Dienstag, 31. Mai 2016

10. Oktober 2015 08:03 Uhr

Dillingen

Her mit Ihren Büchern!

Menschen mit Behinderungen verkaufen Gebrauchtes. Jeder kann für den guten Zweck etwas beitragen.

i

Bei der Buchinsel von Regens Wagner in Dillingen werden gebrauchte Bücher sortiert und bei Amazon angeboten. Im Bild von links: Angelika und Gabi Mayr, Grazia Gallarotti, Traude Sauer, stehend Elke Kaule und Peter Kranzer.

Dillingen Wer wirft schon gerne ein Buch weg. Bei Regens Wagner kann man ausgediente Literatur gut brauchen – egal in welchem Zustand. Behinderte prüfen die Ware, scannen sie ab und stellen sie so direkt auf www.amazon.de. Wird ein Buch verkauft, verpackt und verschickt es das Team von Gruppenleiterin Elke Kaule.

Die Software, die dahinter steckt, stammt von „Buch-Meister“ Stefan Ehlers aus Schleswig-Holstein. Die Buchinsel ist die 31. Werkstatt, die mit ihm zusammenarbeitet. Den Preis eines jeden Buches legt die Software je nach den Wettbewerberpreisen fest, erklärt er. „Jedes Buch ist anders, aber das Verfahren ist das Gleiche.“ Die Arbeit in so einer Werkstatt sei beliebt, sagt er, weil jedes verkaufte Buch ein Erfolgserlebnis ist und die Menschen vom Anfang, der Abgabe gebrauchter Bücher, bis zum Ende, dem Verschicken, beteiligt sind. Für Abteilungsleiter Peter Kranzer ist so ein Arbeitsplatz vergleichbar mit einem am sogenannten ersten Arbeitsmarkt. Das Team von Elke Kaule, alles Menschen kurz vor dem Rentenalter, kann, bis auf das Verschicken der Ware, ohne Druck arbeiten. Ein weiterer Vorteil: Für die Buchinsel werden viele Talente gebraucht. Auch Analphabeten sind geeignet, erklärt Ehlers: „Die schmeißen eklige Bücher ohne Rücksicht auf den Inhalt weg. Andere fangen erst mal an, darin zu schmökern.“ Doch was zu sehr beschädigt ist, wird geschreddert. Die anderen Bücher werden nach dem Scannen in sauber beschrifteten Kartons abgelegt, bis sich ein Käufer findet. Das wollen die neun Beschäftigen jeden Morgen als erstes von Elke Kaule wissen. Gestern war es so weit: „Ostfriesen Angst“ von Klaus-Peter Wolf fand für 5,49 Euro einen Käufer. Der „Buch-Meister“ ist anteilig am Gewinn beteiligt, der Rest kommt Regens Wagner zugute.

ANZEIGE

Bücher und Medien aller Art und in jedem Zustand werden bei den Werkstätten in der Bleichestraße 8 in Dillingen angenommen (am liebsten in Bananenkartons). Bitte mit Elke Kaule, Telefon 09071/502760, einen Termin vereinbaren. Größere Lieferungen werden geholt. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 8 bis 12 und montags bis donnerstags von 13 bis 16 Uhr. lBuchtipp Stefan Ehlers empfiehlt „Ostenfriesen Angst“: Eine Schulklasse kommt von einer Wattwanderung ohne den Lehrer zurück. Wollten sich die Schüler rächen? Laut Ehlers sind Krimis mit regionalem authentischem Hintergrund der Renner am Buchmarkt.

i

Ihr Wetter in Dillingen
31.05.1631.05.1601.06.1602.06.16
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Gewitter
	                                            Wetter
	                                            Gewitter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
Unwetter13 C | 20 C
13 C | 19 C
12 C | 19 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Ein Artikel von
Cordula Homann

Donau-Zeitung
Ressort: Lokalnachrichten

Top-Angebote

Das Quiz über das Jahr 2015 im Dillinger Land

Anfang vom Ende

© by WhatsBroadcast


Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region

Wittislinger Storchen-News

Partnersuche