Freitag, 24. März 2017

Verwandt zu "Atlas 5"

Kommentar Von Gunter Oley, 03.09.2015, 08:45 Uhr

Seit gestern Morgen ist Andreas Mogensen an Bord von Sojus TMA-18M auf dem Weg zur ISS. Ein Video zeigt, dass der Start ohne Probleme verlief. Kurz darauf begann für den Esa-Astronauten das Forschungsprogramm - die Daten dafür notiert er mit dem...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 02.09.2015, 07:30 Uhr

An Bord von Sojus TMA-18M ist heute Morgen der erste Däne zu einem Weltraumflug gestartet. Das Raumschiff wird zwei Tage zur ISS unterwegs sein und am Modul Poisk andocken. Um 6.37 Uhr unserer Zeit ist heute Morgen Sojus TMA-18M von Baikonur aus in...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 01.09.2015, 08:45 Uhr

Nur aus wenigen Nationen sind bisher mehr als ein oder zwei Menschen ins All geflogen, ab morgen wird auch Kasachstan zu diesen Ländern gehören. Die Nominierung von Aidyn Aimbetow kam ebenso plötzlich wie vor 24 Jahren die von Toktar Aubakirow,...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 30.08.2015, 08:45 Uhr

Der tropische Wirbelsturm Erika zieht von den Inseln der Karibik nach Norden in Richtung Florida. Dort sollte am Montag von Cape Canaveral aus eine Atlas 5 mit dem Satelliten MUOS 4 starten, doch die Rakete bleibt vorerst in der Montagehalle. Am...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 22.08.2015, 08:45 Uhr

Nach der Explosion einer Antares beim Start mit dem Raumfrachter Cygnus startet Orbital ATK im Dezember einen seiner Transporter mit einer Atlas 5 des Konkurrenten ULA. Neben zwei bis drei Starts mit Antares-Raketen soll nächstes Jahr eine zweite...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 11.08.2015, 08:45 Uhr

Mit ihrer Rakete Atlas 5 hat die ULA bisher 19 Starts durchgeführt, bei denen eine Nutzlastverkleidung von fünf Meter Durchmesser genutzt wurde. Gebaut wurde sie in der Schweiz von der Firma Ruag, die auch Bauteile für die Ariane 5 liefert. Die...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 27.07.2015, 08:45 Uhr

Das Raketentriebwerk RD-180 könnte sich für die russische Raumfahrtindustrie zu einem Exportschlager entwickeln. Derzeit wird es bereits in der amerikanischen Atlas 5 verwendet, mit China könnte nun ein weiterer Kunde dazukommen. In politischen...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 16.07.2015, 08:45 Uhr

Drei Satelliten haben gestern die beiden Raketen Atlas 5 und Ariane 5 ins Weltall gebracht. Während die Zuschauer in Cape Canaveral die Atlas 5 lange sehen konnten, verschwand die Ariane 5 nach wenigen Sekunden in den Wolken. Der Pluto wartete...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 15.07.2015, 08:45 Uhr

Es ist mittlerweile fast zehn Jahre her, dass eine Atlas 5 die Sonde New Horizons auf den Weg zum Pluto gebracht hat. Auch heute wieder zählt ein Countdown für die zuverlässige Trägerrakete herunter, diesmal für einen Satelliten, der uns auf der Erde...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 14.07.2015, 08:45 Uhr

Heute wird die Forschungssonde New Horizons den Pluto passieren und ihn dabei genau ins Visier nehmen. Eine umstrittene Frage hat sie bereits beantwortet - der Zwergplanet ist größer als gedacht. Die ISS hat noch einmal ihre Umlaufbahn angehoben,...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 09.07.2015, 12:45 Uhr

Auf vier Weltraumbahnhöfen laufen derzeit abschließende Vorbereitungen für den Start von Raketen, einer davon soll sogar zwei Missionen in einer Woche erleben. Am weitesten sind die Arbeiten im indischen Sriharikota, dort soll morgen eine PSLV-XL...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 21.05.2015, 12:45 Uhr

Nur 15 Minuten hat am Mittwochabend eine Atlas 5-Rakete gebraucht, um das militärisch genutzte Mini-Shuttle X-37B in die Umlaufbahn zu bringen. Die Mission der Centaur-Oberstufe war damit aber noch nicht beendet. Um 19.05 Uhr MESZ ist gestern in...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 19.05.2015, 12:45 Uhr

Morgen Nachmittag soll zum vierten Mal ein X-37B in den Weltraum starten. Das wiederverwendbare unbemannte Raumschiff testet unter anderem einen weiterentwickelten Antrieb für Satelliten. Die Vorbereitungen für den vierten Einsatz eines X-37B seit...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 13.05.2015, 12:45 Uhr

Nach einigen Tagen Bedenkzeit haben die russischen Verantwortlichen nach dem Fehlstart von Progress M-27M die Dauer der ISS-Expedition 43 um rund vier Wochen verlängert. Das experimentelle Mini-Shuttle X-37B wurde unter einer Nutzlastverkleidung...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 11.04.2015, 12:45 Uhr

Am morgigen Sonntag steht wieder Yuri's Night im Kalender. Diesmal gibt es deutschlandweit nur wenige Veranstaltungen unter diesem Motto, doch in Gersthofen ist die Raumfahrt am Donnerstag ein Thema. Unterdessen ist der vierte Flug des...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 23.03.2015, 08:45 Uhr

Es ist inzwischen die fünfte Baureihe von GPS-Satelliten, die bis Januar 2016 ins Weltall gebracht wird. Der Start der letzten Gruppe dieser Generation beginnt am Mittwoch, der neue Navigationssatellit löst auf seiner Positon ein 21 Jahre altes...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 21.02.2015, 12:45 Uhr

Bislang sind vom Space Launch Complex 41 in Cape Canaveral nur unbemannte Missionen ins All gestartet. Für das Raumschiff CST-100, das an der Spitze einer Atlas 5 Astronauten zur ISS befördern soll, wird jetzt ein neuer Startturm gebaut. Es ist das...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 31.01.2015, 10:45 Uhr

Vor wenigen Tagen hat die Nasa bekanntgegeben, dass zunächst Boeing mit seinem Raumschiff CST-100 einen Testflug zur ISS unternehmen wird. Der Raumfahrtkonzern hat entschieden, die beiden ersten Missionen mit einer Atlas 5-Rakete durchzuführen. Mit...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 21.01.2015, 13:45 Uhr

Der europäische Raumfrachter ATV soll bei seiner Rückkehr zur Erde das Verglühen der Raumstation ISS simulieren. Mitte Februar koppelt er von der Station ab, muss dann aber zehn Tage warten, damit die Crew der ISS beim Verglühen zusehen kann. Der...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 20.01.2015, 10:45 Uhr

Auch der zweite Raketenstart des Jahres soll in Cape Canaveral stattfinden. Gestern wurde eine Atlas 5-Rakete zur Startplattform gefahren. Verwendet wird die leistungsstärkste Version dieser Rakete, denn mit 7,5 Tonnen ist der militärische Satellit...

Mehr...   |   Kommentare (0)