Montag, 25. Mai 2015

Kurfilmtheater

Oststr. 6  |  87561 Oberstdorf
Telefon: 08322/2325  |   Leinwände: 1  |   Sitze: 180

Seite

Ergebnisse 1 – 10 von insgesamt 54 Treffern:

A Million Ways to die in the West

Regie: Seth MacFarlane  |   Cast: Seth MacFarlane, Charlize Theron, Liam Neeson  |   Länge: 116 Min.  |   FSK: 12

In dem Wild West-Städtchen "Old Stump" ist Schafzüchter Albert ein Außenseiter, weil er zwar ein Angeber, aber auch ein Feigling ist. Gewalt lehnt er grundsätzlich ab und hatte deshalb auch noch nie einen Colt in der Hand. Seine Freundin hat das nicht mehr ausgehalten und ist jetzt bei einem richtigen Cowboy. Aber eine andere Frau, die schöne Fremde Anna, kann in Albert den Mut wecken, den man für die üblichen Wild West-Heldentaten eben braucht.

Afrika - Das magische Königreich 3D

Regie: Patrick Morris, Neil Nightingale  |   Cast: Idris Elba, Lambert Wilson, Hayley Joanne Bacon  |   Länge: 87 Min.  |   FSK: o.A.

Es geht auf eine Reise durch den lebendigsten aller Kontinente: Afrika. In Gabun und Ruanda leben Berggorillas, eine der meist bedrohten Tierarten der Welt. In der Namib-Wüste haben seltsame Kreaturen ausgefallene Überlebenstricks entwickelt. Weiter geht es an der Kalahari vorbei, wo Elefanten auf der Suche nach Wasser sind. Wir entdecken die Tiefen einer Korallenstadt, die magische Eiswelt der Dschelada-Paviane und die Viktoria-Fälle.

Alp-Con CinemaTour 2014

Regie:   |   Cast:   |   Länge:  Min.  |   FSK: k.A.

Bavaria Vista Club

Regie: Walter Steffen  |   Cast:   |   Länge: 90 Min.  |   FSK: k.A.

Sieben Bands und Musiker, die sich auf unterschiedlichste Art der bayrischen Volksmusik verschrieben haben, laden zu moderner Stubenmusik in ihre Wohnungen und Häuser. Gemeinsam versuchen sie den Wurzeln ihres Genre gerecht zu werden und ebenso mit aller möglichen Vielfalt das Genre der Neuen Volksmusik zu bereichern. Den musikalischen Höhepunkt des Films bildet der Auftritt aller Interpreten auf dem Bavaria Vista Club Open Air Festival.

Beltracchi - Die Kunst der Fälschung

Regie: Arne Birkenstock  |   Cast:   |   Länge: 102 Min.  |   FSK: o.A.

Der größte europäische Kunstfälscher-Skandal, in der Geschichte der Nachkriegszeit, wurde mit Wolfgang Beltracchi verzeichnet. 2011 musste er sich für seine Tat verantworten. Mit dem Talent Stile zu kopieren, entwarf Beltracchi vermeintlich neue Werke berühmter Künstler. So schaffte er es 40 Jahre lang Kunsthändler und Gutachter zu täuschen und mehrere Millionen zu verdienen, bis ihm ein Fehler zum Verhängnis wurde.

Bibi und Tina - Voll verhext

Regie: Detlev Buck  |   Cast: Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held  |   Länge: 106 Min.  |   FSK: o.A.

Auf Schloss Falkenstein herrscht Chaos: Einbrecher haben wertvolle Gemälde und die Monokelsammlung von Graf Falko gestohlen. Gleichzeitig stecken alle in den Vorbereitungen für das Kostümfest! Auf dem Martinshof ist die Stimmung ebenfalls schlecht, da die Gäste ausbleiben. Bibi und Tina fangen deshalb an, kräftig die Werbetrommel zu rühren. Ausgerechnet jetzt verliebt sich aber Bibi in den chaotischen Tarik, der ein dunkles Geheimnis verbirgt.

Boyhood

Regie: Richard Linklater  |   Cast: Patricia Arquette, Ellar Coltrane, Ethan Hawke  |   Länge: 164 Min.  |   FSK: 6

Mason ist sechs Jahre alt. Seine Eltern sind geschieden, weshalb er mit seiner zwei Jahre älteren Schwester und seiner Mutter in einer Patchwork-Familie lebt. Die nächsten Jahre wird er die Schule besuchen, Freunde finden und verlieren, Familienstreitigkeiten miterleben, seine erste große Liebe treffen und einige verbotene Dinge tun. Bis zu seinem Eintritt ins College eröffnet sich für den Zuschauer in Episoden seines Lebens eine ganze Kindheit.

Das Ende der Geduld

Regie:   |   Cast:   |   Länge: 88 Min.  |   FSK: 12

Die Lohnkürzungen und entlassungen in einem Lothringischen Kohlerevier führen zu streiks und sozialen Problemen unter den Bergbauern. Manche wandern gar in die Kriminalität ab.

Das finstere Tal

Regie: Andreas Prochaska  |   Cast: Sam Riley, Paula Beer, Tobias Moretti  |   Länge: 115 Min.  |   FSK: 12

Ein einsamer Reiter namens Greider erreicht ein abgelegenes Dorf in den Alpen, in dem er den Winter über bleiben möchte. Zunächst wird er ablehnend behandelt, doch als er Goldmünzen bietet, bringen ihn die Söhne des Brenner-Bauern bei der Witwe Gader und ihrer Tochter Luzi unter. Als das Dorf völlig eingeschneit ist, kommt es zu tragischen Vorkommnissen. Die Bewohner ahnen, dass sie jetzt ein Geheimnis aus der Vergangenheit einholt.

Das Kabinett des Dr. Caligari (1920)

Regie:   |   Cast:   |   Länge: 71 Min.  |   FSK: 12

Ist die Welt ein Irrenhaus oder umgekehrt? Robert Wiene hebt in seinem expressionistischen Meisterwerk die Realität buchstäblich aus den Angeln. Die alptraumhafte Bildsprache ist legendär, was mit ein Grund dafür ist, dass der Film zu den absoluten Klassikern zählt.

Seite
Veranstaltungen in der Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Sonstige Notdienste

Apothekennotdienste


Drinnen und draußen: Bäder in der Region


Sehenswürdigkeiten in der Region