Donnerstag, 23. November 2017

Verwandt zu "Rosetta"

Kommentar Von Gunter Oley, 13.08.2015, 08:45 Uhr

Etwa alle 6,5 Jahre durchfliegt der Komet Tschuri sein Perihel, er ist dann mehr als 33 Kilometer pro Sekunde schnell. Mit Rosetta hat er diesmal einen Begleiter von der Erde, für die Forschungssonde ist es die heißeste Phase ihrer Mission. Heute...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 05.08.2015, 08:45 Uhr

Die Sonne heizt dem Kometen "Tschuri" immer mehr ein, nächste Woche erreicht er mit dem Perihel den sonnennächsten Punkt seiner Umlaufbahn. Dadurch wird sein Schweif immer größer - und die Kometensonde Rosetta ergreift die Flucht. Am...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 23.07.2015, 08:45 Uhr

Mit Kontaktaufnahmen zu unerwarteten Zeitpunkten hat Philae in den vergangenen Wochen die Bodencrews überrascht. Jetzt gibt es dafür möglicherweise eine Erklärung. Die Landung von Philae auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko ist zwar...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 11.07.2015, 08:45 Uhr

Für eine Überraschung hat Philae beim Team der Bodenkontrolle in Köln gesorgt. Unverhofft meldete er sich via Rosetta und schickte neue Daten eines wissenschaftlichen Messinstruments. Die ISS hat ihre Bahn angehoben und eine PSLV fünf Satelliten ins...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 25.06.2015, 08:45 Uhr

Für astronomische Verhältnisse gelangt der Komet "Tschuri" und damit auch die Sonde Rosetta in diesen Tagen in seine heiße Phase. Deren Mission sollte bis Dezember dauern, wird nun aber um neun Monate verlängert. Dann landet sie vielleicht...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 17.06.2015, 12:45 Uhr

Nach der Kontaktaufnahme des Kometenlanders Philae plant die Bodenkontrolle, die Flugbahn der Muttersonde Rosetta zu korrigieren. Die amerikanische Planetensonde New Horizons hat ihren Kurs bereits korrigiert, um dem Pluto möglichst nahe zu kommen....

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 04.06.2015, 10:45 Uhr

Eine Überraschung hat der Spektrograph Alice geliefert, eines der Forschungsinstrumente von Rosetta. Nicht das Sonnenlicht direkt, sondern freigesetzte Elektronen spalten im Kern des Kometen 67P "Tschuri" Moleküle auf, deren...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 01.06.2015, 10:45 Uhr

Immer größer wird die Gaswolke, die der Komet 67P/Tschurjumow-Gerasimenko hinter sich her zieht. Rosetta beobacht das Geschehen aus sicherer Entfernung. In einem Modul der ISS ist das Zeitalter der Videokassetten zu Ende gegangen. Aus 167 Kilometer...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 22.05.2015, 12:45 Uhr

Für drei Weltraumsonden läuft seit einigen Wochen die wichtigste Phase ihrer Mission. Sie erforschen den Asteroid Ceres, den Komet 67P "Tschuri" und den Zwergplanet Pluto. Es ist ein Rätsel, das die Raumsonde Dawn den Wissenschaftlern auf...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 09.05.2015, 12:45 Uhr

Seit gestern hat die Kometensonde Rosetta wieder ihr Funkgerät auf Empfang gestellt, damit ihr eine Nachricht von Philae nicht entgeht. Seit einigen Tagen hat Patrick Martin die Verantwortung für die Mission, er löste Fred Jansen ab. Eine Nachbildung...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 11.04.2015, 12:45 Uhr

Am morgigen Sonntag steht wieder Yuri's Night im Kalender. Diesmal gibt es deutschlandweit nur wenige Veranstaltungen unter diesem Motto, doch in Gersthofen ist die Raumfahrt am Donnerstag ein Thema. Unterdessen ist der vierte Flug des...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 10.04.2015, 12:45 Uhr

Nach einen Vorbeiflug am Kometen "Tschuri" hatte Rosetta vorübergehend die Orientierung verloren. Der Staub des Himmelskörpers verwirrte die Sensoren, die anhand der Sterne die Position bestimmen. Jetzt werden neue Flugbahnen für die Sonde...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 03.03.2015, 08:45 Uhr

Vor gut zwei Wochen ist Rosetta in nur sechs Kilometer Höhe über den Kometen 67P/C-G hinweggeflogen. Dass die Sonde dort mehr Komentenstaub abbekommt, war den Ingenieuren klar. Doch dann verlor Rosetta die Sterne aus dem Blick und wusste nicht mehr,...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 02.03.2015, 08:45 Uhr

Ihren dritten Weltraumausstieg innerhalb von acht Tagen haben Barry Wilmore und Terry Virts eine Stunde früher als geplant beendet. Erneut bemerkte Virts danach in der Luftschleuse Wassertropfen in seinem Helm. In Kanada wurde unterdessen ein...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 23.02.2015, 12:45 Uhr

Eine der derzeit spannendsten Forschungsmissionen absolviert die Raumsonde Rosetta, die den Kometen Tschurjumow-Gerasimenko untersucht. Die beiden Entdecker des Himmelskörpers können ihre Geburtstage fast gemeinsam feiern. Heute feiert Swetlana...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 15.02.2015, 08:45 Uhr

Mit dem ATV Georges Lemaître hat gestern der letzte Raumfrachter der Esa die ISS verlassen. Heute Abend kann er von Deutschland aus kurz vor seinem Verglühen beobachtet werden. Die Raumsonde Rosetta hat Tuchfühlung mit dem Kometen Tschuri aufgenommen...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 22.01.2015, 08:45 Uhr

Die Landung von Philae war für die Esa im Bereich der unbemannten Raumfahrt zweifellos der Höhepunkt im Jahr 2014. Doch die Hauptmission der Muttersonde Rosetta geht erst jetzt so richtig los. Sie begleitet den Kometen 67P/C-G zu seinem Perihel,...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 13.01.2015, 08:45 Uhr

Während die Forschungssonde Rosetta den Kometen 67P weiter fest im Blick hat, ist mit C/2014 Q2 Lovejoy ein anderer Komet von der Erde aus sogar mit bloßem Auge sichtbar. Die Richtung lässt sich bestimmen, wenn man Orion aus der Hüfte schießen lässt....

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Redaktion, 13.11.2014, 13:57 Uhr

Der Harburger Markus Thiel hat das Ankersystem für das Bondenlabor Philae entwickelt. Im Zentrum für Luft- und Raumfahrt erlebte er die Landung live mit. Harburger entwickelt Harpune für Philae: So erlebte er die Landung

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 12.11.2014, 08:45 Uhr

Zehn Jahre nach ihrem Start erreicht die Kometenmission Rosetta heute einen ihrer Höhepunkte. Im Tagesverlauf soll der Landeapparat Philae auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko aufsetzen. Auf vielen Kanälen wird im Livestream darüber berichtet,...

Mehr...   |   Kommentare (1)