Mittwoch, 17. Januar 2018

18. November 2010 08:08 Uhr

Burgau mit einer eigenen Cola

Die meTwo GmbH ist eine Firma in der Industriestraße in Burgau, die jetzt mit einer neuen Cola die Region bereichern und damit einen Trend auslösen möchte. Dahinter stecken Pierre und sein Vater Robert Sauer von der örtlichen CIS-Beratung für Industrie und Handel. "Unser Traum war immer, eine eigene Cola zu kreieren", so Pierre Sauer. Das sei nun gelungen.

i

Hoher Koffeingehalt

Die braune Brause bedient sich einer veränderten Rezeptur im Vergleich zu herkömmlichen Colas und möchte dem oft als zu süß empfundenen Getränk mit der richtigen Dosis Lemon entgegenwirken und der Cola somit eine neue frische Geschmacksnote verleihen, heißt es in einer Pressemitteilung. Neu ist auch ein Muntermacher-Effekt, der sich mit der Leistung nahezu eines Espressos messen lassen kann. So verspricht auch das Etikett mit der Aufschrift: Doppelt frisch, doppelt munter, eine Cola mit dreimal so viel Koffein, genau gesagt 30 Milligramm pro 100 Milliliter. Die Kombination mit ordentlicher Kohlensäure mache den Powereffekt aus. Aufgrund des hohen Koffeingehaltes weißt das Burgauer Unternehmen darauf hin, dass die Cola nicht für Jugendliche geeignet ist.

ANZEIGE

Einige Landkreisbürger haben bereits von der Cola gewusst. Dieser enge Personenkreis wurde in diverse Geschmackstests mit einbezogen. Die Rezeptur wurde bis zu ihrer Vollendung einige Male verändert, bis endlich der nach jedem Schluck am Gaumen spürbare Frischeeffekt erreicht wurde. "Sozusagen von unserer Region für unsere Region entwickelt", wie es in der Mitteilung weiter heißt.

Im Sechserpack

Serviert wird die Cola ebenfalls innovativ und eben "anders": So gibt es die Cola als Erste in Deutschland im Sechserpack, in der trendigen 0,33-Longneck-Flasche. "Convenience ist eben Trend. Eine Flasche ist oft zu wenig, aber eine ganze Kiste Cola oft zu viel", so Pierre Sauer, Marketingexperte der Burgauer Firma CIS und Designer für das Label meTwo.

Auch die Tankstellenketten "Ran" und Süd-Tank sowie die Systemgastronomie "pizza bob", vornehmlich platziert im Süden Deutschlands, waren von der neuen Produktvariante angetan und profitieren von der Wirkung des meTwo-Colas als neuen Dauerrenner. Bei der "Ran" in Burgau bekam die Cola sogar Sonderplatzierungen im Laden. Was sicherlich nicht zuletzt auch mit der Regionalität des Produktes zu tun hat. (alk/pm)

i

Schlagworte

Burgau | Deutschland

Ihr Wetter in Günzburg
16.01.1816.01.1817.01.1818.01.18
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            Schneeschauer
                                                Wetter
                                                Schneeschauer
Unwetter1 C | 7 C
-1 C | 4 C
3 C | 6 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Quiz: Das Jahr 2017 im Landkreis Günzburg

Umfrage
Verlegung der Burgauer Kinderbrotspeisung?


Umfrage
Wie gefällt Ihnen Burgau als Einkaufsstadt?

Anfang vom Ende

Top-Angebote

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Bauen + Wohnen

Wandern und Radeln in der Region

Partnersuche