Dienstag, 25. Juli 2017

Forum | Suche | Regeln

Die Flüchtlinge werden unser Land auf Dauer verändern
sort Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen Thema durchsuchen
07.09.2015 16:12 Uhr
Maxi
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 25.01.07
Beiträge: 4319

 

Zitat von Augsburg78

Merkel und Co. hat es doch schon geschafft, dass sich Deutschland abgeschafft hat.
Was jetzt noch kommt sind die logischen Konsequenzen des Ganzen.

Viel Spaß in Zukunft!
Mir tun nur die Leid, die hart dafür gearbeitet haben das Land wieder aufzubauen.
Man sieht ja was man davon hat und welchen Dank man bekommt.
Es ist wie immer: Am Ende bleibt nur der Arschtritt als Dankeschön.
Auch heutzutage ist der der ehrlich ist und hart arbeitet der Dumme und wird am Ende der größte Verlierer sein.
Inzwischen gibt es in dem Multikulti Laden doch eh keine Gesetze und irgendwelche Werte mehr.
Daher muss sich jeder selbst helfen und zusehen wie er zurecht kommt.
Die Politik hat längst versagt und der Staat geht bergab.
Wer immer noch daran festhält, gute Nacht aber bitte danach nicht mehr jammern.

 

 

Ich hoffe nur, dass wir nicht eines Tages selbst vor Krieg und Terror flüchten müssen.

Die IS strebt eine Weltherrschaft an und das mit Gewalt. Der Bericht der "Welt" zeigt auf, was in Zukunft möglich sein könnte.

Unsere weltoffene Politik mit Religionsfreiheit, Osterweiterung und Waffenverkauf  an andere Länder könnte zum Bumerang werden.

________
 

07.09.2015 16:39 Uhr
Wetterbiene
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 30.06.12
Beiträge: 2223

 

Zitat von Maxi

Die IS strebt eine Weltherrschaft an und das mit Gewalt.

ängstlich

Was nicht mal die Nazis gschafft haben sollen diese IS-Kamel...... schaffen!?

Keine Sorge, Israel ist ja auch noch da und wenn die wollen is Schluss mit IS.

 

Übrigens, Gott sei Dank hat sich Deutschland abgeschafft - ein Deutschland wie es sich so mancher erhofft wirds nie mehr geben!!!

Lachend

________
Möge die mediale Bedeutungslosigkeit mit euch sein...! 

07.09.2015 17:40 Uhr
Maxi
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 25.01.07
Beiträge: 4319

 

Zitat von Wetterbiene

 

ängstlich

Was nicht mal die Nazis gschafft haben sollen diese IS-Kamel...... schaffen!?

Keine Sorge, Israel ist ja auch noch da und wenn die wollen is Schluss mit IS.

 

Übrigens, Gott sei Dank hat sich Deutschland abgeschafft - ein Deutschland wie es sich so mancher erhofft wirds nie mehr geben!!!

Lachend

Worauf wartet Israel dann noch, wenn sie Schluß machen könnten?

Ein friedliches miteinander Leben, wird es also nicht mehr geben? Das erhoffen sich nämlich alle. Alles andere ist krank. Ja!

________
 

07.09.2015 18:52 Uhr
Hans_Frieder
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 31.07.12
Beiträge: 1862

Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen heißt es in der Bibel.

Wo bleibt da Wetterbienes christliche Gesinnung? War alles nur Heuchelei oder Kindergeschwätz wie viele ihrer seichten Beiträge?

So das wars Forum.

Sagen wir beim Abschied leise Servus.

07.09.2015 19:13 Uhr
schienenfreund
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 26.04.07
Beiträge: 9948

 

Zitat von Wetterbiene

Übrigens, Gott sei Dank hat sich Deutschland abgeschafft - ein Deutschland wie es sich so mancher erhofft wirds nie mehr geben!!!

Lachend


Da bin ich mir nicht so sicher; insbes. die Reaktion von ost- und südeuropäischen EU-Bürgern sowie Spätaussiedlern lassen da noch Überraschungen zu.

07.09.2015 20:04 Uhr
PromusZamperl
Neu hier


ist gerade online
Registriert seit: 06.11.14
Beiträge: 4
4000 Kämpfer

Laut Sunday Epress.uk sind in den letzten Wochen 4000 IS Kämpfer mit den Flüchtlingen nach Europa geschleust werden, öffentliche Verkehrsmittel und Menschenansammlungen ( Wiesn,etc.) sind für mich schon seit langem gestorben.

