Samstag, 22. November 2014

Registrieren | Neueste Einträge | Aktuellste Themen | Forum | Benutzerliste | Suche | Regeln | Hilfe

Polizeigewalt gegen Fans: Seinsch kritisiert USK
sort Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen Thema durchsuchen
03.02.2013 17:12 Uhr
offenundehrlich
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 09.04.12
Beiträge: 3445

Ich habe bereits mehrfach angeführt, dass ich auch bei so manchem Usk-Einsatz meine, zumindest nicht verhältnismäßig gehandelt zu haben, um es vorsichtig auszuführen. Aber das haben Sie offenbar immer überlesen (wollen?)

Ich kann mir beim besten Willen aber nicht vorstellen, dass die Polizeieinheit einfach mal so herumläuft und sich eine Gruppe normaler Fans vornimmt, um diese mal eben so zu verhauen.

Und, ich weiß es jetzt nicht, aber ich glaube es sind in der Regel immer die gleichen Fangruppen aus den gleichen Vereinen, wo diese Polizeieinheit massiv einschreiten muss.

Wir Fußballfans, egal für welchen Verein, wollen doch alle nur schöne Fußballspiele in angenehmer Atmosphäre sehen, und dass der Bessere (Glücklichere) gewinnt. Warum auf sich gegenseitig losgehen, Unbeteiligte schädigen, und die Polizei steht in der Mitte und hat dann die A-Karte.

Derjenige, der für Ruhe sorgen soll, wird von allen Seiten angegriffen, und jede Seite glaubt im recht zu sein. In einem Punkt sind sich diese Rowdies aber immer einig, alleinig die Polizei ist Schuld.

Zitat von Balte2008

 

Ich glaub,dafür bin ich schon reichlich zu alt, nein sie haben natürlich Recht, die Usk sind untadelige Beamte. Ich hoofe,daß sie niemals in den Genuß der Zuneigung unserer Schwarzhemden kommen müßen. Unteranderem habe ich auch nicht behauptet,daß dies aus dem Nix gekommen ist,aber dann sollen sie gefälligst auch die vollsprayen,welche damit zu tun haben. Denken Sie, wie Sie meinen,ich denke, wie ich es erlebt habe.

 

03.02.2013 23:24 Uhr
Schaumermol
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 01.10.08
Beiträge: 2184

Innenminister (IM) Herrmann war als schwarzer Sheriff beim Fasching in Franken.

04.02.2013 04:12 Uhr
Better Energy
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 19.02.11
Beiträge: 242
USK in Regensburg...

Die USK machte sogar mehr als lächerlich in Regensburg, schrieb sie sogar die Art und Weise von Handschuhen vor. Wer immer noch diese Rambos von Hermanns Gnaden verteidigt, macht nicht nur sich, sondern sogar ganz Bayern lächerlich.

Hierzu:

... Bayernuntypisch weitgehend entspannt war diesmal die Staatsmacht, auch wenn auf dem Weg zum Stadion zwei Behelmte vom USK mich aufhielten. Erstens hatten sie den Verdacht, ich hätte Stadionverbot und zweitens bemäkelten sie meine Motorradhandschuhe. Erst lachte ich sie ein wenig aus, dann sagte ich ihnen, dass ich außerhalb ihres schönen Freistaats in jedes Stadion ohne Probleme mit diesen Handschuhen reinkomme und außerdem eben Roller fahre und mir nur ein Paar in dieser Preisklasse leisten kann. Da sie sich ja vor kurzem bei den Augsburgern danebenbenommen hatten, ließen sie mich gewähren, schoben aber den Hinweis nach, ich solle doch beim nächsten mal andere Handschuhe anziehen, was ich mit “mal gucken, was für Wetter beim Münchenspiel ist” quittierte. Diese bayerische Abart der Robocops ist derart albern, dass man fast eine Comedy über sie machen könnte....

________

Zuletzt geändert von Better Energy, am 04.02.2013 um 04:22 Uhr
04.02.2013 08:40 Uhr
Gast_1191001124
gelöscht
Beiträge: 1336

 

Zitat von offenundehrlich

nur zu den einen Punkt von Ihnen:

Wenn Sie was falsch gemacht hätten, dann würden auch Sie nur das zugeben, was man Ihnen nachweisen kann. Gerade dann, wenn Ihr Fehlverhalten strafrechtliche und berufliche Folgen hätte.

