Samstag, 29. April 2017

Verwandt zu "Gerst"

Kommentar Von Gunter Oley, 10.06.2015, 08:45 Uhr

Mit Hilfe von Progress M-26M hat die Bodenkontrolle am Montag die Bahn der Raumstation ISS angehoben, um einem Stück Weltraumschrott auszuweichen. Einen Tag später zündete ein Triebwerk von Sojus TMA-15M - das war jedoch nicht so geplant. Gleich zwei...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 15.01.2015, 08:45 Uhr

Gestern Vormittag gegen 10 Uhr wurde auf der ISS Alarm ausgelöst. Samantha Cristoforetti, Barry Wilmore und Terry Virts ließen alles stehen und liegen und flogen nach Russland. Ein Notfall war eingetreten, den sie auf der Erde oft trainiert hatten....

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 13.01.2015, 08:45 Uhr

Während die Forschungssonde Rosetta den Kometen 67P weiter fest im Blick hat, ist mit C/2014 Q2 Lovejoy ein anderer Komet von der Erde aus sogar mit bloßem Auge sichtbar. Die Richtung lässt sich bestimmen, wenn man Orion aus der Hüfte schießen lässt....

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 08.01.2015, 10:45 Uhr

Fast sechs Monate hat Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation gearbeitet. Er ließ die Menschen auf dem Planeten an seiner Mission teilhaben, die vor allem wissenschaftlichen Zwecken diente. Für seine Arbeit wird ihm nun eine große Ehre...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 14.11.2014, 08:45 Uhr

Trotz der Sanktionen, die seit April in Kraft sind, freuen sich die Produzenten von Raketenmotoren in Russland über neue Aufträge aus den USA. Triebwerke aus russischer Produktion sollen auch in den nächsten Jahren die Raketen Atlas 5 und Antares...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 13.11.2014, 08:45 Uhr

Vom Landeplatz in der kasachischen Steppe ist Alexander Gerst am Montag nach Köln gereist. Dort hat er für die nächsten Tage Quartier im :envihab bezogen, heute gibt er eine Pressekonferenz, die live im Internet übertragen wird. Die ISS musste...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 11.11.2014, 08:45 Uhr

Wenn morgen die Kometensonde Rosetta den Landeapparat Philae auf die Reise zum Kometen 67/C-P schickt, ist das ein hochkomplexes Manöver für die Steuerung. Alexander Gerst hat in einem Video von der ISS aus demonstriert, wie schwierig es ist, einen...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 10.11.2014, 05:45 Uhr

Am frühen Morgen ist Alexander Gerst nach 165 Tagen im Weltall wohlbehalten an Bord von Sojus TMA-13M in der kasachischen Steppe gelandet. Der Prototyp des Raumschiffs Orion ist fertiggestellt. Heute Nacht macht sich die neue Raumkapsel auf den Weg...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 09.11.2014, 08:45 Uhr

Heute Abend schließen Alexander Gerst und zwei seiner Kollegen die Luke von Sojus TMA-13M, um mit ihrem Raumschiff zur Erde zurückzukehren. Das Abkoppeln und die Landung werden live übertragen - das ist allerdings ein Fall für Nachtschwärmer. In der...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 08.11.2014, 10:45 Uhr

Bereits im Januar hatte Oleg Ostapenko, zu diesem Zeitpunkt erst seit wenigen Wochen als Chef von Roskosmos im Amt, die Entwicklung einer neuen russischen Schwerlastrakete angekündigt. Bis zum Jahresende sollen nun die in Frage kommenden Hersteller...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 04.11.2014, 08:45 Uhr

Nach der Verschiebung des Jungfernflugs im Sommer war es still geworden um die neue indische Rakete GSLV Mark III. Jetzt berichten mehrere Medien des Landes, dass der erste Flug der neuen Schwerlastrakete Anfang Dezember stattfinden soll. Nach den...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 25.10.2014, 08:45 Uhr

Mit der Verleihung des Preises des Westfälischen Friedens wird den Besatzungen der ISS heute eine besondere Ehre zuteil. Alexander Gerst und seine Kollegen stehen damit in einer Reihe mit Vaclav Havel und Kurt Masur, die mit den Ereignissen des...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 22.10.2014, 10:45 Uhr

Der dritte Weltraumausstieg innerhalb von zwei Wochen steht heute auf dem Arbeitsplan der ISS. Diesmal verlassen zwei Kosmonauten die Station. Gestern startete von Baikonur aus eine Proton-M-Rakete und setzte einen TV-Satelliten erfolgreich an der...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 08.10.2014, 10:45 Uhr

Mehr als sechs Stunden haben gestern Reid Wiseman und Alexander Gerst im freien Weltraum gearbeitet. Unterdessen beginnt China mit der Suche nach neuen Astronauten Genau sechs Stunden und 13 Minuten dauerte gestern der Weltraumausstieg von Reid...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 07.10.2014, 08:45 Uhr

Mit Himawari 8  - auf deutsch Sonnenblume 8 - hat Japan heute Morgen das erste Exemplar einer neuen Generation von Wettersatelliten gestartet. Er soll die Vorhersage für Ostasien und den Westpazifik verbessern. Pünktlich zu Beginn des vierstündigen...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 06.10.2014, 08:45 Uhr

Am Dienstagmittag beginnt Alexander Gerst seinen Weltraumausstieg, der vom ursprünglichen Termin Ende August verschoben werden musste. Zu den Vorbereitungen gehörte auch das Anpassen der Größe des Raumanzugs. Gegen 14 Uhr MESZ soll morgen die...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 05.10.2014, 08:45 Uhr

Mit den Raumschiffen CST-100 und Dragon V2 will die Nasa in drei Jahren wieder selbst Astronauten zur ISS transportieren. Doch nach einem Protest beim Obersten Rechnungshof werden die Entwicklungsarbeiten vorläufig gestoppt. Bei einer pathetisch...

Mehr...   |   Kommentare (2)

Kommentar Von Gunter Oley, 30.09.2014, 08:45 Uhr

Nach der Ankunft von Sojus TMA-14M ist auf der ISS der Arbeitsalltag zurück. Neben der Arbeit an mehreren Experimenten bereiten Reid Wiseman und Alexander Gerst ihren Weltraumausstieg vor, der heute in einer Woche nachgeholt werden soll. Nachdem mit...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 26.09.2014, 08:45 Uhr

Nach der Absage der Nasa im Wettbewerb der Anbieter für bemannte Raumschiffe zur ISS entlässt die Sierra Nevada Corporation etwa 90 Mitarbeiter. Das Unternehmen hält aber an dem Plan fest, seinen Dream Chaser ins All zu schicken. Schlechte...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 23.09.2014, 08:45 Uhr

Alexander Gerst und Reid Wiseman haben gestern eine zusätzliche Trainingseinheit mit dem Roboterarm der ISS absolviert. Während sie für die Ankunft von Dragon übten, putzte ihr Chef Maxim Surajew die Luftfilter der Station. Am Wochenende ist Anatoli...

Mehr...   |   Kommentare (0)