Sonntag, 24. Juli 2016

Mit dem schlichten Symbol einer Trauerschleife auf der Startseite drückt Google den Opfern und deren Familien der Schießerei in München ihr Mitgefühl aus.

Pokémon Go

Pokémon Go: Pokémon Go- Accounts gibt es jetzt einfach bei Ebay zu kaufen Pokémon Go- Accounts gibt es jetzt einfach bei Ebay zu kaufen

Wem das Pokémonsammeln und -entwickeln zu viel Arbeit ist, kann sich einfach einen Account bei Ebay kaufen - für viel Geld. Warum Interessierte aber vorsichtig sein sollten.

Smartphone-Marktführer

Smartphone-Marktführer: Samsung reicht im Patentstreit Klage gegen Huawei ein Samsung reicht im Patentstreit Klage gegen Huawei ein

In der Mobilfunk-Branche gibt es wieder Patentstreit. Smartphone-Marktführer Samsung und sein chinesischer Rivale Huawei überziehen sich gegenseitig mit Klagen.

Kommunikation

Kommunikation: Könnte auch in Deutschland WhatsApp gesperrt werden? Könnte auch in Deutschland WhatsApp gesperrt werden?

Schon dreimal wurde in Brasilien WhatsApp blockiert. Wäre das auch hierzulande denkbar? Von Jens Noll

Facebook

Facebook: Facebook-Messenger hat mehr als eine Milliarde Nutzer Facebook-Messenger hat mehr als eine Milliarde Nutzer

Das Online-Netzwerk Facebook untermauert weiterhin seine dominierende Position bei den SMS-Alternativen. Neben WhatsApp hat auch der Facebook-Messenger jetzt eine Milliarde Nutzer.

Datenschutz

Datenschutz: Pokémon Go: Verbraucherschützer erwägen Klage Pokémon Go: Verbraucherschützer erwägen Klage

Deutsche Verbraucherschützer haben die Macher von Pokémon Go abgemahnt. Sie stören sich unter anderem daran, dass anonymes Spielen praktisch unmöglich sei.

Pokémon Go

Pokémon Go: Pokémon-Go-Radar: Karte zeigt Fundorte der Monster an Pokémon-Go-Radar: Karte zeigt Fundorte der Monster an

In einer Karte können Pokémon-Go-Nutzer jetzt die Fundorte ihrer Monster eintragen und anderen Spielern die Suche erleichtern. Der Poké-Radar ist als App und im Browser verfügbar.

Telekommunikation

Telekommunikation: WhatsApp-Blockade in Brasilien von Oberstem Gericht gestoppt WhatsApp-Blockade in Brasilien von Oberstem Gericht gestoppt

Der Oberste Gerichtshof Brasiliens hat nach wenigen Stunden die landesweite Blockade des Internetdienstes WhatsApp gestoppt. Gerichtspräsident Ricardo Lewandowski gab einem...

Kommentar

Kommentar: "Pokémon Go": Das Smartphone sollte nicht unser Leben beherrschen "Pokémon Go": Das Smartphone sollte nicht unser Leben beherrschen

Der Hype um das Spiel „Pokémon Go“ ist nur ein neuer Beweis, wie Technik unser Leben beherrscht. Auch die Fotografiersucht nimmt immer abstrusere Formen an. Von Daniela Hungbaur

"Pokémon Go"

"Pokémon Go": Nintendo verdoppelt dank "Pokémon-Go" Marktwert - Wertvoller als Sony Nintendo verdoppelt dank "Pokémon-Go" Marktwert - Wertvoller als Sony

"Pokémon Go" bricht einen Rekord nach dem anderen - und beschert damit Nintendo traumhafte Zahlen. Dank der App zog der Konzern an Konkurrent Sony vorbei.

Nanotechnologie

Nanotechnologie: Ein Briefmarkengroßer Datenspeicher - und alle Bücher der Welt passen drauf Ein Briefmarkengroßer Datenspeicher - und alle Bücher der Welt passen drauf

Mit diesem Datenspeicher passen mehr Daten auf weniger Platz. Wissenschaftler haben einen Speicher in der Größe einer Briefmarke mit 500-fach besserer Speicherdichte entwickelt.




Wissenschaft

mehr Wissenschaft
Wissenschaft: Spektakulärer Fund: Eine Robbe aus dem Urmeer

Eine Gruppe von Hobby-Paläontologen hat ein schätzungsweise elf Millionen Jahre altes Robben-Skelett in einer Kiesgrube nördlich von Hamburg ausgegraben. Der Fund in Groß Pampau sei eine kleine Sensation, sagte Grabungsleiter Gerhard Höpfner bei der Vorstellung des Fundes.