Sie können eine ganz normale menschliche Reaktion nicht nur als negatives Beispiel bei der Polizei heranziehen. Also hören Sie doch auf, mit ihrer Platte. Aber für eine Kennzeichnungspflicht wäre ich auch.

 

(edit)

Zuletzt geändert von Moderator, am 05.02.2013 um 10:01 Uhr
04.02.2013 12:03 Uhr
offenundehrlich
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 09.04.12
Beiträge: 3445

ja wenn Sie meinen, wir kennen ja ihr "Rechthaber- und Besserwisser-Gen" zur Genüge. Also weiter so, mit ihrer Platte Tongue SmilieWenn Sie von Charakter sprechen ist das schon etwas komisch und Sie sollten mal in den Spiegel schauen. Wer hat denn mit dieser Wortwahl angefangen, also langsamreiten und aufpassen, dass Sie keine Eigentore schießen, wenigstens nicht mehr so viele Lachend

Zitat von Goldsmith

 

(Folgeedit)

 

Zuletzt geändert von Moderator, am 05.02.2013 um 10:04 Uhr
04.02.2013 14:05 Uhr
Gast_1191001124
gelöscht
Beiträge: 1336

 

Zitat von offenundehrlich

ja wenn Sie meinen, wir kennen ja ihr "Rechthaber- und Besserwisser-Gen" zur Genüge. Also weiter so, mit ihrer Platte Tongue SmilieWenn Sie von Charakter sprechen ist das schon etwas komisch und Sie sollten mal in den Spiegel schauen. Wer hat denn mit dieser Wortwahl angefangen, also langsamreiten und aufpassen, dass Sie keine Eigentore schießen, wenigstens nicht mehr so viele Lachend

 

Argumentation ad absurdum!!!   Einfach lächerlich was Sie da von sich geben.

04.02.2013 16:27 Uhr
offenundehrlich
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 09.04.12
Beiträge: 3445

ja wenn Sie meinen - ansonsten gilt insbesondere für Sie mein Eintrag # 110 - mehr gibt es bei Ihnen nicht zu sagen. Wäre verlorene Zeit und vergebene Mühe.

Was sollte ich ausgerechnet mit Ihnen argumentieren. Ich argumentiere mindestens mit gleichwertigen Diskussionspartnern, oder welchen, von denen ich was lernen kann .Und dazu gehören Sie mit Sicherheit nicht.  Lachend

Zitat von Goldsmith

 

Argumentation ad absurdum!!!   Einfach lächerlich was Sie da von sich geben.

 

04.02.2013 17:42 Uhr
Gast_1191001124
gelöscht
Beiträge: 1336

 

Zitat von offenundehrlich

ja wenn Sie meinen - ansonsten gilt insbesondere für Sie mein Eintrag # 110 - mehr gibt es bei Ihnen nicht zu sagen. Wäre verlorene Zeit und vergebene Mühe.

Was sollte ich ausgerechnet mit Ihnen argumentieren. Ich argumentiere mindestens mit gleichwertigen Diskussionspartnern, oder welchen, von denen ich was lernen kann .Und dazu gehören Sie mit Sicherheit nicht.  Lachend

 

Sie diskutieren wirklich auf sehr niedrigem Niveau .Das findet im übrigen die große Mehrzahl hier .Im Prinzip sind Sie nur ein Störfaktor für viele Diskussionen. Aber jedermann sollte klar sein aus welchem Lager Sie kommen.

04.02.2013 18:16 Uhr
offenundehrlich
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 09.04.12
Beiträge: 3445

Wenn Sie das meinen, ausgerechnet Sie (ich kugel mich vor Lachen) na ja. Sie wissen doch -  #110 Tt2

Nur noch eine Frage, aus welchem Lager komme ich, Sie Gscheiderle Lachend

Zitat von Goldsmith

 

Sie diskutieren wirklich auf sehr niedrigem Niveau .Das findet im übrigen die große Mehrzahl hier .Im Prinzip sind Sie nur ein Störfaktor für viele Diskussionen. Aber jedermann sollte klar sein aus welchem Lager Sie kommen.

