Freitag, 25. Juli 2014

Registrieren | Neueste Einträge | Aktuellste Themen | Forum | Benutzerliste | Suche | Regeln | Hilfe

Bundestags-Kandidat der CSU Augsburg: Volker Ullrich oder Rainer Schaal
sort Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen Thema durchsuchen
30.01.2013 08:30 Uhr
Redaktion
Ehrenmitglied


ist gerade online
Registriert seit: 30.04.07
Beiträge: 73073
Bundestags-Kandidat der CSU Augsburg: Volker Ullrich oder Rainer Schaal

Nach dem Rückzug des Abgeordneten Ruck bleibt Volker Ullrich womöglich nicht der einzige Bewerber um die CSU-Kandidatur für den Bundestag.
Bundestags-Kandidatur: Fordert Schaal Ullrich heraus?

Vor dem Duell brodelt es mal wieder in der CSU
Volker Ullrich oder Rainer Schaal? Nur einer kann CSU-Bundestagskandidat in Augsburg werden.
Vor dem Duell brodelt es mal wieder in der CSU

 

________
www.augsburger-allgemeine.de - Alles was uns bewegt

Zuletzt geändert von Anonyme, am 17.02.2013 um 20:39 Uhr
30.01.2013 08:30 Uhr
Manu Chao
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 07.01.11
Beiträge: 1455

Na hoffentlich kandidiert er.

Eine Partei, die so schwach geführt wird wie die Augsburger Hintersberger-CSU, braucht dringend Erneuerung und innerparteiliche Demokratie. Wie sollen sich sonst starke Persönlichkeiten herausbilden?

________
 

Zuletzt geändert von Manu Chao, am 30.01.2013 um 08:44 Uhr
30.01.2013 10:16 Uhr
Algovia
Neu hier


ist gerade online
Registriert seit: 29.01.13
Beiträge: 2
Hoffnung!

Zum Glück hat sich der "Kronprinz" Ullrich selbst ins Aus geschossen. Ich hoffe Herr Schaal macht das. So kann man wenigstens nicht sagen man hätte zu Herrn Ullrich eh keine Alternative gehabt.

30.01.2013 11:05 Uhr
leopold
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 02.02.08
Beiträge: 15110

 

Zitat von Algovia
Hoffnung!

Zum Glück hat sich der "Kronprinz" Ullrich selbst ins Aus geschossen. Ich hoffe Herr Schaal macht das. So kann man wenigstens nicht sagen man hätte zu Herrn Ullrich eh keine Alternative gehabt.


Glauben Sie, dass Schaal einen Deut besser ist als Ullrich?

30.01.2013 11:19 Uhr
Martin
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 25.01.07
Beiträge: 13902

 

Zitat von leopold

Glauben Sie, dass Schaal einen Deut besser ist als Ullrich?


Nein, aber der Spaßfaktor ist um ein vielfaches höher, wenn der verhinderte Berlinreisende, der kurz vor Abflug der AZ noch die Polizei ins Haus schickte, sein politisches Werk über die nächsten Jahre in Augsburg fortführen muss - unter den, ähm, wachsamen Augen der AZ. Breites Grinsen

Martin

30.01.2013 11:31 Uhr
Bongo
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 07.10.07
Beiträge: 11913
Bundestags-Kandidatur: Fordert Schaal Ullrich heraus?

Das ist jetzt aber unfair von Schaal, dass er eine politische Leiche herausfordert. Darüberhinaus solte Schaal dankbar sein, dass er ohne grosser Verantwortung so überproportional gut bezahlt wird. Breites Grinsen

________
  

30.01.2013 11:32 Uhr
rochus
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 26.08.11
Beiträge: 805

 

Zitat von Martin

 


Nein, aber der Spaßfaktor ist um ein vielfaches höher, wenn der verhinderte Berlinreisende, der kurz vor Abflug der AZ noch die Polizei ins Haus schickte, sein politisches Werk über die nächsten Jahre in Augsburg fortführen muss - unter den, ähm, wachsamen Augen der AZ. Breites Grinsen

Martin

Sie meinten bis 2014.

30.01.2013 11:43 Uhr
Firnhaberauer
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 10.07.08
Beiträge: 1018

 

Zitat von leopold

 


Glauben Sie, dass Schaal einen Deut besser ist als Ullrich?


Auf gar keinen Fall. Denn hier kommen zum Juristen (will eigentlich sonst niemand in die Politik?) noch die edlen Charaktereigenschaften eines Hobbyjägers hinzu.

