Montag, 26. Juni 2017

04. Februar 2014 11:52 Uhr

Ostallgäu

Explosionsgefahr nach Feuer in Biogasanlage

In der Nacht auf Dienstag hat eine Biogasanlage in Bernbach im Ostallgäu gebrannt. Weil Explosionsgefahr bestand, mussten sechs Menschen aus dem angrenzenden Haus evakuiert werden.

i

Am frühen Dienstagmorgen gegen 4 Uhr hat eine Nachbarin bemerkt, dass die Biogasanlage in Bernbach bei Kaufbeuren brannte. Etwa 100 Feuerwehrleute aus der Umgebung hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Allerdings trat nach Angaben der Polizei Methangas aus der Anlage aus. Explosionsgefahr bestand.

Insgesamt sechs Bewohner eines angrenzenden Wohnhauses wurden evakuiert.

ANZEIGE

Der Brandschaden beschränkt sich nach Angaben der Polizei auf ein kleines Gebäude, allerdings steht darin die teure Technik der Anlage, weshalb sich der Schaden wohl auf mehr als 100.000 Euro summiert. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr ist am Dienstag noch vor Ort. Die Ursache des Brandes ist noch unklar. Die Kripo Kaufbeuren ermittelt. dvd

i


Alle Infos zum Messenger-Dienst