 

04.02.2013 18:45 Uhr
Gast_1191001124
gelöscht
Beiträge: 1336

 

Zitat von offenundehrlich

Wenn Sie das meinen, ausgerechnet Sie (ich kugel mich vor Lachen) na ja. Sie wissen doch -  #110 Tt2

Nur noch eine Frage, aus welchem Lager komme ich, Sie Gscheiderle Lachend

 

Sie kommen eindeutig aus dem Lager der Polizei und verteidigen deren Verhalten  (Verstoß NUB 7.2 Unterstellung, gelöscht) Ich hoffe ich habe Ihre letzte Frage beantwortet 

Zuletzt geändert von Moderator, am 05.02.2013 um 09:58 Uhr
04.02.2013 18:52 Uhr
offenundehrlich
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 09.04.12
Beiträge: 3445

Wenn Sie das meinen (Sie bringen mich immer wieder zum Lachen) # 110.Aber es ehrt mich, finde ich diesen Beruf als sehr ehrbar, wie Feuerwehrmann oder Sanitäter z.B. auch. Und Fehler gibt es ja in jedem Lager.

Welchem Lager ich Sie zuordne ist für mich aber auch eindeutig zensiert

Ansonsten ist meine Bauernsprechstunde nun beendet, Sie können ja morgen nochmal anfragen, ob ich Zeit habe,, oder ob ich mit den Menschen aus # 110 beim Diskutieren bin, Sie also bei mir dann kein Mitspracherecht haben und aus dem Kreis wegen ungenügender Qualifikation ausgeschlossen sind.  Tongue Smilie

Zitat von Goldsmith

 

Sie kommen eindeutig aus dem Lager der Polizei und verteidigen deren Verhalten (Folgeedit)

 

Zuletzt geändert von Moderator, am 05.02.2013 um 09:59 Uhr
16.04.2013 11:30 Uhr
Redaktion
Ehrenmitglied


ist gerade online
Registriert seit: 30.04.07
Beiträge: 75593
Polizeigewalt: Walther Seinsch erneuert Kritik am USK

Walther Seinsch sagt, ein Insider habe seine Vermutung bestätigt: Polizeibeamte nutzen Fußballfans als Ausbildungsobjekte für die Terrorbekämpfung.
Polizeigewalt: Walther Seinsch erneuert Kritik am USK

 

Innenminister widerspricht FCA-Präsident Seinsch
Bayerns Innenminister Herrmann hat Vorwürfe zurück gewiesen, die Polizei würde zu Trainingszwecken Konfrontationen mit Fußballfans provozieren.
Innenminister widerspricht FCA-Präsident Seinsch

________
www.augsburger-allgemeine.de - Alles was uns bewegt

16.04.2013 11:30 Uhr
Kanni80
Sehr aktives Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 21.01.12
Beiträge: 121

Ob das so Sinnvoll ist, dass der Präsident mit dem Geschäftsführung sich beraten??? Da kommt wieder eine super Aktion dabei raus.

16.04.2013 11:57 Uhr
Ch. aus D.
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 14.10.09
Beiträge: 5870

Hoffentlich hat man den Terroristen auch verbindlich mitgeteilt, dass sie sich gefälligt so wie Fußballfans zu verhalten haben, damit die "Ausbildung" auch angewendet werden kann.

16.04.2013 12:00 Uhr
MrACE
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 29.09.07
Beiträge: 13587

 

Zitat von Kanni80

Ob das so Sinnvoll ist, dass der Präsident mit dem Geschäftsführung sich beraten??? Da kommt wieder eine super Aktion dabei raus.

Wenn sich die Beiden so diplomatisch verhalten, wie Bircks gegenüber Götz, dann wird der Brief an Herrmann ein voller Kracher!

________
Ich mache gerne Schreibfehler, sie sind das "Viagra" bestimmter user. Da gehen sie los wie ein Zäpfchen und bekommen eine nasse Hose.

Schlagworte

Walther Seinsch | Polizei | USK | fca


Auf einen Beitrag antworten

 
Um antworten zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 9:45 AM Uhr.