Freitag, 25. Juli 2014

Registrieren | Neueste Einträge | Aktuellste Themen | Forum | Benutzerliste | Suche | Regeln | Hilfe

Söder will eigene Steuersätze für Bayern
sort Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen Thema durchsuchen
20.11.2012 08:00 Uhr
Redaktion
Ehrenmitglied


ist gerade online
Registriert seit: 30.04.07
Beiträge: 73073
Söder will eigene Steuersätze für Bayern
Finanzminister Markus Söder (CSU) will die Steuern senken und so für mehr Gerechtigkeit sorgen - allerdings nur im Freistaat. Wie das funktionieren soll? Durch eigene Steuersätze.
Söder will eigene Steuersätze für Bayern

________
www.augsburger-allgemeine.de - Alles was uns bewegt

20.11.2012 08:00 Uhr
Kommentierer
Sehr aktives Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 23.02.09
Beiträge: 197
Aus dem Bund austreten

Also die CSU und Herr Söder wissen mal wieder nicht was sie da verzapfen. Um das durchzusetzen werden Sie wohl im Bund keine Mehrheit finden. Da bliebe nur der Weg per Volksabstimmung aus dem Bund auszutreten. Ein Wunschtraum vieler Bayern aber wohl kaum realisierbar oder?

20.11.2012 08:21 Uhr
Yogi
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 21.10.07
Beiträge: 2149

Söder sollte sich erst einmal um wichtigere Dinge in Bayern beschäftigen, nämlich um die Pressefreiheit und wie er persönlich die Sache sieht.

20.11.2012 09:16 Uhr
circusmaximus
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 18.10.07
Beiträge: 3636

Mensch Söder ,werden Sie eigentlich nie verlegen -um dumme Ideen ?!

20.11.2012 10:05 Uhr
Bongo
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 07.10.07
Beiträge: 11913
Wahlkampfzeit>>>>

>>>>>> da wachen politische Langschläfer, Schlaftabletten und Totalversager auf und verbreiten allermöglichen "positiven gequirlten Mist", damit sie von unbeleckten und unterbelichteten Wählern wieder gewählt werden. 1eye

________
  

20.11.2012 11:03 Uhr
Taipan
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 05.07.11
Beiträge: 1723

 

Zitat von Kommentierer
Aus dem Bund austreten

Also die CSU und Herr Söder wissen mal wieder nicht was sie da verzapfen. Um das durchzusetzen werden Sie wohl im Bund keine Mehrheit finden. Da bliebe nur der Weg per Volksabstimmung aus dem Bund auszutreten. Ein Wunschtraum vieler Bayern aber wohl kaum realisierbar oder?

 

- Warum nicht Sezession! - leider darf Aufgrund des Versailler Vertrag von 1919, Bayern kein eigenes Militär haben.

-Wo war die CSU 1989 - da wäre es bestimmt eher Möglich gewesen, bei den 4 + 2 Verhandlungen unter der Leitung von James Backer, im Intresse des Europäischen Gleichgewichts, das als Auflage nur eine Deutsche Vereinigung gibt, ohne Bayern und Österreich.

Hätte die CSU damals gehandelt, wären die Franzosen & Briten begeistert mit maschiert, Bayern wäre mit seinen 12 Millionen Bürger, wohl Wohlhabender als die Schweiz. -Der Zug ist leider abgefahren- jetzt dürfen wir unser Diridari an Berlin,Brüssel und jetzt noch an Athen & Co abliefern.

Jetzt ist München nur noch ein Versall von Berlin! ... und Leibeigene müssen immer an ihre Herrn abliefern.

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

 

 

 

 

 

 

20.11.2012 11:06 Uhr
heletz
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 20.11.07
Beiträge: 17688

 

Zitat von Redaktion
Söder will eigene Steuersätze für Bayern
Finanzminister Markus Söder (CSU) will die Steuern senken und so für mehr Gerechtigkeit sorgen - allerdings nur im Freistaat. ...

