Samstag, 19. April 2014

Registrieren | Neueste Einträge | Aktuellste Themen | Forum | Benutzerliste | Suche | Regeln | Hilfe

Hitlers Buch "Mein Kampf" soll wieder erscheinen
Seite nächste Seite
sort Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen Thema durchsuchen
04.02.2010 10:44 Uhr
Redaktion
Ehrenmitglied


ist gerade online
Registriert seit: 4/30/07
Beiträge: 70951
Hitlers Buch "Mein Kampf" soll wieder erscheinen
Für die einen ist es das gefährlichste Buch des 20. Jahrhunderts, für andere ein inhaltsloses Machwerk eines Größenwahnsinnigen. Hitlers "Mein Kampf" soll wieder erscheinen. http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/Nachrichten/Bayern/Artikel,-Mein-Kampf-soll-wieder-erscheinen-_arid,2061898_regid,2_puid,2_pageid,4289.html

________
www.augsburger-allgemeine.de - Alles was uns bewegt

04.02.2010 10:44 Uhr
PuK
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 11/12/08
Beiträge: 18389
Was soll der Quatsch?
Und drittens könnte eine Veröffentlichung den Menschen auch die Angst und Ehrfurcht vor dem Buch nehmen - denn eigentlich sei es in Teilen einfach nur eine stillose Aneinanderreihung von «schwülstigen» Formulierungen.

Und viertens kann es sich jeder unkommentiert aus dem Internet runterladen. Halt nicht unbedingt von .de-Domains. Und fünftens hat das mal jedes Brautpaar bei der Heirat vom Standesbeamten bekommen. Es gibt noch jede Menge unkommentierte Exemplare von damals in unzähligen Wohnungen in Deutschland. Und sechstens ist es tatsächlich in so einem kruden Stil geschrieben, dass ich ungefähr nach der Hälfte das Lesen aufgegeben habe. Das ist mir vorher nur bei "Ulysses" von James Joyce passiert.

04.02.2010 10:45 Uhr
frau_mit_traeumen
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 2/24/09
Beiträge: 3970

Zitat von Pony_und_Kleid
Und sechstens ist es tatsächlich in so einem kruden Stil geschrieben, dass ich ungefähr nach der Hälfte das Lesen aufgegeben habe. Das ist mir vorher nur bei "Ulysses" von James Joyce passiert.
Das nennt man Entmystifizierung. Ist auch Aufgabe des Faschings.
04.02.2010 10:47 Uhr
tom1212
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 2/6/09
Beiträge: 4389
so, so . . .
und wer hat diese Neuerscheinung des "Mein Kampf" dann geschrieben? Vlt. die Amerikaner oder die Engländer oder gar die Russen? :D:D:D
04.02.2010 10:48 Uhr
GAST

Zitat von Pony_und_Kleid
Und sechstens ist es tatsächlich in so einem kruden Stil geschrieben, dass ich ungefähr nach der Hälfte das Lesen aufgegeben habe. Das ist mir vorher nur bei "Ulysses" von James Joyce passiert.
Boah! Du bist bis zur Hälfte gekommen? Respekt!
04.02.2010 11:13 Uhr
Tsuran
Ständiges Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 5/2/07
Beiträge: 254
Ein typischer Fall von Realitätsfremde
Es ist rührend wie sehr man sich daran versucht in einer Zeit in der (fast) totalen Vernetzung einer Verbreitung entgegenzuwirken. Jeder noch so bekloppte Neonazi, oder vielleicht auch nur einfach geschichtlich Interessierte geht auf www.suchmanschineseinerwahl.xx gibt in das Suchfeld "Mein Kampf" ein und damit ist das Thema erledigt. Ob nun als Fließtext oder sogar qualitativ hochwertiges PDF lässt sich alles finden.
04.02.2010 11:32 Uhr
Comperia
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 12/28/09
Beiträge: 1147

Das wäre doch was für Amazon.de sich die Exklusivrechte zu sichern. Die haben ja schon einiges an Erfahrung in der Verbreitung "Rechtsextremer Propaganda". Es gibt Dinge die keiner Neuauflage bedürfen, Mein Kampf gehört dazu.

