Donnerstag, 27. Juli 2017

04. Januar 2011 04:34 Uhr

Festlicher Rahmen für erfolgreiche Schützen

Aulzhausen In einem festlichen Rahmen, den die Jugendlichen des Schützenverein Spielhahn Aulzhausen im Vereinsheim gestalteten, fanden auch die Siegerehrungen der abgelaufenen Schießsportsaison statt. Höhepunkt war die Proklamation der neuen Schützenkönige für das Sportjahr 2011. Die wertvolle Königskette trägt für das neue Sportjahr Matthias Mayr. Vizekönig Michael Hofberger und Andreas Winkler folgten auf den nächsten Plätzen. Bei den Jugendlichen vertritt Johannes Schmid die Königswürde, vor Stefan Reiter und Michael Lisson.

i

Dank für sportliche und faire Wettkämpfe

Schützenmeister Franz Reiter konnte im voll besetzten Schützenheim nach Theater- und Gesangs- Einlagen neben den Sportlern auch eine große Anzahl von passiven Mitgliedern begrüßen. Michael Hofberger, Sportleiter der Spielhahnschützen, bedankte sich eingangs der Ehrungen bei allen Aktiven für die sportlichen und fairen Wettkämpfe der gesamten Schießsaison. Für die Wettkämpfe im Sportjahr 2010 wurden in den verschiedenen Jahrgangsstufen folgende Sportler ausgezeichnet:

ANZEIGE

Schülerklasse A Stefan Reiter 336 Ringe.

Jugendklasse Michael Lisson 377 Ringe, vor Johannes Schmid 367 Ringe.

Junioren B Matthias Mayr 1047 Ringe.

Junioren A Sebastian Settele 1020 Ringe, Florian Settele 1039 Ringe.

Schützenklasse Walter Stangl 1074 Ringe, Markus Utz 1053 Ringe, Edmund Puser 1015 Ringe, Andreas Ankner 1005 Ringe, Andreas Winkler 1001 Ringe. Thomas Lichtenstern 970 Ringe, Martin Hofberger 970 Ringe.

Damenklasse Veronika Hofberger 1036 Ringe.

Altersklasse Josef Schmid 1127 Ringe, Georg Winkler 1077 Ringe, Anton Winkler 1065 Ringe, Michael Hofberger 1046 Ringe.

Seniorenklasse Anton Hofberger 1028 Ringe.

Beachtliche Ergebnisse waren beim diesjährigen Weihnachtsschießen zu verzeichnen. Knapp 50 Schützen kämpften um wertvolle Preise, die zur Auswahl standen. Als Sieger konnte wiederholt Josef Schmid mit einem 6-Teiler den wertvollen Siegespreis in Empfang nehmen. Sabine Reiter, Michael Lisson, Michael Hofberger, Marianne Utz, Andreas Winkler, Matthias Mayr, Edmund Puser, Josef Winkler, Markus Utz, Andreas Ankner, Veronika Huber, Johannes Schmid, Herbert Hartl und Franz Reiter folgten als Nächstplatzierte.

Auch bei den Rundenwettkämpfen, bei denen die Spielhahnschützen mit drei Mannschaften teilnahmen, konnte Aulzhausen 3 als Gruppensieger den größten Erfolg verbuchen. Ungeschlagen mit 20:0 Punkten gelang der Aufstieg in die nächsthöhere Klasse. Für die Mannschaften Aulzhausen 1 und Aulzhausen 2 gab es Urkunden und Medaillen für ihre Leistungen. (rex)

i

Ihr Wetter in Friedberg
27.07.1727.07.1728.07.1729.07.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter14 C | 20 C
12 C | 22 C
15 C | 27 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote


Bauen + Wohnen

Beilage: Ferien Journal

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Bade-Seen in der Region

Partnersuche