Sonntag, 31. August 2014

03. Februar 2013 00:05 Uhr

Reise durch die Vergangenheit im Aichacher Stadtmuseum

i

Eine Führung findet im Stadtmuseum am morgigen Sonntag, 3. Februar, statt. Erich Echter nimmt die Besucher auf eine Reise durch die Aichacher Vergangenheit mit. Er begegnet dabei den Deutschordensrittern, die 1210 nach Aichach kamen und für Jahrhunderte die Stadt und ihr Umland prägen sollten. Er trifft auf seiner Tour den Wirt und Bürgermeister Lorenz Aloys Gerhauser, der das Schicksal Aichachs zur Zeit der Napoleonischen Kriege detailliert dokumentiert hat, er schaut den Stadtschreibern über die Schulter und wirft einen Blick auf den Speiseplan der ländlichen Dienstboten. Unser Bild zeigt die Aichacher Schäfflertänzer im Fasching 1900. Die Führung beginnt um 14.15 Uhr, Treffpunkt im Eingangsbereich des Stadtmuseums. Die Führung ist im regulären Eintrittspreis inbegriffen.

i

Artikel kommentieren