Man darf ja nicht annehmen die kommen bewaffnet und in Uniform, die benutzen Ihre Kinder und Frauen, 

googelt mal : Pallywood !

07.09.2015 20:31 Uhr
Ernst
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 07.07.07
Beiträge: 6528

 

Zitat von Redaktion
Die Flüchtlinge werden unser Land auf Dauer verändern
Plötzlich lieben alle Deutschland für seine Hilfsbereitschaft.
Doch die wirklichen Herausforderungen stehen unserer Gesellschaft erst bevor.

Das Gefühl habe ich nicht erst seit heute, dass unser Land von der jetzigen Flüchtlingsschwemme bereits verändert ist.
Ob sich nach einer totalen Überflutung, mit Steuererhöhungen und sonstigen Nettigkeiten seitens der Politik begleitet, die Hilfsbereitschaft auch noch so unendlich barmherzig zeigt? Vermutlich werden nur noch jene weiters ungebremstes Engagement zeigen, die davon in keiner Weise betroffen sind oder jene, die am Ende daran hübsch verdienen.

________
Nicht alles was er schreibt ist ernst gemeint – aber alles was er ernst meint ist so geschrieben! Zeige mir womit du prahlst und ich sage dir woran dir mangelt! Demokratie =...

07.09.2015 20:36 Uhr
gropet
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 06.06.12
Beiträge: 802
Wer glaubt!

das bei diesen Menschenmassen nur Wirtschaftsflüchtlinge und politsch Verfolgte sind, täuscht sich wohl. Da sind sicher einige Terroristen dabei, für die war es nie leichter ins Land zu kommen und ebenso die radikalen  Islamprediger, Deutschland wird sich noch wundern, was da alles kommt und bereits gekommen ist und was daß für Auswirkungen hat. Man sieht es ja was aus den Imigranten aus dem Libanon vor vielen Jahren geworden ist. Polzei und Justiz kuschen vor Denen. 

________

07.09.2015 20:42 Uhr
Wetterbiene
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 30.06.12
Beiträge: 2223

 

Zitat von Maxi

Worauf wartet Israel dann noch, wenn sie Schluß machen könnten?

 

Wieso sollte Israel denn Schluß damit machen?

Solange sich deren Feinde gegenseitig die Köpfe einschlagen ... äh abhacken ... und Israel selbst nicht angegriffen wird, werden die nix machen.

________
Möge die mediale Bedeutungslosigkeit mit euch sein...! 

07.09.2015 20:43 Uhr
Wetterbiene
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 30.06.12
Beiträge: 2223

 

Zitat von Hans Frieder

Wo bleibt da Wetterbienes christliche Gesinnung?

 

Christliche Gesinnung!???

 

Lachend

________
Möge die mediale Bedeutungslosigkeit mit euch sein...! 

08.09.2015 09:22 Uhr
offenundehrlich
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 09.04.12
Beiträge: 4353

Ach, was werde ich Ihre ganz einfach gestrickten Kommetare, gepaart mit Arroganz und kindlicher Naivität vermissen Nein! -gar nicht- Tt2

Zitat von Wetterbiene

 

 

Christliche Gesinnung!???

 

Lachend

 

08.09.2015 09:26 Uhr
Zigeuneruwe
Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 13.04.13
Beiträge: 8

Leider ist es eine Frage der Zeit.

 

Es darf kein Krieg mehr von deutschem Boden ausgehen.... er wird auf deutschem Boden ausgehen.

08.09.2015 09:30 Uhr
heletz
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 20.11.07
Beiträge: 24688

Und was hat das jetzt mit den Flüchtlingen zu tun?

Verwirrt

________
Ein Hinweis: Gott sei Dank muß man nur in Schulen und Behörden die neue Rechtschreibung verwenden.

08.09.2015 09:43 Uhr
gropet
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 06.06.12
Beiträge: 802
HELTZ und Flüchtlinge!

Weil der Heletz keine Ahnung hat um was es geht?

________

Schlagworte

Keine Schlagworte vergeben.

Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt Tue Jul 25 00:34:22 CEST 2017 Uhr.