Mittwoch, 28. September 2016

Landsberg

11. Mai 2013 15:51 Uhr

Ausstellung

Schönheit des Augenblicks

Fotokabinett im Stellwerk Dießen Von Romi Löbhard

i

Fotokunst im Dießener Stellwerk mit fünf Künstlern.
Foto: Romi Löbhard

Seit mehr als zwei Jahren hält sich im Dießener Stellwerk nicht mehr ein Bahnbediensteter auf, sondern hat Kunst ein leuchtend rotes und damit weithin sichtbares Zuhause bekommen. Annunciata Foresti hat für die aktuelle Schau, die während der Töpfermarkttage und auch das Wochenende danach besucht werden kann, den Schwerpunkt auf die Fotografie gelegt.

Fünf Künstler, die sich ganz oder teilweise der Zelluloidkunst verschrieben haben, zeigen ganz unterschiedliche Herangehensweisen an das Medium Kamera sowie Sichtweisen auf abgelichtete Objekte. Der Hamburger Jürgen Ghebrezgiabiher hat sich generell auf Postkartengröße festgelegt und wählt Motive nach ihrer Aussagekraft aus. „Fotografieren bedeutet auch Sehschulung“, sagt der Künstler, der sich in der Hauptsache als „Spracharbeiter“ sieht. „Ich mache Dinge sichtbar, die mir zunächst vielleicht gar nicht aufgefallen sind.“

ANZEIGE

Jürgen Blank ist mit seiner Kamera quasi ein „Landschaftsmaler in Schwarzweiß“. Er vergrößert seine Fotos, verändert, überlagert Motive, bringt lediglich ein wenig Sepia als Farbe ins Spiel und führt die großformatigen Arbeiten damit in die Dreidimensionalität. Meist sind es banale Dinge, die Jörg Kranzfelder mit seiner Kamera bannt. Eine Tür, die hinter eine dicke Mauer führt und das Dahinter nur bedingt preisgibt, die morbide Schönheit eines Abbruchhauses sind Fotografien, die Lust machen, sich gedanklich darauf einzulassen. Was beispielsweise wie eine zerklüftete Fels- oder Eiswand wirkt, ist lediglich ein verwitterter Katalog, entdeckt in der Nähe des Dießener Bahnhofsgeländes, den Kranzfelder abgelichtet und die Fotografie nicht nachbearbeitet hat. Harry Sternberg fordert mit seinen Fotografien das Auge des Betrachters. Was verschwommen wirkt, hat System: Mit gleichmäßiger Bewegung während der Belichtung lässt Sternberg Motive einerseits ins Unwirkliche davoneilen, verleiht ihnen damit aber auch wesentlich mehr Farbe.

Motive aus der Dießener Gegend

Die Blätter eines Baumes beispielsweise werden größer und grüner. Faszinierend das Bild eines Kettenkarussells, bei dem der Künstler mit seiner bewegten Kamera einige Mitflieger gestochen scharf festhielt, während andere wiederum im Unwirklichen kreisen. Die Galeristin selbst zeigt Motive der Gegend. In Schwarzweiß hat Annunciata Foresti Baumgruppen, Nebelstimmungen, Ammersee-Impressionen abgebildet und dabei den malerischen Aspekt nie außer Acht gelassen. Forestis Fotografien wirken in sich ruhend, lassen keine unangenehmen Einflüsse zu, sind einfach der Schönheit des Augenblicks geschuldet. Im Garten des Stellwerks zeigen Claudia Rinneberg und Sebastian Tänzler – „Tänzberg“ – Möbelunikate, Witziges für draußen oder auch drinnen. Werkstoff ist meist altes Material, der Kohlekasten eines Wamslerherdes beispielsweise, oder hölzerne Registrierschubladen. Daraus sind Tische, Stühle, eine Flaschenbar oder auch Blumenkästen entstanden. Und auch die Kulturwerkstatt von Ulrike Kreutzer und Nina Munker hat Station gemacht. In ihrem kleinen Wohnwagen haben die beiden Medienpädagoginnen ein Fotolabor eingerichtet und geben Kindern die Möglichkeit, in die Welt der Fotografie einzutauchen.

Ausstellung „Erste Reihe“ Kunstkabinett Stellwerk Dießen, Seestraße 5, Öffnungszeiten: Samstag 11., und Sonntag, 12., sowie Samstag, 18., und Sonntag, 19. Mai, jeweils von 14 bis 18 Uhr.

i

Schlagworte

Landsberg | Dießen

Ihr Wetter in Landsberg
28.09.1628.09.1629.09.1630.09.16
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter9 C | 21 C
9 C | 23 C
10 C | 23 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Top-Angebote

Unternehmen aus der Region

Partnersuche