Freitag, 24. März 2017

Verwandt zu "SpaceX"

Kommentar Von Gunter Oley, 29.06.2015, 08:45 Uhr

Es ist eine Pannenserie, die es bei der ISS noch nicht gab. In weniger als neun Monaten sind drei Raumfrachter beim Start zerstört worden. Der Raumstation droht nun ein Versorgungsengpass. Es wäre die Chance für die Esa - doch die hat kein ATV mehr...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 28.06.2015, 10:45 Uhr

[Aktualisierung] Etwas mehr als zwei Minuten nach dem Start ist der Raumfrachter Dragon über Cape Canaveral explodiert. Der Start war am Sonntag wie geplant um 16.21 Uhr MESZ erfolgt. Etwa 140 Sekunden später gab es jedoch eine Explosion, noch bevor...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 08.06.2015, 08:45 Uhr

Die mehrfache Nutzung von Trägerraketen soll den Start von Satelliten in den Weltraum billiger machen. Airbus Defence and Space hat nun mit Adeline ein Konzept vorgestellt, das ab 2025 die teuersten Baugruppen einer Rakete wieder zur Erde bringen...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 29.05.2015, 12:45 Uhr

Das amerikanische Raumfahrtunternehmen SpaceX kann ab sofort auf Aufträge eines neuen Kunden hoffen. Die Rakete Falcon 9 wurde jetzt für den Start militärischer Nutzlasten zertifiziert. Für den Start von Satelliten im Auftrag des amerikanischen...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 07.05.2015, 12:45 Uhr

Das Transportschiff Progress M-27M, das nach dem Start unkontrolliert und nicht steuerbar durchs All taumelt, wird voraussichtlich am Freitag abstürzen. Sein Vorgänger hat derweil die ISS auf eine höhere Bahn befördert. Der Test für das...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 06.05.2015, 10:45 Uhr

Im Juni wollte die Nasa eine Entscheidung treffen, welche Anbieter ab 2018 die Raumstation ISS mit Nachschub versorgen. Doch es gingen mehrere umfangreiche Angebote ein, die jetzt bei der Raumfahrtagentur geprüft werden, dazu wird zusätzliche Zeit...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 05.05.2015, 12:45 Uhr

Auf der Raumstation ISS können die Raumfahrer seit dem vergangenen Wochenende auch einen Espresso genießen. Samantha Cristoforetti hat ihn für gut befunden. Morgen will SpaceX sein künftiges bemanntes Raumschiff einem wichtigen Test unterziehen. Luca...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 16.04.2015, 10:45 Uhr

Es war der dritte Versuch von SpaceX, die erste Stufe einer Falcon 9-Rakete auf einer schwimmenden Plattform zu landen. Ein Video zeigt die letzten Sekunden des Landeversuchs. Heute Abend ist die ISS beim Flug über Augsburg zu sehen. Das erklärte...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 08.03.2015, 12:45 Uhr

Um ein Jahr hat die Nasa den Liefervertrag für die Raumstation ISS verlängert. Für 2017 sind vier zusätzliche Starts von Raumfrachtern vereinbart, die Proviant, Treibstoff, technische Ausrüstungen und neue Experimente ins All bringen. Eine...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 19.02.2015, 08:45 Uhr

Die ersten Landeversuche einer Falcon 9-Erststufe auf einer schwimmenden Plattform waren vielversprechend, aber noch nicht erfolgreich. Bald sollen die Raketen auf festem Boden landen. Dafür hat SpaceX einen Pachtvertrag für den Launch Complex 13 in...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 15.02.2015, 08:45 Uhr

Mit dem ATV Georges Lemaître hat gestern der letzte Raumfrachter der Esa die ISS verlassen. Heute Abend kann er von Deutschland aus kurz vor seinem Verglühen beobachtet werden. Die Raumsonde Rosetta hat Tuchfühlung mit dem Kometen Tschuri aufgenommen...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 12.02.2015, 08:45 Uhr

Wie immer bei einer Liveübertragung aus Kourou war gestern große Anspannung im Kontrollraum zu spüren, als die Vega endlich ihre Triebwerke zündete. Läuft alles glatt, ist normalerweise zehn Minuten später die erste Erleichterung sichtbar. Beim Flug...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 11.02.2015, 12:45 Uhr

Wie geplant hat gestern der Raumfrachter Dragon die ISS verlassen und ist in der Nacht südwestlich der Küste Kaliforniens im Pazifik gelandet. Bei einer weiteren Mission braucht Hersteller SpaceX jedoch Geduld. Um 20.09 Uhr MEZ hat gestern...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 09.02.2015, 08:45 Uhr

Die Vorhersage des Weltraumwetters beginnt etwas später als geplant. Der Ausfall einer Radaranlage hat den Start einer Falcon 9-Rakete verhindert. Auch ein Bauteil der Rakete selbst ist defekt. Im Licht der Abenddämmerung klappte in Cape Canaveral...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 11.01.2015, 08:45 Uhr

Viel zu tun bekommen die Raumfahrer auf der ISS, wenn am Montag der Raumfrachter Dragon an der Station ankoppelt. Der Start der Mission CRS-5 verlief gestern erfolgreich. Eine Bruchlandung legte die erste Stufe der Falcon 9 auf einer schwimmenden...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 06.01.2015, 13:00 Uhr

Nur rund anderthalb Minuten vor dem Start ist der Countdown für den Raumfrachter Dragon gestoppt worden. Ein technisches Problem mit der zweiten Raketenstufe ist vermutlich der Grund dafür. Die nächste Flugmöglichkeit zur ISS gibt es am Freitag um...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 05.01.2015, 08:45 Uhr

Nach mehreren Verschiebungen soll morgen Mittag unserer Zeit der nächste Raumfrachter Dragon zur ISS starten. SpaceX hatte zunächst ein Problem mit einem Triebwerk untersucht. Erstmals soll die erste Raketenstufe gezielt landen - die Chancen auf...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 17.12.2014, 10:45 Uhr

Nach dem Start des Raumfrachters Dragon haben die Ingenieure des Herstellers SpaceX gleich doppelte Arbeit. Einerseits überwachen sie den Flug von Dragon zur ISS, andererseits die kontrollierte Landung der ersten Stufe der Falcon 9-Rakete. Mitten im...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 10.10.2014, 08:45 Uhr

Wenige Tage nach der Aufforderung an Boeing und SpaceX, die Arbeiten an ihren Raumschiffen für den Flug zur ISS zu unterbrechen, macht die Nasa eine Rolle rückwärts. Trotz des Einspruchs beim Obersten Rechnungshof gegen die Auftragsvergabe soll es...

Mehr...   |   Kommentare (0)

Kommentar Von Gunter Oley, 05.10.2014, 08:45 Uhr

Mit den Raumschiffen CST-100 und Dragon V2 will die Nasa in drei Jahren wieder selbst Astronauten zur ISS transportieren. Doch nach einem Protest beim Obersten Rechnungshof werden die Entwicklungsarbeiten vorläufig gestoppt. Bei einer pathetisch...

Mehr...   |   Kommentare (2)