Ulm

Ulm: So soll das Donauufer schöner werden So soll das Donauufer schöner werden

Architekten haben die Wünsche der Ulmer Bürger in ihren Plan eingearbeitet. Was das bedeutet. Von Sebastian Mayr

Oberroth

Oberroth: Wenn Volksmusik-Stars im Vereinsheim spielen Wenn Volksmusik-Stars im Vereinsheim spielen

Die Dorfrocker treten im Februar in Oberroth auf – vor weniger Besuchern als gewohnt. Das hat einen Grund. Von Jens Carsten

Thal

Thal: Baggern für ein schöneres Dorf Baggern für ein schöneres Dorf

Seit Monaten wird in Thal geschaufelt und gegraben. Denn der Ortskern wird derzeit erneuert. Trotz Verzögerungen soll die Hauptstraße bis Jahresende wieder befahrbar sein. Von Ursula Katharina Balken

Unterallgäu

Unterallgäu: Der Allgäu-Becher kommt noch in diesem Jahr Der Allgäu-Becher kommt noch in diesem Jahr

Kaufen, trinken, wegwerfen: damit soll bald Schluss sein. Interessierte Betriebe können ab sofort Mehrweg-Behälter beim Landratsamt bestellen.

Babenhausen

Babenhausen: In Babenhausen versickert wieder weniger Wasser ungenutzt In Babenhausen versickert wieder weniger Wasser ungenutzt

Trotzdem gingen fast 140000 Kubikmeter verloren - und damit weitaus mehr als üblich ist. Von Fritz Settele

VIDEO

Dietenheim leuchtet 2017

Die lange Einkaufsnacht "Dietenheim leuchtet 2017" wurde zum Besuchermagnet für Groß und Klein aus der Illertisser Nachbarstadt Dietenheim (Alb-Donau-Kreis) und der Umgebung. Von Wilhelm Schmid

Jedesheim

Jedesheim: Das neue Gesicht gefällt nicht allen Das neue Gesicht gefällt nicht allen

Bei einer Bürgerversammlung in Jedesheim ging es um den Fortschritt der Dorferneuerung – und um die Kosten für die Anlieger. Dazu gibt es unterschiedliche Meinungen. Von Jens Carsten

Bilder (4)

Neu-Ulm

Neu-Ulm: Rückenwind aus Neu-Ulm für den Flughafen Memmingen Rückenwind aus Neu-Ulm für den Flughafen Memmingen

Der Kreis Neu-Ulm beteiligt sich mit 170000 Euro am Gewerbepark des Allgäu Airports Memmingen. Die Entscheidung war umstritten. Von Michael Ruddigkeit

Bellenberg

Bellenberg: Ein Weg an der Iller muss dem Fluss weichen Ein Weg an der Iller muss dem Fluss weichen

Experten sagen, was es mit der Ufersicherung und der Renaturierung auf Höhe Bellenberg auf sich hat. Von Regina Langhans

Babenhausen

Babenhausen: Marktgemeinde fördert Kindertagespflege Marktgemeinde fördert Kindertagespflege

Babenhausen will 15 Plätze bezuschussen – denn nur dann zahlt auch der Staat. Wer das Angebot vor allem nutzt. Von Fritz Settele

Babenhausen

Babenhausen: In welchem Licht will sich Babenhausen sehen? In welchem Licht will sich Babenhausen sehen?

Die Marktgemeinde plant die Umrüstung der Straßenlampen auf LED-Technik. Das soll Energie sparen und den CO2-Ausstoß senken. Uneinig sind sich die Räte über die Farbe und Helligkeit. Von Fritz Settele

Bilder (3)

Babenhausen

Babenhausen: Wenn Bürgermeister die Energiewende proben Wenn Bürgermeister die Energiewende proben

Seit 2016 ist das Unterallgäu eine Modellregion. Auch die Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen hat das Stromsparen und die Ressourcen im Blick – zuletzt bei einem Planspiel. Von Sabrina Schatz