Freitag, 18. August 2017

12. August 2017 11:00 Uhr

Kempten

Festwoche: Alles auf einen Blick

Anreise, Parken, Bierpreis, Öffnungszeiten – was für die Besucher der Messe und der Festzelte wichtig ist. Von Simone Härtle

i

Rein in die Dirndl und Lederhosen und rauf aufs Messe- und Festgelände, heißt es wieder bei der Allgäuer Festwoche.
Foto: Ralf Lienert

171048 Besucher waren im vergangenen Jahr auf der Allgäuer Festwoche. Und auch dieses Jahr werden wieder Tausende erwartet, die in die Messehallen und Festzelte strömen. 162 Euro geben die Besucher im Durchschnitt pro Kopf aus. Gesamtumsatz 2016: Über 50 Millionen Euro. Ob die Allgäuer das dieses Jahr toppen können? Offizieller Beginn der Allgäuer Festwoche in Kempten ist Samstag, der 12. August. Dann heißt es bis Sonntag, 20. August: Messe besuchen, informieren, essen, trinken und feiern.

Öffnungszeiten: Die Messe und die Kunstausstellung im Hofgartensaal sind täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das Bierzelt, Zum Stift und die Parkterrasse begrüßen ihre Besucher täglich von 10 Uhr bis 0.30 Uhr. Letzter Einlass aufs Festgelände: 22.30 Uhr.

ANZEIGE

Eintrittspreise: Tageskarte acht Euro (ermäßigt 6.50 Euro), Kinder bis einschließlich zwölf Jahren in Begleitung Erwachsener frei. Familienkarte 16 Euro, Mittagskarte (11.30 bis 14 Uhr) acht Euro – bei Rückgabe bis 14 Uhr Rückerstattung von vier Euro. Schnupperkarte ab 15 Uhr 5,50 Euro, Abendkarte (ab 17 Uhr) 3,50 Euro. Abendkarte plus (mit Busheimfahrt) 6,50 Euro.

Parkplätze: Für Autofahrer stehen drei Park and Ride Parkplätze zur Verfügung. Die P&R-Plätze werden von 9.50 bis 0.45 Uhr durch Pendel- oder Nachtbusse angefahren. P&R-Kombitickets (Busfahrt und Eintritt) kosten 10,50 Euro. Ohne Kombiticket kosten Hin- und Rückfahrt 3,50 Euro.

Nachtbusse: Die Nachtbus-Linien bedienen das Gebiet der Stadt Kempten und den Landkreis Oberallgäu. Bus 1 fährt bis nach Isny, Bus 10 fährt Richtung Obergünzburg ins Ostallgäu. Die Fahrten ins Unterallgäu decken private Busanbieter ab. Die Festwochenbusse starten um 22.15 Uhr, 23.15 Uhr, 0.15 Uhr und 0.45 Uhr beim Ausgang Ost an der ZUM. Die Busbänder, die für die Fahrt mit den Nachtbussen benötigt werden, verkauft der Besucher-Service am Ausgang Ost, außerdem gibt es sie an den Kassenhäuschen. Kostenpunkt: 3,50 Euro. Im Preis der „Abendkarte plus“ ist die nächtliche Busfahrt enthalten. Zeitkarten haben keine Gültigkeit.

Essenund Trinken: Die Maß Bier kostet im Stift und im Bierzelt 8,90 Euro.

Kinderbetreuung: Die „Kinder-Kreativ-Werkstatt ist ein Betreuungsangebot mit qualifizierten Mitarbeiterinnen. Kinder von drei bis sechs Jahren gehen dabei in den „Festwochen Kindergarten“, die von sieben bis zwölf Jahren in die „Kempodium Werkstatt“.

Thementage: Am Montag, 14. August, findet der Seniorentag statt, am Mittwoch, 16. August, der Familientag. Rund um die Bühne im Stadtpark informieren und unterhalten Organisationen wie das Rote Kreuz. Beim Bio-Erlebnistag am Sonntag, 20. August, stehen Ökolandwirte Rede und Antwort.

Lichterfest Das Lichterfest ist derzeit für Sonntag, 13. August, geplant.

i

Ihr Wetter in Illertissen
18.08.1718.08.1719.08.1720.08.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Gewitter
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter14 C | 28 C
10 C | 20 C
10 C | 20 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Top-Angebote

Wie gut kennen Sie Illertissen?
Alle Infos zum Messenger-Dienst
Alles rund um die Basketballer

Unternehmen aus der Region

Bauen + Wohnen

Partnersuche