Dienstag, 21. November 2017

Landsberg

26. Januar 2015 14:46 Uhr

Bislang erfolglose Suche nach 64-jährigem Mann

Seit gestern Abend in Landsberg verschwunden. Vermisster leidet möglicherweise unter Depressionen

i

 
Foto: Symbolbild: Julian Leitenstorfer

Mit Flächenhunden suchen Polizeibeamte derzeit das Gebiet rund um das Landsberger Krankenhaus nach einem 64-jährigen Mann ab, der seit gestern Abend verschwunden ist. Heute Vormittag meldete ein Angehöriger den Mann als vermisst. Der laut Polizeibericht möglicherweise unter Depressionen leidende Mann war zuletzt am späten Sonntagnachmittag an seiner Wohnung gesehen worden.

Heute Vormittag setzte die Polizei einen Suchhubschrauber, alle verfügbaren Streifen und Hunde der Rettungshundestaffel unter anderem entlang des Lechs ein. Bisher blieb die Suche erfolglos. Auch im Klinikum blieb die Nachfrage nach dem Vermissten ergebnislos. 

i

Schlagworte

Landsberg | Polizei

Ihr Wetter in Landsberg
21.11.1721.11.1722.11.1723.11.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter2 C | 8 C
-1 C | 11 C
4 C | 12 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Ein Artikel von
Dieter Schöndorfer

Landsberger Tagblatt
Ressort: Lokalnachrichten Landsberg


Bauen + Wohnen

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Partnersuche