Freitag, 18. April 2014

03. Februar 2013 09:19 Uhr

Friedberg

Betrunken bei der Polizei vorgefahren

Frau wollte bei der Polizeiinspektion ein Schreiben abgeben.

i
Selbst "gestellt" hat sich eine angetrunkene Autofahrerin bei der Friedberger Polizei. Sie stattete der Inspektion am Samstagnachmittag aber eigentlich deshalb einen Besuch ab, um ein Schreiben abzugeben. Doch dabei fiel den Beamten auf, dass die Frau nach Alkohol roch. Dies bestätigte daraufhin nach Polizeiangaben ein Alkoholtest. Die Frau musste daraufhin ihren Heimweg zu Fuß antreten und muss sich auf eine Anzeige gefasst machen.

Artikel kommentieren

Die neuesten Kommentare

Schlagworte

Polizei | Friedberg

Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Stellenangebote aus Friedberg


Unternehmen aus der Region

FA-Umfrage: Alkoholverbot
Macht ein Alkoholverbot im Stadtpark Sinn?

Bade-Seen in der Region

Partnersuche