Mittwoch, 1. Oktober 2014

Registrieren | Neueste Einträge | Aktuellste Themen | Forum | Benutzerliste | Suche | Regeln | Hilfe

Prozess in Düsseldorf: Richter sieht Rauchen in eigenen vier Wänden kritisch
Seite nächste Seite
sort Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen Thema durchsuchen
05.07.2013 10:59 Uhr
Redaktion
Ehrenmitglied


ist gerade online
Registriert seit: 30.04.07
Beiträge: 74573
Prozess in Düsseldorf: Richter sieht Rauchen in eigenen vier Wänden kritisch


Richter sieht Rauchen in eigenen vier Wänden kritisch

 

Richter sieht Grenzen beim Rauchen in Wohnungen

Richter sieht Grenzen beim Rauchen in Wohnungen
 
Nach Richterspruch: Rauchen in Mietwohnungen bald verboten?
Im Büro werden sie vor die Tür verbannt, zu Hause dagegen war die Raucherwelt bislang noch heil. Das könnte sich allerdings ändern.
Nach Richterspruch: Rauchen in Mietwohnungen bald verboten?

________
www.augsburger-allgemeine.de - Alles was uns bewegt

05.07.2013 10:59 Uhr
Miss Molly
Aktives Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 29.12.11
Beiträge: 59

Wie schamlos muss jemand sein, einem alten Mann wegen Geruchsbelästigung die Wohnung zu kündigen; dann auch noch fristlos und mit richterlichem "Segen". Ich bin entsetzt!

Säufer Deutschlands, auch die, die noch selbst kochen daheim und Alte die nicht mehr jugendlich frisch riechen, passt auf, bald seid ihr eurer Wohnungen nicht mehr sicher. Ihr belästigt mit Gerüchen! Das ist nicht hinnehmbar. O, die verwesenden Leichen in den Wohnungen hab ich vergessen - nur blöd, denen kann man ja nicht mehr kündigen. Aber die Geruchsbelästigung durch diese... irgendjemand muss man dafür haftbar machen können. Denn das geht ja gar nicht. So ne Frechheit!

Schamlosig- und Gewissenlosigkeit kennzeichnen die heutige Zeit und viele Menschen. Grenzenlose Selbstsucht allernortens. Das ganz kurz aufflackernde Gewissen wird kurzerhand mit trotzigem "es ist mein gutes Recht!" ausgeschaltet. Ja, allerlei praktizierte Unmenschlichkeit, hauptsache man bekommt Recht und es ist juristisch abgesegnet. Dann kann es ja nicht falsch sein. Es ist zum K...!

05.07.2013 11:06 Uhr
heletz
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 20.11.07
Beiträge: 18292
Amtsgericht halt

Wir hatten ja auch schon eine Berliner Amtsrichterin, die es für "kulturtypisch hielt", daß ein "Migrant" seine Frau schlug.

Die zweite Instanz korrigiert sowas regelmäßig.

Wenn der Mann Pkh beantragt hat, dann zeigt das aber leider, daß er keine RSV hat und auch sonst finanziell nicht  gutgestellt ist.

________
Ein Hinweis: Gott sei Dank muß man nur in Schulen und Behörden die neue Rechtschreibung verwenden.

05.07.2013 17:56 Uhr
Raucherwahnsinn
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 07.11.12
Beiträge: 564

Und das ist völlig richtig so!

05.07.2013 17:56 Uhr
Redaktion
Ehrenmitglied


ist gerade online
Registriert seit: 30.04.07
Beiträge: 74573
Richter sieht Grenzen beim Rauchen in Wohnungen

Richter sieht Grenzen beim Rauchen in Wohnungen

________
www.augsburger-allgemeine.de - Alles was uns bewegt

05.07.2013 18:11 Uhr
_solon_
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 03.06.07
Beiträge: 18680

 

Zitat von Redaktion
Richter sieht Grenzen beim Rauchen in Wohnungen

Richter sieht Grenzen beim Rauchen in Wohnungen

Rechtskräftig - und wenn dann nur für den Einzelfall. Breites Grinsen

________
Difficile est satiram non scribere (Juvenal). Die Zeit wird kommen, wo, wer nicht weiß, was ich über eine Sache gesagt habe, sich als Nichtwisser bloßstellt...

05.07.2013 18:17 Uhr
Stadtwanderer
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 24.09.07
Beiträge: 22485

Das ist jetzt aber ein wirklich hartes Urteil gegen einen Raucher!

05.07.2013 18:27 Uhr
Gast_989792743
gelöscht
Beiträge: 2242

Gibt es eigentlich so etwas wie einen jährlichen psychologischen Tüv für Richter?

Ich habe oft den Eindruck, wenn die den schwarzen Kittel überziehen, halten die sich für ganz besondere Menschen und viele vertragen es wohl nicht, mit dieser Macht ausgestattet zu sein. Sonst würde es ja auch keiner zwei Instanzen bedürfen, deren Urteil oft diametral entgegengesetzt ist.

05.07.2013 18:36 Uhr
Stadtwanderer
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 24.09.07
Beiträge: 22485

Ist der Richter eigentlich Raucher oder Nichtraucher??