Ist grad zufällig Wahlkrampf?  Verwirrt

________
Ein Hinweis: Gott sei Dank muß man nur in Schulen und Behörden die neue Rechtschreibung verwenden.

20.11.2012 11:16 Uhr
Satanradio666
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 22.02.10
Beiträge: 3854

 

Zitat von heletz

 

Ist grad zufällig Wahlkrampf?  Verwirrt

 . . . ist nicht immer irgendwo Wahlkampf ?  Die Welt ist groß !

________
Normal people scare me 

20.11.2012 11:20 Uhr
heletz
Äußerst erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 20.11.07
Beiträge: 17688

 

Zitat von Satanradio666

 

 . . . ist nicht immer irgendwo Wahlkampf ?  ...

Schon!

Aber muß man dem tumben Wahlvolk dann gleich so einen Krampf erzählen, von dem von vorneherein klar ist, daß Bayern gar nicht dazu berechtigt ist?  Verwirrt

________
Ein Hinweis: Gott sei Dank muß man nur in Schulen und Behörden die neue Rechtschreibung verwenden.

20.11.2012 11:48 Uhr
Wanderer61
Ständiges Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 16.02.10
Beiträge: 356

 

Zitat von heletz

Aber muß man dem tumben Wahlvolk dann gleich so einen Krampf erzählen, von dem von vorneherein klar ist, daß Bayern gar nicht dazu berechtigt ist?  Verwirrt

Wenn nicht so viele Menschen den Krampf glauben würden, den Seehofers Verein verzapft - wie käme die CSU dann immer noch auf fast 50% ?? Die kalkulieren doch die Dummheit der Leute konsequent ein - und leider mit Erfolg!

________

20.11.2012 12:03 Uhr
Wanderer61
Ständiges Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 16.02.10
Beiträge: 356

 

Zitat von Kommentierer
Aus dem Bund austreten

Also die CSU und Herr Söder wissen mal wieder nicht was sie da verzapfen. Um das durchzusetzen werden Sie wohl im Bund keine Mehrheit finden. Da bliebe nur der Weg per Volksabstimmung aus dem Bund auszutreten. Ein Wunschtraum vieler Bayern aber wohl kaum realisierbar oder?

Ich wäre dafür - aber nur in den Grenzen vor 1805!  

Augsburg wird wieder freie Reichsstadt und die Bayern können stolzgeschwellt zurück nach Sumpfing und Moosing, um dort einen König zu wählen.

________

20.11.2012 12:03 Uhr
tom1212
Sehr erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 06.02.09
Beiträge: 4411
tja . . .

je dümmer die Politiker, desto klüger wähnt sich der Wähler . . .  Beifall

20.11.2012 12:31 Uhr
DerWikinger
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 22.12.11
Beiträge: 1066

 

Zitat von heletz

 

Ist grad zufällig Wahlkrampf?  Verwirrt

Wie immer wenn solche Parolen aus der LH kommen...

________
Diejenigen, die bereit sind grundlegende Freiheiten aufzugeben, um ein wenig kurzfristige Sicherheit zu erlangen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit. (Benjamin Franklin)

20.11.2012 15:06 Uhr
Wanderer61
Ständiges Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 16.02.10
Beiträge: 356

 

Zitat von DerWikinger

 

Wie immer wenn solche Parolen aus der LH kommen...

LH.. Lungenheilanstalt? 

________

20.11.2012 15:14 Uhr
DerWikinger
Erfahrenes Mitglied


ist gerade online
Registriert seit: 22.12.11
Beiträge: 1066

 

Zitat von Wanderer61

 

LH.. Lungenheilanstalt? 

LandesHauptstadt

________
Diejenigen, die bereit sind grundlegende Freiheiten aufzugeben, um ein wenig kurzfristige Sicherheit zu erlangen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit. (Benjamin Franklin)


Auf einen Beitrag antworten

 
Um antworten zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 10:35 PM Uhr.