Freitag, 22. September 2017

Verwandt zu "Blog"

Kommentar Von Gunter Oley, 23.02.2015, 12:45 Uhr

Eine der derzeit spannendsten Forschungsmissionen absolviert die Raumsonde Rosetta, die den Kometen Tschurjumow-Gerasimenko untersucht. Die beiden Entdecker des Himmelskörpers können ihre Geburtstage fast gemeinsam feiern. Heute feiert Swetlana...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 21.02.2015, 12:45 Uhr

Bislang sind vom Space Launch Complex 41 in Cape Canaveral nur unbemannte Missionen ins All gestartet. Für das Raumschiff CST-100, das an der Spitze einer Atlas 5 Astronauten zur ISS befördern soll, wird jetzt ein neuer Startturm gebaut. Es ist das...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 20.02.2015, 08:45 Uhr

Heute Mittag sollten Barry Wilmore und Terry Virts die Raumstation ISS verlassen, ihr Weltraumausstieg wurde jedoch um 24 Stunden verschoben. Der Einsatz soll die Ankunft zusätzlicher Kopplungsstutzen vorbereiten. Um 13.10 Uhr MEZ sollte heute auf...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 19.02.2015, 08:45 Uhr

Die ersten Landeversuche einer Falcon 9-Erststufe auf einer schwimmenden Plattform waren vielversprechend, aber noch nicht erfolgreich. Bald sollen die Raketen auf festem Boden landen. Dafür hat SpaceX einen Pachtvertrag für den Launch Complex 13 in...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 18.02.2015, 08:45 Uhr

Exakt um 12 Uhr unserer Zeit ist gestern Progress M-26M mit einer Sojus-Rakete gestartet. Keine sechs Stunden später hat der Frachter überpünktlich an der ISS angedockt, zuvor flog er noch eine Besichtigungsrunde um die Station. Nach unserer Zeit war...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 17.02.2015, 08:45 Uhr

Für etwa 24 Stunden hat am Sonntag und Montag ein Elektriker aus Kanada am Stromsystem der ISS gearbeitet. Während die Crew im Inneren der Station ihrer Arbeit nachging, tauschte Dextre an der Außenseite zwei defekte FI-Schalter aus. Wenn ein...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 16.02.2015, 08:45 Uhr

Seit langer Zeit ist es Brauch, dass jede Weltraumexpedition ihr eigenes Logo erhält. Für jede Crew der ISS gibt es auch ein offizielles Poster - und das zeigt die Mannschaften auch in ungewöhnlicher Pose. So übernehmen im Oktober die Jedi-Ritter die...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 15.02.2015, 08:45 Uhr

Mit dem ATV Georges Lemaître hat gestern der letzte Raumfrachter der Esa die ISS verlassen. Heute Abend kann er von Deutschland aus kurz vor seinem Verglühen beobachtet werden. Die Raumsonde Rosetta hat Tuchfühlung mit dem Kometen Tschuri aufgenommen...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 14.02.2015, 10:45 Uhr

Zum letzten Mal hat die Mannschaft der ISS die Luken zu einem ATV der Esa geschlossen. Der Raumtransporter Georges Lemaître koppelt heute von der Raumstation ab. Als Ablösung kommt am Dienstag das nächste Progress-Raumschiff. Esa-Astronautin Samantha...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 12.02.2015, 08:45 Uhr

Wie immer bei einer Liveübertragung aus Kourou war gestern große Anspannung im Kontrollraum zu spüren, als die Vega endlich ihre Triebwerke zündete. Läuft alles glatt, ist normalerweise zehn Minuten später die erste Erleichterung sichtbar. Beim Flug...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 11.02.2015, 12:45 Uhr

Wie geplant hat gestern der Raumfrachter Dragon die ISS verlassen und ist in der Nacht südwestlich der Küste Kaliforniens im Pazifik gelandet. Bei einer weiteren Mission braucht Hersteller SpaceX jedoch Geduld. Um 20.09 Uhr MEZ hat gestern...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 13.02.2015, 08:45 Uhr

Zwei Frauen und zehn Männer haben die Raumfahrtagenturen, die gemeinsam die ISS betreiben, für die ISS-Expeditionen 48 bis 50 benannt. Esa-Astronaut Thomas Pesquet kann bei seinem ersten Raumflug auf die Erfahrung der ersten ISS-Kommandantin...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 10.02.2015, 08:45 Uhr

Zur besten Sendezeit - jedenfalls aus europäischer Perspektive - überträgt heute Abend die Nasa das Abkoppeln des Raumfrachters Dragon von der ISS. Die Landung im Pazifik ist dagegen nicht live zu sehen, obwohl sie zur besten Sendezeit für Zuschauer...

Mehr...   |   Kommentare (1)

Kommentar Von Gunter Oley, 09.02.2015, 08:45 Uhr

Die Vorhersage des Weltraumwetters beginnt etwas später als geplant. Der Ausfall einer Radaranlage hat den Start einer Falcon 9-Rakete verhindert. Auch ein Bauteil der Rakete selbst ist defekt. Im Licht der Abenddämmerung klappte in Cape Canaveral...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 08.02.2015, 12:45 Uhr

Wenn heute Nacht mit einer Falcon 9-Rakete ein Satellit zur Beobachtung des Weltraumwetters startet, wartet vor der Ostküste der USA wieder eine schwimmende Landeplattform auf die Rückkehr der ersten Raketenstufe. Schiffe der Esa und von SpaceX sind...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 05.02.2015, 08:45 Uhr

Die Beobachtung des Weltraumwetters ist die Hauptaufgabe des Satelliten DSCOVR, der am Sonntag (Ortszeit) kurz vor Sonnenuntergang in Cape Canaveral starten soll. Er wird aber auch die Erde beobachten - und dabei immer die Sonnenseite unseres...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 04.02.2015, 08:45 Uhr

Der Mars-Rover Opportunity erforscht seit mehr als elf Jahren unseren Nachbarplaneten. Sein Roboterarm hat Gelenkschmerzen, manchmal setzt das Kurzzeitgedächtnis aus. Doch nicht diese Alterserscheinungen bedrohen die Fortsetzung der Mission, sondern...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 03.02.2015, 08:45 Uhr

Gestern Vormittag hat Iran einen neuen Satelliten in eine Erdumlaufbahn geschossen. Der Start des Fadschr genannten Satelliten war nach Angaben iranischer Medien der vierte erfolgreiche Start eines Raumflugkörpers in einen Orbit nach drei Missionen...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 02.02.2015, 08:45 Uhr

Mit den Raketenstarts Nummer vier und fünf des Jahres 2015 sind gestern ein japanischer Information Gathering Satellite sowie der britische Kommunikationssatellit Inmarsat 5-F2 ins All gebracht worden. Nach einer wetterbedingten Verschiebung ist am...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 01.02.2015, 08:45 Uhr

Im dritten Anlauf ist gestern Nachmittag unserer Zeit eine Delta 2-Rakete gestartet und hat den Forschungssatelliten SMAP in seine Umlaufbahn gebracht. Mit an Bord der Rakete waren noch vier kleine Passagiere. Das Startfenster für den...

Mehr...   |   Kommentare (0)