Mittwoch, 20. September 2017

Landsberg

28. Juni 2007 19:40 Uhr

Fotografie trifft auf Malerei

Denklingen "Fotografie trifft Malerei": Unter diesem Motto könnte eine interessante Ausstellung im Werkraum Buchholz betitelt sein. Die Kunstwerke von Wolfram Ruoff (Fotografien) und Miler Ramirez (Maler) sind bis 31. Juli im Werkrum von Godula Buchholz zu sehen. Die Dynamik, die sich aus dem Spannungsverhältnis der zwei Kunstformen Malerei und Fotografie ergibt, fordert intensiven Dialog mit den ausgestellten Werken.

i

Zwei Kunststile zeigt der Werkraum Buchholz in Denklingen: Malerei und Fotografien. Im Mittelpunkt des künstlerischen Schaffens des Malers Miler Ramirez steht das Leben und die Bewegung, die Farbe in all ihrer vom Gegenstand unabhängigen Wirkungskraft und suggestiven Energie. Dagegen stellt Ruoff seine Momentaufnahmen aus, die er von seiner Reise nach Shanghai mitgebracht hat, Original und digital be- oder verarbeitet.

Tanzen - denn Leben ist Bewegung

ANZEIGE

Tanzend mit einer gewissen Leichtigkeit durchs Dasein schlendern? Miler Ramirez' Bilder "Ethno Dance" scheinen voller Lebensfreude und Leichtigkeit. Mit Energie bewegen sich archaisch anmutende Gestalten in den starken Farben rot, blau, gelb, grün, orange zu imaginären Rhythmen. Die Figuren scheinen zu vibrieren.

Doch Ramirez Figuren wirken nur auf den ersten Blick fröhlich. Auffallend ist, dass die Tanzenden niemals in Interaktion treten. Jede Gestalt ist isoliert, nur von ihrem eigenen Rhythmus durchzogen. Auch wenn sie sich anscheinend zu derselben Musik drehen, tanzt jede Figur für sich allein. Keines ihrer Gesichter ist erkennbar. Sie verschwinden in der Anonymität. Die eingemalten Lichtblitze lassen nur soviel Helligkeit zu, dass sie schemenhaft und einzig für kurze Momente für die anderen Anwesenden erkennbar sind.

Streifen durchzucken die Figuren

Die Lichtblitze: dazu werden gewisse Stellen auf der Leinwand mit Klebstreifen geschützt. Nach Beendigung der Arbeit nimmt Miler die Bänder weg.

Was übrig bleibt ist überraschend: Einerseits werden für den Betrachter die unterschiedlich farbigen Ablagerungen aufgedeckt und die Wesen erhalten Körperlichkeit. Andererseits durchzucken Streifen die Figuren wie die grellen Blitzlichter die Tanztempel.

Verstärkt hat Miler diesen Eindruck damit, dass er seine Tanzenden mit einer fluoreszierenden Farbe betont. Im Halbdunkel erweckt diese Fluorfarbe die Illusion, dass sich die im Bild dargestellten tatsächlich im Takt der Musik winden. Auf der Serie "Poesias Fluorescentes" werden Sprüche sichtbar.

Bunte Lebensräume und Architektur

Der Ausgangspunkt für viele Werke von Wolfram Ruoff sind seine analogen Fotos, die er auf seinen Städtereisen macht.

Ausgestellt sind Bilder aus Shanghai, als Originalabzug oder in großen Formaten, die digital bearbeitet wurden.

Bei der Manipulation dieser Originalvorlagen durch digitale Be- oder Verarbeitung bleibt deutlich, dass es dem Künstler um eine detailgetreue Wiedergabe der Realität geht, allerdings reduziert auf Schwarz und Weiß. Ruoff sucht keine Botschaften oder nach Geheimnissen hinter der Oberfläche, sondern ihm bleibt die Authentizität seiner Aufnahmen wichtig. Die Inhalte der Bilder werden durch die Reduzierung sehr komplex. Der Blick des Betrachters wird durch keine Farbe beeinträchtigt.

Miler Ramirez vereint in seinen Bildern gegensätzliche Qualitäten wie Ruhe und Bewegtheit, Figuration und Abstraktion, Zartheit und Aggression.

Wolfram Ruoff begreift seine Werke als Kommunikationsangebot, als ersten Schritt eines Dialogs. Eine interessante, sehenswerte Ausstellung.

» Der Werkraum Godula Buchholz in Denklingen nur nach telefonischer Vereinbarung unter der Nummer 08243/1257 geöffnet. Die Ausstellung endet am 31. Juli.

i

Schlagworte

Buchholz | Denklingen | Shanghai

Ihr Wetter in Landsberg
20.09.1720.09.1721.09.1722.09.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter4 C | 12 C
5 C | 17 C
8 C | 18 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Bauen + Wohnen

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Partnersuche