Trauer

 

: Erdbestattung Erdbestattung

Bei einer Erdbestattung wird der Leichnam in einem Grab in der Erde beigesetzt. Von der Erdbestattung leitet sich auch der religiöse Begriff "Beerdigung" ab.

 

: Feuerbestattung Feuerbestattung

Bei der Feuerbestattung wird der Leichnam in einem Krematorium verbrannt. Die Beisetzung erfolgt üblicherweise in einer Urne.

 

: Seebestattung Seebestattung

Die Seebestattung ist besonders geeignet für Menschen, die einen besonderen Bezug zum Meer oder zur Schifffahrt hatten oder auch einfach nur besonders freiheitsliebend waren.

 

: Diamantbestattung Diamantbestattung

Die Diamantbestattung ist eine Sonderform der Feuerbestattung. Die Asche wird dabei zu einem Diamanten verarbeitet.

 

: Baumbestattung Baumbestattung

Die Baumbestattung gibt es noch nicht allzu lange. Wie alle Naturbestattungen ist sie gedacht für besonders naturverbundene Menschen.

 

: Weltraumbestattung Weltraumbestattung

Bei der Weltraumbestattung wird ein kleiner Teil der Asche in den Weltraum gebracht.

 

: Almwiesenbestattung Almwiesenbestattung

Bei der Almwiesenbestattung handelt es sich um eine Form der Feuerbestattung. Sie ist gedacht für sehr naturverbundene Menschen, die sich gerne in den Bergen aufgehalten haben.

 

: Anonymbestattung Anonymbestattung

Eine Anonymbestattung oder auch anonyme Bestattung ist eine Bestattung, bei der kein Namenshinweis auf die Identität des Toten stattfindet.

Traueranzeigen Augsburger Allgemeine

Ratgeber: Abschied nehmen

Bestattungsarten