Mittwoch, 23. Juli 2014

Übersicht | Meistgelesen | Meistkommentiert

TSV Gersthofen Triathlon

mehr als Schwimmen Radfahren und Laufen

Günter Haas - RAAM 2013: Letzte Vorbereitungen!!!

Das Team macht sich bereit fürs Abenteuer RAAM!!!

 

 Oliver verordnet dem ganzen Team ein tägliches Outdoor-Fitnessprogramm. Klar - das Team sitzt ziemlich viel im Auto…

 

 Heute morgen - auf dem Weg, um noch eine Lampe für unsere defekte Nummernschildbeleuchtung zu besorgen - stolpert uns dieses Bild in die Linse - Californication!

 

 Die Wäscheleine war vielleicht ein bisschen kurz für die Klamotten von 9 Leuten…

 

 Auch ohne GPS: Das dicke Route book beschreibt die 4800km Route minutiös.

 

 …ein Muss fürs Media-car!!

 

 Die allerwichtigsten Infos kleben am Armaturenbrett - immer im Blick.

 

 Autos und Ersatzkanister müssen betankt werden.

Klar -  schon 144 Kilometer nach dem Start geht's in die Wüste.

 

 

 

 Racer-meeting aller Solofahrer mit letzten Anweisungen der Rennleitung

 

 

 Günter testet die ersten Kilometer raus aus Oceanside.

Direkt nach dem Start muss er die ersten 24 Meilen allein aus der Stadt raus, bevor Ihn unser Versorgungsfahrzeug begleiten darf.

 

Allerletzte Teamsitzung, bevor es losgeht.

Um möglichst keine Strafen zu kassieren, müssen die Regeln des RAAM wirklich intensiv studiert werden.

Und das Regelwerk hat immerhin 44 Seiten...

Statistik

Aufrufe der letzten 90 Tage: 4   |   Aufrufe in den letzten 24 Stunden: 0

Beitrag 

kommentieren

Die neuesten Kommentare

Weitere Beiträge

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 24.06.2013, 18:20 Uhr

Es ist geschafft!!! Die letzten Kilometer konnten noch genossen werden und dann stieg die Finishline Party...voller Emotionen und guter Laune!!!       Das Ziel rückt näher. Allerdings halten die Appalachen noch...

Mehr...   |   Kommentare (1)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 22.06.2013, 20:40 Uhr

Radeln und Feiern.....das ist der RAAM-Alltag :-) Zumindest gestern....       Strassenszene - Fotograf wartet auf…         …Klaus, der einen LECKEREN Kuchen besorgt hat, weil…    ...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 20.06.2013, 08:00 Uhr

Die Stimmung ist super und Annapolis rückt näher!        Willkommensgruß am Stadtrand von Camdenton, Missouri, an der Time Station 32 nach 2934 km.     KATASTROPHE!! Das Garmin Edge hat uns im Stich gelassen! Wir haben...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 18.06.2013, 16:36 Uhr

Günter Haas, Ultracycler aus Adelsried, Bayern, erreichte heute beim Stand von 2408,90 km in 26 Etappen die Halbzeit im härtesten Radrennen der Welt, dem Race Across America, kurz RAAM, das von der Westküste der Staaten bis zur Ostküste führt. Nach...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 16.06.2013, 09:00 Uhr

Nach den turbulenten letzten Tagen geht es ab in die Rockies....          Gestern wars noch richtig  heiss -  und heute am frühen Morgen gabs eisige Kälte am Gipfel des Wolf Creek Pass in den Rockies. Günter...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 15.06.2013, 11:00 Uhr

13.06.2013   Heute gibt's nicht allzu viele Fotos, da unser Pacecar einen platten Reifen hatte und unser Mediacar für die Ersatzbeschaffung zuständig war.    ...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 13.06.2013, 21:50 Uhr

        Die ersten Stunden des Rennens sind vorbei und sogar die erste Nacht ist geschafft!      Sunrise in Blythe, CA. Günter hat seine erste Nachtfahrt durch die Wüste hinter sich....

Mehr...   |   Kommentare (1)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 12.06.2013, 08:00 Uhr

Das Rennen ist gestartet und die ersten Meile sind schon Geschichte!!!      82,5kg! Gutes Gewicht für die Strecke!!                 Am Start....

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 07.06.2013, 22:00 Uhr

5000 km auf dem Rad quer durch Amerika - Tag und Nacht Seit 1982, also nunmehr 30 Jahren wird das Rennen einmal  im Jahr ausgetragen. Der Start erfolgt in Oceanside an der  Westküste der USA und Ziel ist das ca. 5.000 km entfernte ...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 24.03.2013, 09:40 Uhr

  Am Freitag machte ich mich mit meiner Freundin auf den Weg nach Schweinfurt um am Samstag zum zweiten Mal, mit 2800 anderen “Verrückten”, an der Startlinie des berühmten BraveheartBattles zu stehen. Dieses Jahr hatte ich mir...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 23.10.2012, 21:00 Uhr

Die Wettkampfplanung in diesem Jahr war überwiegend dem Triathlon gewidmet. Als Einsteiger waren dies überwiegend die kürzeren Distanzen. Zum Saisonabschluss sollte aber noch einmal ein Marathon her. Einerseits, weil es fast schon eine Tradition ist,...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 21.10.2012, 07:35 Uhr

München Marathon 14.10.2012 von Jens Harti    Nachdem ich mich über Facebook bei einem Voting, einer bekannten Salbe (TIGER BALM), beteiligt habe und unter die besten 60 gewählt wurde, ging es für mich bereits am Samstag auf nach München. In einem...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 02.10.2012, 10:00 Uhr

  „....einmal schnell an Comer See“         kommt ein Mail vom Günter: „Einladung zur Jahresabschlussradlfahrt“. Klaus denkt sich, ok, das wird lustig und schickt zurück: „Ok ich fahr mit“. So das wär einfach gewesen, aber dann hat er erst...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von TSV Gersthofen Triathlon, 06.09.2012, 12:50 Uhr

Gersthofer Triathleten beim Challenge Walchsee in Tirol   Der Mitteldistanz-Triathlon der Challenge-Family im Kaiserwinkel glänzt nicht nur durch seine landschaftlichen Reize, sondern auch durch große Professionalität und familiäre...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Über diesen Blog

Multisportler in Gersthofen


Diesen Blog durchsuchen
Blog-Suche

Schreiben Sie einen Leserblog. So einfach geht's!

Neues aus der Community