Sonntag, 19. November 2017

Übersicht | Meistgelesen | Meistkommentiert

i

Till Eulenspiegel wandert durch die Welt

Ein Blog zum Lachen und Nachdenken

Die Made im Speck (fettes Gedicht)

Eine kleine Fliege, jung und nett,
legt ein Ei auf ein Stück Speck.

Am nächsten Tage, klein und keck,
schlüpft die Made, die sich streckt.

Oh süßes Fett, sie frisst so heiter.
Tief in den Speck bohrt sie sich weiter.

Gar herrlich ist die Madenzeit.
Lust und Gier, Gefräßigkeit.

Kann es wirklich Schöneres geben
als ein langes Madenleben?

Es schnappt ein Hund den zarten Speck -
Made weg.

Auch der andere, ach wie schade,
will ein Leben - wie die Made.

(C) Till Eulenspiegel, Königsbrunn.

Statistik

Aufrufe der letzten 90 Tage: 85   |   Aufrufe in den letzten 24 Stunden: 0

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Weitere Beiträge

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 21.11.2013, 12:30 Uhr

Im Folgenden stelle ich dar, wie ich den Alten Löwen, der mittlerweile nicht mehr unter uns weilt, kennen und schätzen gelernt habe. Es ist meine eigene, völlig subjektive Erfahrung und Sichtweise. Andere mögen diese nicht teilen oder anders...

Mehr...   |   Kommentare (5)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 09.10.2013, 23:00 Uhr

In Augsburg finden sich viele Grabsteine aus römischer Zeit, die sowohl Abbildungen der Verstorbenen sowie ausführliche Inschriften trugen. Kein Wunder - die Römer konnten seinerzeit nur laut lesen und in ihrer Vorstellung lebten die Verstorbenen...

Mehr...   |   Kommentare (7)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 13:55 Uhr

Wenn Sie diese Zeilen lesen, verwenden Sie in irgendeiner Weise das Internet. In diesem Fall dürfte Ihnen der Terminus "Wikipedia" ein Begriff sein. Diese freie, d.h. für jedermann zugängliche Online-Enzyklopädie ging im Jahre 2001 an den...

Mehr...   |   Kommentare (3)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 13:55 Uhr

Hoch oben auf dem Gipfel steht die kleine Gams, gar prächtig eingekleidet in ihrem grauen Wams. Unten im grünen Tale schaukeln schwer der Bäume Wipfel. Hochmütig schaut sie jetzt herab vom ihrem hohen Gipfel. So weit oben in der klaren Luft ist sie...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 13:50 Uhr

Fische, Vögel, Wal und Reh, Sonne, Regen, Wind und Schnee, Freude, Liebe, Hass und Glück geh‘n Jahrtausende zurück. Freundschaft, Feindschaft, Friede, Krieg, Niederlage,Tod und Sieg, alles, was es gibt im Leben, wird es auch noch morgen geben. Keinen...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 13:00 Uhr

In dem satten grünen Grase sitzt ein kleiner pelzger Hase. Guckt aus dem Gebüsch hervor Putzt sich hier und dort am Ohr. Streichelt seinen dicken Bauch als er sitzt im dichten Strauch. Wackelt mit dem Schwänzelein macht ein kleines Tänzelein. Gackert...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 12:55 Uhr

Weit entfernt in der Mitte des Universums befindet sich ein kleiner, unscheinbarer Planet, dessen Namen niemand kennt. Dort treffen sich regelmäßig alle drei Äonen die Götter zu ihrem Stammtisch. Da geht es meist recht zünftig zu. Das Bier fließt in...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 12:55 Uhr

Moin moin, gestern beim Abendessen mit meiner Frau war es mir recht langweilig. Da habe ich geistig abgeschaltet und mir innerlich ein paar Fragen gestellt: Wenn ich eine männliche Fliege mit einer Fliegenklatsche   erschlage, habe ich dann...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 12:50 Uhr

Dicker Häuptling Karakau blinzelt hin zu seiner Frau: Den Missionar dort in der Wanne haue ich mir in die Pfanne. Bring den Topf und die Gewürze, zudem die Lieblingsküchenschürze. Schärf die Messer und schenk ein von dem guten schweren Wein. Hol die...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 12:50 Uhr

Dereinst ein Esel stand auf einer grünen Weide. Auf's Schnelle ward er gleich erkannt an seinem grauen Kleide. Dort zupft er Halm für Halm vom Gras der Heide ganz gemächlich. Das Leben auf der schönen Alm - es scheint für ihn durchaus erträglich....

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 12:50 Uhr

Wieder ist es mal soweit, es kommt die besinnliche Weihnachtszeit. Immer wenn da ist des Jahres Rest, feiern wir das schönste Fest! Ruhig und besinnlich soll es sein, Stille und Frieden ziehen ein. Geborgenheit, nur keinen Stress, damit den Rest des...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 12:45 Uhr

Neulich saß ich auf meiner Toilette und verrichtete mein Geschäft. Nachdem ich zum Ende gekommen war, wedelte ich gedankenverloren in Richtung Klo-Rollenhalter, doch ich griff ins Leere. Das Papier war alle. Eine durchaus verzwickte Situation. Nun...

Mehr...   |   Kommentare (1)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 12:40 Uhr

Vor dem Fenster, nahe dem Balkon steht ein kleiner Kirschenbaum. In dunkelrotem Farbenton hängt dort ein süßer Früchtetraum. Unter seine vollbeladnen Zweige setz' gar lüstern ich mich nieder. Während den Kopf ich gierig neige, rinnt ein...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Till_Eulenspiegel, 14.08.2013, 12:00 Uhr

Die letzten Tage gab´s viel Trubel, die Menschen konnten fröhlich sein. İm Wirtshaus herrschte stets viel Trubel, Doch jetzt zieht leider Stille ein. Auch dieses Jahr ist es soweit, dem Fasching schlägt die letzte Stunde. Denn jetzt beginnt die...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Über diesen Blog

Spaziert man offenen Auges durch die Welt, kann man viele interessante Dinge entdecken. Diese regen mich oft zum Nachdenken über Gott, die Menschen und andere Dinge an. Über diese Gedanken erzähle ich hier in meinem Blog. Viel Spaß beim Lesen.

von Till_Eulenspiegel
Registriert seit 2013-08-12 12:18:55.0
18 Blogeinträge
16 Kommentare


Diesen Blog durchsuchen
Blog-Suche

Zuletzt kommentierte Blogeinträge

Till_Eulenspiegel   Der Alte Löwe knurrt nicht mehr
Marion001   Der Alte Löwe knurrt nicht mehr
montebaldo   Der Alte Löwe knurrt nicht mehr
Claudio   Der Alte Löwe knurrt nicht mehr
Gast_1368869733   Der Alte Löwe knurrt nicht mehr

Blog-Statistiken

Blogs: 804 (alle anzeigen)
Blog-Einträge: 10432
Neue Blog-Einträge: 1

Neu in den Leserblogs