Mittwoch, 30. Juli 2014

Verwandt zu "Herbst"

Kommentar Von Heidelore, 19.10.2013, 09:45 Uhr

Ein dichter Vorhang verdeckt die Sicht. Die Zugvögel sammeln sich. Alljährlich im Oktober und November können Naturfreunde das großartige Schauspiel sich sammelnder Zugvögel über den abgeernteten Feldern, den Sträuchern und Bäumen und...

Mehr...   |   Kommentare (2)

Kommentar Von Biala, 07.11.2011, 16:00 Uhr

Ein Sonntag wie aus dem Bilderbuch ladet zum Spaziergang ein! Entlang der Singold, einem hervorragendem Salmonidengewässer, in dem Äsche und Forelle zum Fliegenfischen einladen, führt der Weg durch den Singoldpark, vorbei an Stauden und Bäumen,...

Mehr...   |   Kommentare (1)

Kommentar Von Biala, 17.09.2012, 12:45 Uhr

Der Herbst ist da! Der Garten hat ein neues Kleid angelegt. Die Obstbäume präsentieren sich mit reichlichen Früchten, die jeden Tag frisch und reif als Tafelobst auf den Tisch kommen. Die Bienen und Schmetterlinge laben sich an der Efeublüte. Die...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Redaktion, 23.06.2008, 14:51 Uhr

Augsburg (ddp/dpa/lby) - Nachdem es am Wochenende vor allem im Norden und Westen Deutschlands heftig gekracht hat, drohen heute dem Süden Gewitter und Hagel. Meterologen warnen, auch in der Region könne es vereinzelt zu Unwettern kommen. Ein Tief bei...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Heidelore, 15.11.2012, 09:30 Uhr

Und wieder war ich unterwegs. Es lockte mich in einen ganz besonderen Garten unserer romantischen Stadt aus dem Mittelalter. Es ist schon grandios was so eine kleine Stadt wie Nördlingen an Ruhezonen entlang der Mauer zu bieten hat. Überall sind...

Mehr...   |   Kommentare (2)

Kommentar Von Heidelore, 28.10.2012, 15:09 Uhr

. . . am 21./22. Dezember – 1. Dezember – vom Beginn einer dauerhaften Schneedecke - und so weiter und so fort . . . So sollte es eigentlich sein – aber nein, der „Herr des Winters“ hat es sich mal wieder anders überlegt. Oder hat er womöglich etwas...

Mehr...   |   Kommentare (5)

Kommentar Von Heidelore, 27.10.2012, 19:08 Uhr

ich hab mich auf den Weg gemacht, Straßen fotografiert – die Leere eingefangen, die Schönheit, die Länge - und tatsächlich auch die Stille . . . . . . gestern waren sie noch bunt und wirkten wie langgezogene farbige Gärten, die bunten Bäume und...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Heidelore, 21.10.2012, 19:25 Uhr

die Süße des goldenen Oktobers, egal wo man geht, steht, wandert, radelt oder beschaulich ausruht  - es raschelt, riecht und leuchtet in allen Ecken und an allen Enden. Ich bin süchtig nach dieser Fülle vom Wechselspiel der Farben. Ihnen geht es...

Mehr...   |   Kommentare (4)

Kommentar Von Heidelore, 18.10.2012, 19:55 Uhr

Auf dem Weg, jeden Tag – die Sehnsucht  nach Luft und Natur – nach Schönheit und Stille – nach Ruhe und Frieden . . . auf dem Weg in den Herbst, den ganz besonderen Zauberer  in der  Welt der Farben. Ein Tag ohne Wanderung durch Felder, Wiesen und...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Heidelore, 15.10.2012, 20:35 Uhr

Vorweg:  „wenn Sie nun glauben, gegen den Altweibersommer kann man nicht klagen - da irren Sie gewaltig! Eine klagewütige Darmstädterin hatte wohl nichts gegen die letzten wärmenden Sonnenstrahlen, dafür aber eine ganze Menge gegen die Bezeichnung...

Mehr...   |   Kommentare (3)

Kommentar Von Heidelore, 29.09.2012, 13:30 Uhr

egal ob nur einer, oder zwei, drei, vier oder fünf – ein Stern heißt: „gelesen“, ein Stern heißt: „du ich kenne dich“ . . . danke für alle Sterne, für jeden einzelnen dieser goldenen Zeichen. Sterne leuchten in der Nacht. In der Dämmerung beginnen...

Mehr...   |   Kommentare (2)

Kommentar Von Redaktion, 01.09.2012, 12:25 Uhr

Die Öffnungszeiten des Familienbades, des Freibades im Bärenkeller und des Fribbebads ändern sich an diesem Wochenende. Ein Freibad schließt bereits. Freibäder stellen auf Herbstbetrieb um

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Redaktion, 28.08.2012, 19:09 Uhr

Wetterexperte Dominik Jung prophezeit einen schönen Altweibersommer und einen goldenen Herbst. Der Altweibersommer wird schön, der Herbst golden!

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Heidelore, 09.11.2011, 18:12 Uhr

ein Relikt aus der Vergangenheit, aus dem frühen Mittelalter - der Emmeramsberg mit seiner Kirche St. Emmeram, früher auch Totenberg genannt. Es ist ein Ort der Begegnung in der Stille für viele Menschen in dieser Zeit der Gedenktage an die...

Mehr...   |   Kommentare (3)

Kommentar Von Jürgen Ober, 24.10.2011, 22:55 Uhr

Gedicht von Max Dauthendey   Jetzt ist es Herbst, Die Welt ward weit, Die Berge öffnen ihre Arme Und reichen Dir Unendlichkeit. Kein Wunsch, kein Wuchs ist mehr im Laub, Die Bäume sehen in den Staub, Sie lauschen auf den...

Mehr...   |   Kommentare (4)

Neues aus der Community
Zuletzt aktive Mitglieder
Blog-Statistiken

Blogs: 741 (alle anzeigen)
Blog-Einträge: 8654
Neue Blog-Einträge: 2