Mittwoch, 20. September 2017

28. April 2009 04:56 Uhr

320 Euro für die Kartei der Not

Krumbach (liss) - 320 Euro für die Kartei der Not, das Hilfswerk unserer Zeitung: Das ist das Ergebnis der Malaktion der Schule der Phantasie. Die Bilder der beteiligten Kinder waren im Friseursalon Graham & Graham zum Verkauf angeboten worden, dort fand jetzt auch die Übergabe der 320 Euro für die Kartei der Not statt. Peter Bauer, Leiter der Redaktion der Mittelschwäbischen Nachrichten, nahm dieses Geld freudig entgegen. Eva Herold-Fißl (Zweite von links), Leiterin der Malgruppe der Schule der Phantasie und ihre kleinen Künstler konnten durch den Verkauf ihrer Bilder diese schöne Summe "ermalen" und damit auch Kindern helfen, denen es nicht so gut geht. Rechts Museumsleiter Thomas Heitele, links Inhaber Ararat Demircioglu.

i

i

Schlagworte

Ararat

Ihr Wetter in Krumbach
20.09.1720.09.1721.09.1722.09.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter6 C | 12 C
6 C | 15 C
8 C | 16 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote

Alles rund um die Basketballer

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Bauen + Wohnen

Was wissen Sie über die Rente?

Partnersuche