Montag, 22. September 2014

Registrieren | Neueste Einträge | Aktuellste Themen | Forum | Benutzerliste | Suche | Regeln | Hilfe

Sex im Nautilla: 65-Jähriger soll 500 Euro Strafe zahlen
Seite nächste Seite
sort Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen Thema durchsuchen
22.07.2013 18:53 Uhr
Redaktion
Ehrenmitglied


ist gerade online
Registriert seit: 30.04.07
Beiträge: 74434
Sex im Nautilla: 65-Jähriger soll 500 Euro Strafe zahlen

Der Geschlechtsverkehr im Illertisser Schwimmbad kommt einem Vöhringer nun teuer zu stehen
Sex im Nautilla: 65-Jähriger soll 500 Euro Strafe zahlen

 

Sex im Nautilla: Potenter Rentner wohl doppelt bestraft
Der 65-Jährige, der sich im Nautilla in Illertissen mit seiner deutlich jüngeren Geliebten vergnügte, muss wohl 500 Euro ans Gericht zahlen. Ihm droht auch Ärger mit seiner Ehefrau.
Sex im Nautilla: Potenter Rentner wohl doppelt bestraft

________
www.augsburger-allgemeine.de - Alles was uns bewegt

22.07.2013 18:53 Uhr
Naturbursche72
Sehr aktives Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 26.04.13
Beiträge: 142

Warum zahlt nur der Mann? Hat sie etwa nicht freiwillig mit gemacht????

22.07.2013 19:14 Uhr
Kalle
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 27.07.12
Beiträge: 7402

Spielt keine Rolle. In Europa sind halt von Haus aus die Männer Schuld. Ich weiß, es gibt andere Länder... ängstlich

Zitat von Naturbursche72

Warum zahlt nur der Mann? Hat sie etwa nicht freiwillig mit gemacht????

 

22.07.2013 19:52 Uhr
alter Löwe
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 18.07.10
Beiträge: 1122

 

Zitat von Naturbursche72

Warum zahlt nur der Mann? Hat sie etwa nicht freiwillig mit gemacht????

Die gute Frau hat sich doch geopfert und das Ding bei sich versteckt damits keiner sieht aber....

zu spät Unschuldig

22.07.2013 20:01 Uhr
kämpfer
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 20.12.10
Beiträge: 1019

Sie die Frau, könnte ja auch 250,-€ zahlen, denn Sie hat sicher auch Spaß gehabt und hat sich nichts geschert, als er aufhüpfte! Wub

22.07.2013 20:24 Uhr
Mblocker
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 03.08.12
Beiträge: 539

 

Zitat von Kalle

Spielt keine Rolle. In Europa sind halt von Haus aus die Männer Schuld. Ich weiß, es gibt andere Länder... ängstlich

 

richtig, man könnte es auch als Sexismus bezeichen, aber den gibts ja nur Frauen gegenüber  Daumen rauf

22.07.2013 21:01 Uhr
Bongo
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 07.10.07
Beiträge: 12474
Kranke Ansichten

 

Zitat von Redaktion
Sex im Nautilla: 65-Jähriger soll 500 Euro Strafe zahlen
Der Geschlechtsverkehr im Illertisser Schwimmbad kommt einem Vöhringer nun teuer zu stehen

Teuer zu stehen Hi,Hi. Und die Frau geht offenbar straffrei aus. Hi,Hi Tt2

________
  

22.07.2013 21:07 Uhr
Stadtwanderer
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 24.09.07
Beiträge: 22485

 

Zitat von Kalle

Spielt keine Rolle. In Europa sind halt von Haus aus die Männer Schuld. Ich weiß, es gibt andere Länder... ängstlich

 

In anderen Ländern wären beide wahrscheinlich mindestens bis aufs Blut ausgepeitscht worden!

22.07.2013 21:24 Uhr
Bongo
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 07.10.07
Beiträge: 12474
Simply sick

 

Zitat von Stadtwanderer

 

In anderen Ländern wären beide wahrscheinlich mindestens bis aufs Blut ausgepeitscht worden!

Nur bei Nichtkatholiken in Bayern; in katholischen Gegenden (wie passiert) finden einge Bürger dies noch toll, wenn ein paar "Kaputte" im Gotteshaus Vögeln. Sweatdrop

________
  

22.07.2013 21:59 Uhr
gklamt54
Aktives Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 23.02.12
Beiträge: 31

respekt in dem alter

22.07.2013 22:02 Uhr
heletz
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 20.11.07
Beiträge: 18233

 

Zitat von gklamt54

... in dem alter

Wie bitte?  Ohmy

________
Ein Hinweis: Gott sei Dank muß man nur in Schulen und Behörden die neue Rechtschreibung verwenden.

22.07.2013 22:04 Uhr
Stadtwanderer
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 24.09.07
Beiträge: 22485

 

Zitat von heletz

 

Wie bitte?  Ohmy

Tja! Manchmal sind die Schüsse ohne Knarre die besten! Grins!

22.07.2013 22:20 Uhr
Kojak
Ständiges Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 06.01.13
Beiträge: 254

 

Zitat von Mblocker

 

richtig, man könnte es auch als Sexismus bezeichen, aber den gibts ja nur Frauen gegenüber  Daumen rauf

Richtig. Männer sind immer an allem Schuld, müssen bestraft werden und Frauen die Opfer. Zum Kotzen!

Diese Art von Political Correctness ist der Faschismus des 21. Jahrhunderts. 

________
"Entzückend, Baby!" (Kojak)

22.07.2013 22:26 Uhr
Garfield58
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 09.05.07
Beiträge: 642

Warum muss nur der Mann für die " Erregung öffentlicher Erregung"  den Strafbefehl bezahlen ? War der GV nicht einvernehmlich ? Warum geht die Dame straffrei aus ?

22.07.2013 22:46 Uhr
Garfield58
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 09.05.07
Beiträge: 642

 

Zitat von kämpfer

Sie die Frau, könnte ja auch 250,-€ zahlen, denn Sie hat sicher auch Spaß gehabt und hat sich nichts geschert, als er aufhüpfte! Wub

Vielleicht ist ja nicht "ER" aufhehüpft sondern "SIE" Eek?

Seite nächste Seite
Schlagworte

Keine Schlagworte vergeben.


Auf einen Beitrag antworten

 
Um antworten zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 4:13 PM Uhr.