Donnerstag, 30. Oktober 2014

Im Internet und in Textmitteilungen werden Emoticons gerne verwendet, um Gefühle auszudrücken. Jetzt hat die Kanzlerin ihr eigenes. Es steht für einen bestimmten Zustand.

Mobilfunk

Mobilfunk: Mobiles Netz: Nutzer brauchen knapp 300 Megabyte pro Monat Mobiles Netz: Nutzer brauchen knapp 300 Megabyte pro Monat

Ob über den Mobilfunk oder übers Festnetz: Der Internet-Datenverkehr hat stark zugenommen. Einer Studie zufolge hat sich die Menge der übertragenen Daten verdoppelt. Darunter...

Internet

Internet: Twitter enttäuscht Börse mit weiterem Verlust Twitter enttäuscht Börse mit weiterem Verlust

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat die Börse mit einem weiteren hohen Quartalsverlust und einem mäßigen Wachstum der Nutzerzahlen enttäuscht. Im dritten Quartal lief ein Minus...

Apple

Apple: Apple Pay: US-Drogeriemärkte sperren sich gegen neuen iPhone-Bezahldienst Apple Pay: US-Drogeriemärkte sperren sich gegen neuen iPhone-Bezahldienst

Apple hat die US-Einzelhändler mit seinem iPhone-Bezahldienst aufgeschreckt. Zwei große Drogerieketten sperrten am Wochenende Apple Pay aus und arbeiten an einem eigenen System.

Kriminalität

Kriminalität: Zwei Verdächtige nach kinox.to-Razzia weiter auf der Flucht Zwei Verdächtige nach kinox.to-Razzia weiter auf der Flucht

Obwohl die Behörden nach den Betreibern das Film-Portals kinox.to fahnden, bleibt es vorerst wohl online. Die Beschuldigten flüchteten im Sommer aus Deutschland, den Ermittlern...

Streaming

Streaming: Steht bei Kinox.to-Nutzern bald die Polizei vor der Tür? Steht bei Kinox.to-Nutzern bald die Polizei vor der Tür?

Nächster Schlag gegen Streaming-Seiten im Internet: Polizei und Staatsanwaltschaft sind gegen kinox.to vorgegangen. Was bedeutet das für Nutzer des Portals?

Urheberrecht

Urheberrecht: EuGH-Urteil: Youtube-Videos dürfen auf Seiten eingebunden werden EuGH-Urteil: Youtube-Videos dürfen auf Seiten eingebunden werden

Fremde Youtube-Videos dürfen von Nutzern auf ihren Internetseiten und Blogs eingebunden werden. Das verstößt nicht gegen das Urheberrecht, entschied der Europäische Gerichtshof.

Kommentare (5)

Betrugsmasche

Betrugsmasche: "WhatsApp ist bald abgelaufen": Betrüger zocken mit Abofalle ab "WhatsApp ist bald abgelaufen": Betrüger zocken mit Abofalle ab

Wer den Messenger WhatsApp nutzt, sollte sich vorsehen: Derzeit ist eine dreiste Betrugsmasche im Umlauf. Die lockt Nutzer in eine Abofalle. Und das kann teuer werden.

Kommentare (2)

Leute

Leute: Queen schickt ersten eigenen Tweet Queen schickt ersten eigenen Tweet

Die Queen hat zum allerersten Mal selbst getwittert. Ihre Botschaft in dem sozialen Netzwerk verbreitete Königin Elizabeth II. am Freitag über das Twitterkonto der britischen...

Medien

Medien: Medientage München: Spotify für Zeitungen schwer machbar Medientage München: Spotify für Zeitungen schwer machbar

Den meisten Zeitungen in Deutschland geht es schlecht - ihre Auflagen sinken und sinken. Bezahlmodelle im Internet funktionieren nicht so gut wie erhofft. Bei den Medientagen...

Computer

Computer: Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel

Der US-Software-Riese Microsoft kommt bei seiner Erneuerung voran. Im vergangenen Quartal sprang der Umsatz im Jahresvergleich um ein Viertel auf 23,2 Milliarden Dollar (18,3 Mrd...

Bilder (2)

Versteigerung

Versteigerung: Rekordpreis für einen der ersten Apple-Computer Rekordpreis für einen der ersten Apple-Computer

In New York wurde einer der ersten Apple-Computer versteigert. Ein Käufer zahlte dafür die bislang höchste Summe, die angeblich jemals für eine Computerreliquie ausgegeben wurde.