Samstag, 23. September 2017

Landsberg

27. September 2013 00:17 Uhr

Tennis

Große Leistung auch von den Kleinsten

Fast 50 Starter bei der Landsberger Jugendmeisterschaft

i

Landsberg Die Landsberger Jugend-Tennismeisterschaften sind entschieden. Fast 50 Jugendliche fanden sich beim diesjährigen Sparkassen-Cup ein. Die 12- bis 17-Jährigen boten Tennis auf hohem Niveau.

Auch in diesem Jahr wurde der Sparkassen-Cup als offenes Turnier mit Wertungen für verschiedene Leistungsklassen ausgetragen. Mit 49 Teilnehmern in den Altersklassen U12 bis U18 war dies eine Herausforderung, welche das TCL-Organisationsteam unter der Führung von Jugendwartin Julia Amado-Lehmann hervorragend meisterte.

ANZEIGE

Im Finale der Jungen unter 18 Jahren trafen der erst 14-jährige Tobias Brutscher vom TTC Geltendorf (LK 15) und Sebastian Ebertz (LK 16) von der DJK Augsburg-Lechhausen aufeinander. In einem auf sehr hohem Niveau ausgetragenen und spannenden Finale holte sich Brutscher mit 6:1/6:1 den 1. Platz. Zu überlegen war der Geltendorfer, als dass Ebertz ihm Paroli hätte bieten können. Mit feinster Technik ausgestattet und wuchtigen Grundlinienschlägen dominierte Brutscher das Spiel.

Im Finale der U18-Mädchen siegte Leonie Lerch vom TCL (LK 20) gegen Janina Busch vom TVJ (LK 20) ebenfalls klar in zwei Sätzen mit 6:1/6:1. Damit gelang Lerch mit dem Heimvorteil im Rücken nach dem dritten Platz im Vorjahr der Sieg. Großes Tennis wurde auch bei den Kleinsten, den unter 12-Jährigen, geboten. Auch die weiteren TCL-Spieler schlugen sich achtbar bis „da wäre mehr drin gewesen“. Lukas Zobel gewann in der Nebenrunde der Altersklasse U12 das Spiel um Platz drei mit 6:1/7:5 gegen Dominik Rauscher vom SV Fuchstal.

Match-Tiebreak musste entscheiden

Rene Amado-Lehmann erreichte bei der U18 das Halbfinale der Nebenrunde. Dort traf er auf Eric Alscher vom TVJ. Nach knapp verlorenem ersten Satz (6:7) holte sich Amado-Lehmann den zweiten Satz mit 6:3. Der Match-Tiebreak musste die Entscheidung bringen. Dort machte Alscher weniger Fehler und gewann 10:3. Paul Brakel – ebenfalls vom TCL – verlor beide Spiele. Im Finale der U12 kam es zur Begegnung Robin Baumgärtner vom TC Hindelang gegen Max Schmid (SF Windach). Nach einem dominanten ersten Satz (6:2) musste Baumgärtner im zweiten Satz bis zum 7:5 gehen, um die Entscheidung für sich zu verbuchen.

Die allesamt ehrenamtlich tätigen Turnierorganisatoren hatten drei Tage lang alle Hände voll zu tun, doch am Ende konnten sich Turnierleiterin Julia Amado-Lehmann und ihr Team über ein gelungenes Turnier freuen. (lt)

i

Ihr Wetter in Landsberg
23.09.1723.09.1724.09.1725.09.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter7 C | 18 C
8 C | 15 C
7 C | 16 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Bauen + Wohnen

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Partnersuche