05.07.2013 18:57 Uhr
mark8568
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 12.07.08
Beiträge: 13192

Eigentlich völlig uninteressant, was an Richter vom Amtsgericht entscheidet. Das das Rauchen in den eigenen 4 Wänden erlaubt ist, hat der Bundesgerichtshof längst entschieden,

Und wenn ein User dagegen ist, so kann man hoffen, das er ein perfekter Mieter ist. Sonst könnte im aus anderen Gründen dasselbe erleben.

Und ja, da das Urteil im Geltungsbereicht von NRW, in dem die grüne Gesundheitsministerin erbarmungslos herrscht, gefällt wurde.wundert mich kein bischen. Ich denke, dieser "Richter" bekommt seine Beförderung frei Haus. Daumen runter

 

________
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“ Benjamin Franklin Die EU wird überleben, genauso wie die DDR  

05.07.2013 19:08 Uhr
bbuchsky
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 21.12.11
Beiträge: 6427

Wer bei Sanierungen von Extremraucher-Wohnungen mal dabei gewesen ist, kann das Urteil gut verstehen. Für direkte Nachbarn ist so ein Haushalt eine Zumutung, den Vermieter kostet die Renovierung einer Raucherwohnung soviel wie eine Brandsanierung.

Wo Vorsatzschalen und abgehängte Decken incl. Dämmungen und Isolierungen nach 20 Jahren gegenüber unbelasteten Wohneinheiten mal eben 15.000 € ausmachen können (bei 75m² ;), Fensterrahmen und Türen, Drückergarnituren, Schalter- und Dosenabdeckungen, Fassade, Laibungen sind regelmäßig ruiniert, der blanke Putz muss freigelegt und gereinigt werden.

Rauchen schadet Ihrer Gesundheit ! Kleeblatt

Demnächst, wenn der chiplesende, internetverbundene Kühlschrank bei der Krankenkasse und dem Doc Meldung macht, werden die Straftatbestände in den Kühlfächern abgearbeitet, und der Kassenbeitrag, der Flugticketpreis (Achtung, Chipwaage !) festgelegt.

 

05.07.2013 19:19 Uhr
leopold
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 02.02.08
Beiträge: 15586

 

Zitat von mark8568

Eigentlich völlig uninteressant, was an Richter vom Amtsgericht entscheidet. Das das Rauchen in den eigenen 4 Wänden erlaubt ist, hat der Bundesgerichtshof längst entschieden,

Und wenn ein User dagegen ist, so kann man hoffen, das er ein perfekter Mieter ist. Sonst könnte im aus anderen Gründen dasselbe erleben.

Und ja, da das Urteil im Geltungsbereicht von NRW, in dem die grüne Gesundheitsministerin erbarmungslos herrscht, gefällt wurde.wundert mich kein bischen. Ich denke, dieser "Richter" bekommt seine Beförderung frei Haus. Daumen runter

 


Ich würde niemals einem Raucher eine Wohnung vermieten.

05.07.2013 19:32 Uhr
mark8568
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 12.07.08
Beiträge: 13192

 

Zitat von leopold

 


Ich würde niemals einem Raucher eine Wohnung vermieten.

Vermieten müssen Sie ja auch nicht. Ich bin zwar nur Mieter, schaue mir aber meinen Vermieter auch genau an und da fallen einige durchs Raster. Ob ich bei Ihnen mieten würde, ist fraglich, da ich fest davon ausgehe, sollte ich CSU wählen, ebenso von Ihnen eine Kündigung drohen würde.

Die Raucher sind wie gesagt die Spitze des Eisbergs. Was sich bei denen durchsetzen lässt, lässt sich später auch bei anderen Sachen durchsetzen - Beispiel "ich will keinen Alkoholiker in meiner Wohnung" Zwinkernd

________
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“ Benjamin Franklin Die EU wird überleben, genauso wie die DDR  

05.07.2013 19:34 Uhr
Stadtwanderer
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 24.09.07
Beiträge: 22485

 

Zitat von mark8568
.....Beispiel "ich will keinen Alkoholiker in meiner Wohnung" Zwinkernd

Na ja! Hand aufs Herz! wer will schon einen Alkoholiker in der Wohnung haben??

05.07.2013 19:37 Uhr
mark8568
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 12.07.08
Beiträge: 13192

 

Zitat von Stadtwanderer

 

Na ja! Hand aufs Herz! wer will schon einen Alkoholiker in der Wohnung haben??

Naja, dann halt rausschmeissen, die Type. Jetzt noch die ewig norgelnden Besserwisser, ach was, die schmeissen wir auch raus. Wir wollen schließlich ein ehrenwertes Haus

Schon damals ahnte er voraus, was sich heute mehr und mehr bewahrheitet. Ich kann gar nicht so schnell essen, wie ich kotzen möchte

________
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“ Benjamin Franklin Die EU wird überleben, genauso wie die DDR  

Seite nächste Seite
Schlagworte

Keine Schlagworte vergeben.


Auf einen Beitrag antworten

 
Um antworten zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 2:13 PM Uhr.