________
"Das Lächeln der Delfine ist die größte Täuschung der Natur. Es entsteht der Eindruck, die wären glücklich." Ric O'Barry

04.02.2010 11:37 Uhr
GAST

Zitat von Comperia
Das wäre doch was für Amazon.de sich die Exklusivrechte zu sichern. Die haben ja schon einiges an Erfahrung in der Verbreitung "Rechtsextremer Propaganda". Es gibt Dinge die keiner Neuauflage bedürfen, Mein Kampf gehört dazu.
Irgendein Argument weswegen?
04.02.2010 11:38 Uhr
PuK
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 11/12/08
Beiträge: 18389

Zitat von sauschwanz
Irgendein Argument weswegen?
Weil Comperia das politisch (und ich nehme mal an, auch ökologisch) korrekt so entschieden hat. Reicht dir das etwa nicht, sauschwanz? :blink:
04.02.2010 11:48 Uhr
guelo46
Aktives Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 3/18/09
Beiträge: 76

Verbietet lieber die Bibel und den Koran. Diese Schriften richten mehr Unheil an, als das Geschreibsel eines Verrückten :scared:
04.02.2010 11:54 Uhr
Martin
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 1/25/07
Beiträge: 13204
Warnung
Achtung! Vermeiden Sie bei diesem Thread unbedingt folgende Aussagen:
  • Wo kann man das bestellen?
  • Brauch ich nicht, da ich eine handsignierte Ausgabe zu Hause habe.
  • Mist, was soll ich zukünftig den Amis über meinen Ebay-Shop verkaufen?
  • Kann man Mengenrabatt bekommen?
  • Brauch ich nicht, da ich den Text auswendig kenne!
  • Na, dann werde ich wohl doch mal wieder ein Buch in die Hand nehmen.
  • Darf ich das Hörbuch sprechen?
  • Was heißt "wieder erscheinen"? Bei unserer Partei gabs das schon immer.

Martin

04.02.2010 12:00 Uhr
PuK
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 11/12/08
Beiträge: 18389

Zitat von Martin
Achtung! Vermeiden Sie bei diesem Thread unbedingt folgende Aussagen: (...)
:lol: :clap:
04.02.2010 12:03 Uhr
Comperia
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 12/28/09
Beiträge: 1147

Ein Argument für was? Warum ich nichts bei Amazon kaufe oder warum ich keine Neuauflage brauche? Amazon ist sich für nichts zu Schade um den Umsatz zu steigern ( I love Hitler T-shirt) Gegen die Neuauflage bin ich weil es nicht Wert ist dafür einen Baum für die Papierherstellung zu fällen und Anzünder für den Grill gibt es auch effektivere. Langsam lichtet sich, biologisch, das was den Nationalsozialismus gefördert hat und es wäre für mich an der Zeit endlich einen Schlussstrich unter die Sache zu ziehen. Wie lange sollen wir denn noch für Entschädigungszahlungen gerade stehen? Wenn dieses Buch noch einmal in deutschen Läden steht geht die weltweite Diskussion von vorne los.

________
"Das Lächeln der Delfine ist die größte Täuschung der Natur. Es entsteht der Eindruck, die wären glücklich." Ric O'Barry

04.02.2010 12:03 Uhr
Gast3
gelöscht
Beiträge: 1737

Also ich würde das Hörbuch sprechen, allein um meine Stimmbänder zu ruinieren :)

________
„Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad.“ Adam Opel (1837-95)

04.02.2010 12:14 Uhr
Handyman
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 3/11/08
Beiträge: 1898

Zitat von guelo46
Verbietet lieber die Bibel und den Koran. Diese Schriften richten mehr Unheil an, als das Geschreibsel eines Verrückten :scared:
Mein Kampf ist doch für eine gewisse Gesinnungsgruppe auch so etwas wie eine Bibel...

________
Keine Angst vor der Furcht

Seite nächste Seite
Schlagworte

Keine Schlagworte vergeben.


Auf einen Beitrag antworten

 
Um antworten zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 8:51 AM Uhr.