Mittwoch, 17. Januar 2018

Landsberg

07. Juli 2017 13:06 Uhr

Landsberg

Diese Stars kommen im September zum Schlagertag nach Landsberg

Die 130 Jahre alte VR-Bank Landsberg-Ammersee lädt die Landsberger zu Begegnungen mit dem „König von Mallorca“ Jürgen Drews, Vanessa Mai und Michelle ein.

i

Die Überraschung ist ihnen sicherlich gelungen. Ein Jahr lang feiert die VR-Bank Landsberg-Ammersee ihren Geburtstag, meist intensiv, meist mit großem Besucherzuspruch. Am letzten Tag aber setzen sie mit dem großen Schlagertag im Sportzentrum einen Paukenschlag. Zum Feiern kommen Vanessa Mai, Ballermann-Legende Jürgen Drews und auch Michelle. Sie werden am Samstag, 23. September, die zur Festhalle mutierte Sportarena in eine Wohlfühl- und Stimmungsarena verwandeln.

Es sind derzeit wieder einmal Goldene Zeiten für Schlagerfans oder immer noch. Shows mit dieser Art deutschen Liedguts füllt die größten Hallen im Inland wie auch im deutschsprachigen Ausland. Aber eine solche Veranstaltung zu organisieren, das ist sicherlich noch eine ganz andere Hausnummer. Doch Stefan Jörg, Vorstandsvorsitzender der VR-Bank Landsberg-Ammersee, war sich sicher: „Das wäre ein tolles Geschenk für unsere Mitglieder, die ja Eigner unserer Bank sind.“ Einmal mehr handelte er nach dem Genossenschaftsmotto „was einer nicht schafft, schaffen viele“ und ging dieser Idee konsequent nach.

ANZEIGE

Der Veranstalter hat auch die Schlagertage in Friedberg organisiert

Da kam ihm der Kontakt zu dem Schweizer Veranstaltungsprofi André Meier (MB Mountain Events GmbH) zu Pass, der in diesem Jahr bereits eine erfolgreiche Premiere mit dem Schlagerfestival in Friedberg (Landkreis Aichach-Friedberg) hinlegte und auch sonst bislang gute Erfahrungen mit diesem Musikgenre gemacht hat: „In den vergangenen drei Jahren waren unsere Schlagerevents grundsätzlich ausverkauft.“

Das erhofft er sich natürlich auch vom Schlagertag am 23. September in Landsberg. Dafür hat er tief in seine Besetzungsliste gegriffen und neben den Schlager-Top-Stars Vanessa Mai, Jürgen Drews und Michelle unter anderem auch Julian David verpflicht.

Der Musikalstar und bis 2015 Mitglied der Coverband „voXXclub“, so ist er sich sicher, wird auch in Landsberg unter anderem ein Duett mit Michelle präsentieren und zusammen deren Hit „Idiot“ singen, den Michelle einst mit ihrem Ex-Ehemann Mathias Reim eingespielt hatte. André Meier: „Insgesamt haben wir acht Künstler im Programm.“ 

Die Sportarena am Hungerbachweg wird zur Konzerthalle

Für die Auftritte wird die Sportarena am Hungerbachweg in eine große Konzerthalle mit unterschiedlichen Zuschauerkategorien umgestaltet. Dabei gibt es alles vom Stehplatz zum VIP-Platz. Stefan Jörg: „Wir finanzieren einen großen Teil der Veranstaltung über die Eintrittspreise. 1300 Tickets sind für die Halle vorgesehen, doch nicht jeder muss in den Innenbereich.

Marketing-Chef Manfred Doll: „Bereits ab 10 Uhr am Vormittag öffnen wir den Außenbereich am Sportzentrum.“ Der ist für die gesamte Familie gedacht und daher auch bewusst kostenfrei gehalten. Wer möchte, kann sich dann auch gleich ein original Weißwurstfrühstück gönnen – die Würste sind kostenlos.

Hüpfburg, Torwandschießen, Kinderschminkkurse, Stelzenlaufen und vieles andere mehr soll dazu beitragen, einen vergnüglichen und harmonischen Jubiläumstag zusammen mit der VR-Bank zu verbringen, von denen rund 80 Mitarbeiter, wie es bei den Genossen so üblich ist, mit Hand anlegen, bis 1 Uhr nachts den Ordnungsdienst versehen. „Ohne dieses Engagement könnten wir auch die Eintrittspreise für das Schlagerevent nicht so niedrig halten.“

Ganz ohne „Musik erleben“ müssen aber auch die Besucher im Außenbereich nicht auskommen. André Meier: „Es wird eine kleinere Außenbühne geben, auf der ein oder zwei Künstler aus unserem Programm auftreten werden.“

Der Vorverkauf beginnt

Der Vorverkauf wird in der kommenden Woche beginnen. Bis zum Mittwoch, 12. Juli, sollte dann auch die Homepage (www.schlagertag.de) online geschaltet sein. Karten und Infos gibt es aber auch über Facebook, sämtliche Geschäftsstellen der VR-Bank Landsberg-Ammersee sowie auch an den üblichen Vorverkaufsstellen wie dem LT-Ticketservice im Reisebüro Vivell am Hauptplatz (Telefon: 08191/917412).

Stefan Jörg, von einem Erfolg des Schlagertags überzeugt, denkt bereits einen Schritt voraus. „Wenn diese Jubiläumsfeier gut ankommt, können wir uns Gedanken über die Nachhaltigkeit dieser Veranstaltung machen“ – sprich, den Schlagertag zu einer festen wiederkehrenden Einrichtung zu machen. In Friedberg jedenfalls wird es 2018 bereits die nächsten Schlagertage geben. Da ist übrigens Guildo Horn dabei ...

i

Ihr Wetter in Landsberg
16.01.1816.01.1817.01.1818.01.18
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regen
	                                            Wetter
	                                            Schneeschauer
                                                Wetter
                                                Schneeregen
Unwetter2 C | 7 C
0 C | 3 C
3 C | 6 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Ein Artikel von
Dieter Schöndorfer

Landsberger Tagblatt
Ressort: Lokalnachrichten Landsberg


Bauen + Wohnen

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Top-Angebote

Unternehmen aus der Region

Partnersuche