in den Straßenbau investieren. Fast ein Viertel davon fließt nach Bayern. Trotzdem ist das nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Von Rudi Wais

Kommentare (3)

17. Juli 2015 13:55 Uhr – Ressort: Politik

Griechenland

Griechenland: Merkel und Schäuble trotzen allen Zweifeln Merkel und Schäuble trotzen allen Zweifeln

Der Bundestag hat entschieden: Schäuble darf weiter über Griechenland verhandeln. Warum Merkel partout keinen Grexit will – und viele ihrer Parteifreunde trotzdem mit Nein stimmen. Von Rudi Wais

17. Juli 2015 12:23 Uhr – Ressort: Politik

Peer Steinbrück

Peer Steinbrück: Steinbrück zu Griechenland-Krise: "Wo kein Wille ist, da ist auch kein Weg" Steinbrück zu Griechenland-Krise: "Wo kein Wille ist, da ist auch kein Weg"

Der frühere Finanzminister Peer Steinbrück ist wieder da – mit einer Brandrede in der Fraktion und einem Plädoyer für den Grexit. Von Rudi Wais

15. Juli 2015 12:50 Uhr – Ressort: Politik

Finanzen

Finanzen: Banken haben beim Dispo-Zins für Girokonten weiter freie Hand Banken haben beim Dispo-Zins für Girokonten weiter freie Hand

Ein neues Gesetz verlangt von den Banken bei Dispo-Krediten nur präzisere Informationen und eine bessere Beratung. Verbraucherschützer halten die Neuregelung für wenig hilfreich. Von Rudi Wais

14. Juli 2015 13:18 Uhr – Ressort: Politik

Griechenland

Griechenland: Griechenland: Der Tragische, die Chefin und der Buhmann Griechenland: Der Tragische, die Chefin und der Buhmann

Der Poker um Griechenland ist zu Ende, zumindest fürs Erste. Die Kanzlerin, der Vizekanzler und der Finanzminister haben dabei drei höchst unterschiedliche Strategien verfolgt. Von Rudi Wais

13. Juli 2015 13:11 Uhr – Ressort: Politik

Nachruf

Nachruf: Philipp Mißfelder: Der kleine Kohl von der Jungen Union Philipp Mißfelder: Der kleine Kohl von der Jungen Union

Philipp Mißfelder war ein Mann mit großer Perspektive in der CDU – bis er begann, sich selbst zu schaden. Ein Nachruf auf den verstorbenen Politiker. Von Rudi Wais

Kommentare (2)

13. Juli 2015 13:11 Uhr – Ressort: Politik

Bundestag

Bundestag: Drittes Hilfspaket - Wer fällt Angela Merkel in den Rücken? Drittes Hilfspaket - Wer fällt Angela Merkel in den Rücken?

Der Bundestag stimmt am Freitag über neue Griechenlandhilfen ab. Kanzlerin Merkel zittert um die Unterstützung aus den eigenen Reihen. Die Vertrauensfrage will sie nicht stellen. Von Rudi Wais

10. Juli 2015 07:18 Uhr – Ressort: Politik

Kommentar

Kommentar: Hören Russen und Chinesen im Kanzleramt auch mit? Hören Russen und Chinesen im Kanzleramt auch mit?

Die Spionageaffäre zieht immer weitere Kreise. Das liegt nicht nur an der amerikanischen NSA, sondern auch an der deutschen Sorglosigkeit. Von Rudi Wais

Seite




Bade-Seen in der Region