Mittwoch, 22. November 2017

11. November 2017 00:35 Uhr

Musik

Als DJ auf die große Bühne

Daniel Schestak aus Bedernau ist Partygängern besser als „DJ B-Dome“ bekannt. Er hat ein großes Ziel Von Sabine Adelwarth

i

Hinter seinem eigens gebauten DJ-Pult fühlt sich Daniel Schestak aus Bedernau am wohlsten. Der 26-Jährige hat noch viel vor.
Foto: Sabine Adelwarth

Große Boxen sind im Zimmer verteilt und lenken die erste Aufmerksamkeit auf sich. Hinten im Eck hat ein großes DJ-Pult seinen Platz gefunden und dahinter steht, mit einem Lächeln im Gesicht, der 26-jährige Daniel Schestak aus Bedernau. Seit fast zehn Jahren ist der junge Mann mit den dunklen Augen „DJ B-Dome“.

Angefangen hat alles 2008, als er 17 Jahre alt war: „Ich habe öfter privat elektronische Musik aufgelegt und immer mehr Spaß daran entwickelt.“ Seine Liebe zu dieser besonderen Musikrichtung hat er schon in jüngeren Jahren entdeckt. Mit 19 nahm er dann Einzelunterricht an einer DJ-Schule in Kempten. „Dort habe ich viel Technisches gelernt“, erzählt der Bedernauer, der als Konditor in Mindelheim seine Brötchen verdient. „Seit dem Autoführerschein hatte ich dann die ersten größeren Auftritte“, erzählt er mit einem Funkeln in den Augen.

ANZEIGE

Sein Bruder Manuel und auch seine Mutter Isolde haben ihn immer in seinen Vorhaben unterstützt, jedoch mit einigen Einschränkungen: Er darf nur dann auflegen, wenn niemand daheim ist. Beim Anblick der Boxen im Zimmer, kann man auch verstehen, warum.

Das DJ-Pult hat er selber zusammengebaut. Darauf befinden sich zwei Plattenspieler, ein Mischpult und ein Laptop. „Der Laptop hat den Vorteil, dass ich keine Platten mitschleppen muss. Damit habe ich viele Möglichkeiten und eine große Auswahl an Songs und kann die ganze Bandbreite mitnehmen“, erklärt er. Was nicht fehlen darf, sind die Kopfhörer, damit die perfekten Übergänge der einzelnen Stücke gemeistert werden können. Knapp 4000 Euro hat ihn das Ganze bis jetzt gekostet.

Damit alles rechtlich passt, hat Daniel Schestak ein Kleingewerbe angemeldet. Die ersten drei Jahre seien super verlaufen. „Ich durfte in Füssen, Untermeitingen, Obergünzburg oder Memmingen auflegen.“ Doch dann bekam er eine Freundin, die das besondere Hobby nicht so toll fand. „Dadurch ist es immer weniger geworden und ich habe es immer mehr vernachlässigt“, bedauert der Konditor. Als die Beziehung in die Brüche ging, hat er mit neuem Elan wieder begonnen.

Erst kürzlich hat sich der Bedernauer im größten DJ-Contest Deutschlands qualifiziert und durfte neben 20 Teilnehmern im P.M. in Untermeitingen sein Können demonstrieren. Leider war er nicht unter den ersten drei Plätzen dabei, aber dadurch lässt sich der junge Mann nicht unterkriegen: „Nächstes Jahr pack ich es erneut an!“

Mittlerweile produziert der 26-Jährige eigene Elektro-Musikstücke, genannt „Electric Dance Music“. Seinen ersten eigenen Song „Heaven“ hat er bei einer Plattenfirma veröffentlicht, er ist online abrufbar. Für nächstes Jahr hat er schon eine neue Single produziert, mit der er durchstarten möchte. „Mein Ziel wäre es, in großen Festivals auflegen zu dürfen“, sagt Daniel Schestak und wer weiß, ob dieser Traum nicht irgendwann in Erfüllung gehen wird ...

i

Ihr Wetter in Mindelheim
22.11.1722.11.1723.11.1724.11.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter-2 C | 13 C
2 C | 11 C
4 C | 12 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote


Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region

Bauen + Wohnen

Wandern und Radeln in Mittelschwaben

Veranstaltungen vom 22.11.2017
Partnersuche