Mittwoch, 13. Dezember 2017

20. Juli 2017 14:05 Uhr

Mering

Biergarten am Badanger mit noch mehr Platz

Nach guter bayerischer Tradition dürfen sich die Gäste ihre Brotzeit auch selbst mitbringen. Etliche örtliche Bands und Musikgruppen sorgen für Stimmung. Von Heike John

i

Bereits zum dritten Mal veranstaltet Acky Resch (vorne rechts) den Biergarten am Meringer Badanger. Im vorigen Jahr erhielt er von den Fans sogar einen Abschiedsbierkrug.
Foto: Heike John

Freunde des besonderen Freiluftvergnügens nach bayrischer Lebensart können sich freuen. Denn ab dem Wochenende vom 22. Juli öffnet am Badanger bereits zum dritten Mal der „königlich bayerische hochlöbliche Biergarten“ – so nennt Veranstalter Acky Resch sein Gastronomie-Angebot in Anlehnung an sein historisches Vorbild, den bayerischen König Max I.

Sieben Wochen lang, bis zum 10. September, lässt sich dann wieder im schattigen Grün des Parks eine kühle Maß Bier und eine zünftige Brotzeit genießen. Wer derzeit am Badanger spazieren geht, sieht, wie der Biergarten täglich mehr Gestalt annimmt. Die Gerüste für die Bühne und die zwei überdachten Sitzplätze sind bereits im Boden verankert, die Bretter der Brotzeithütte stehen. Bald werden die Biertischgarnituren aufgestellt, um gut 600 Besuchern Platz zu bieten.

ANZEIGE

Dann steht das Team von Ackys Party- und Veranstaltungsservice für seine Gäste bereit. Passend zum räumlichen Ausbau des Gastronomiebereichs wird auf Wunsch der Kundschaft auch das Speisenangebot erweitert. Angeboten werden in diesem Jahr neben Halsgrat- und Würstelsemmel auch Pommes mit Currywurst. Sulz, Wurstsalat und Obazda gibt’s wieder hygienisch und praktisch im Weckglas zu kaufen. Natürlich kann jeder Gast auch wieder sein Tischtuch ausbreiten und den Radi, die Brezn und den Wurstsalat von daheim mitbringen und nur die süffige Maß dazu vor Ort kaufen. Ganz so wie man es von einem typischen Münchner Biergarten eben kennt.

Bandauftritte sind von Freitag bis Sonntag geplant und die Musikkapellen und Gruppen vom Vorjahr wie „The Real Tequila“, Schweigepflicht, Ed’lstoff, die Höglbaum oder die Kolpingkapelle sind wieder mit dabei. Zudem wird am Sonntag Vormittag auch zum zünftigen Frühschoppen aufgespielt. „Die Angebote sind natürlich alle wetterabhängig“, erklärt Acky Resch. Der genaue Veranstaltungsplan wird kurzfristig in der Presse bekannt gegeben und auf Facebook veröffentlicht.

Der offizielle Biergarten-Auftakt fällt mit dem vom Meringer Jugendparlament veranstalteten Hoodstock Open Air zusammen. Mit Unterstützung der Gemeinde Mering und gesponsert von den Geschäftsleuten gibt es am Freitag, 21. Juli, von 17 bis 23 Uhr und am Samstag, 22. Juli, von 15 bis 23 Uhr ein Jugendfestival mit zahlreichen Bandauftritten.

Doch nicht nur zum Biergartenstart soll über bayerische Gemütlichkeit hinaus etwas geboten sein. Wie bereits im Vorjahr werden weitere Events integriert. So wird es am Samstag. 5. September, wieder ein Fahrzeugshow mit Offroad Jeeps, Traktoren und Motorrädern geben und an einem der Sonntage will auch der Christustreff wieder seinen Gottesdienst an die Bierbänke im Park verlegen. „Als neue Idee planen wir außerdem ein Zeltwochenende für Erwachsene in unserem Parkareal“, verrät der Gastronom. „Ich hoffe, dass wir dies bereits in diesem Jahr realisieren können“.

Spontanität muss Acky Resch schon aufgrund der Wetterunsicherheit in unseren Breiten zeigen. „Das wird auf jeden Fall wieder eine perfekte Biergartensaison“, stellt er in Aussicht. Und wer seinen Firmenwagen schon mal gesehen hat, kennt auch die Aufschrift, die auch schon für das Oktoberfest im Park Werbung macht. „Vom 11. bis 28. September können sich die Meringer und unsere vielen Gäste von auswärts ausruhen, dann startet wieder das Oktoberfest.“ Mit Feiertag am 3. Oktober gibt es wieder einen zusätzlichen Tag geschenkt, sodass sich Fans der Bierzeltkultur bereits auf fünf Tage im Herbst freuen können.

Öffnungszeiten Der Biergarten am Meringer Badanger in der Josef-Scherer-Straße ist ab Samstag, 22.Juli, bis zum Sonntag, 10. September, bei gutem Wetter täglich von 13 bis 23 Uhr geöffnet, an den Sonntagen zum Frühschoppen bereits um 10 Uhr. Der Ausschank schließt um 22.30 Uhr.

i

Schlagworte

Mering | Facebook | Oktoberfest

Ihr Wetter in Friedberg
13.12.1713.12.1714.12.1715.12.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Schneeschauer
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                Regenschauer
Unwetter1 C | 4 C
2 C | 7 C
-1 C | 7 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote


Bauen + Wohnen

Beilage: Ferien Journal

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Bade-Seen in der Region

Partnersuche