Oder wie der Volksmund sagt: "Schau dir die Nachbarn an, bevor du ein Haus kaufst."

________
Stil ist zu wissen, wer du bist und was du zu sagen hast, und dich nicht darum zu kümmern, was andere denken.

30.01.2013 15:27 Uhr
Remarc
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 03.03.11
Beiträge: 5244

 

Zitat von Firnhaberauer

Auf gar keinen Fall. Denn hier kommen zum Juristen (will eigentlich sonst niemand in die Politik?) noch die edlen Charaktereigenschaften eines Hobbyjägers hinzu.

Oder wie der Volksmund sagt: "Schau dir die Nachbarn an, bevor du ein Haus kaufst."

Die Politik scheint eine ABM-Massnahme für Juristen zu sein, die sonst keiner haben will, nur kriegen sie eben etwas mehr als 1 €. Schaal habe ich eigentlich als relativ bescheiden und sachlich in Erinnerung, Arschbomben ins Fettnäpfchen scheinen ihm nicht zu liegen. Schon verrückt, wenn man Qualität anhand der Abwesenheit von Schwächen anstatt an dem Vorhandensein von Stärken misst.

30.01.2013 15:37 Uhr
DietmarGH
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 28.12.12
Beiträge: 946

 

Zitat von Remarc

 

 Schon verrückt, wenn man Qualität anhand der Abwesenheit von Schwächen anstatt an dem Vorhandensein von Stärken misst.

Das zeigt nur wie wahnsinnig gut geeignet solche Kandidaten sind. Das ist ein Armutszeugnis!

________
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft. (Bertold Brecht)

30.01.2013 16:02 Uhr
spacevulture
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 07.01.10
Beiträge: 8211

 

Zitat von Manu Chao[...] CSU [...] innerparteiliche Demokratie [...]

Verwirrt des hots bei uns no nia gem, do kannt ja jeda kemma Cursing

30.01.2013 16:22 Uhr
DietmarGH
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 28.12.12
Beiträge: 946

Das wäre wie Materie und Antimaterie. DAs würde plötzlich zusammenkommen und Puff weg isses.

Obwohl, vielleicht, .. Zwinkernd

________
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft. (Bertold Brecht)

30.01.2013 17:03 Uhr
bayer
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 25.01.07
Beiträge: 5278

 

Zitat von Martin

 


Nein, aber der Spaßfaktor ist um ein vielfaches höher, wenn der verhinderte Berlinreisende, der kurz vor Abflug der AZ noch die Polizei ins Haus schickte, sein politisches Werk über die nächsten Jahre in Augsburg fortführen muss - unter den, ähm, wachsamen Augen der AZ. Breites Grinsen

Martin

Politisches Werk? Ha, ha, ha!

Und ich dachte bisher immer, solche Personen muss man wegloben....ganz weit weg, am liebsten ins EU-Parlament. Da sitzen doch schon einige bei uns Gestrauchelte und fallen niemandem mehr zur Last.

In Augsburg muss er nichts mehr fortführen, sein Vorgänger hats vorgemacht, und das ging ratz-fatz....weg war er.

________
Auch eine Enttäuschung bedeutet einen Schritt vorwärts.-- Max Planck --

30.01.2013 17:48 Uhr
Gast_326375014
gelöscht
Beiträge: 7559

 

Zitat von Redaktion
Bundestags-Kandidatur: Fordert Schaal Ullrich heraus?
Nach dem Rückzug des Abgeordneten Ruck bleibt Volker Ullrich womöglich nicht der einzige Bewerber um die CSU-Kandidatur für den Bundestag.
Bundestags-Kandidatur: Fordert Schaal Ullrich heraus?

Zitat unter dem Bild: Ordnungsreferent Schaal will in den Bundestag.

...

ZItat: Ordnungsreferent Volker Ullrich, der Ruck herausgefordert hat, muss womöglich mit einem anderen Bewerber rechnen. Umweltreferent Rainer Schaal

LIebe AA

Vielleicht sollten Sie den Artikel noch einmal überprüfen.

17.02.2013 19:12 Uhr
Kanni80
Sehr aktives Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 21.01.12
Beiträge: 121

{#emotions_dlg.clap}

Herr Ulrich in den Bundestag? Das geht ja gar nicht sonst werden in Zukunftauch die Büros der Berliner Zeitungen durchsucht weil er sich angegriffen fühlt. {#emotions_dlg.thumbup}


Auf einen Beitrag antworten

 
Um antworten zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 7:40 PM Uhr.