Samstag, 23. September 2017

29. Oktober 2013 13:00 Uhr

Ulm

Herbstmesse diesmal im Zeichen der Kunst

Bilder und Skulpturen ergänzen die Messe „Haus und Heim“ und die Aquaristiktage. Start ist an Allerheiligen.  

i

Die Messe „Haus und Heim“ in der Friedrichsau wendet sich vor allem an Häuslesbauer und Heimwerker. Im Mittelpunkt steht das Thema Energiesparen. Parallel dazu laufen seit ein paar Jahren die Aquaristik-Tage, die Anregungen für die heimische Unterwasserwelt geben sollen. Diesmal setzen die Veranstalter aber auch auf Kunst. Zum ersten Mal ist im Rahmen der Herbstmesse eine Ausstellung im Foyer der Donauhalle zu sehen. Rund 20 Künstler zeigen von Freitag, 1. November, bis Sonntag, 3. November, ihre Werke. Die Spanierin Cecilia Espejo und Stefan Grzesina von der Kunstfahrschule haben einen Mix aus etablierten Künstlern und Newcomern im Alter von 17 bis 70 Jahren zusammengestellt, die von Malerei über Fotografie bis hin zu Videoinstallationen und Skulpturen eine große formale und thematische Bandbreite abdecken.

Dabei griffen sie die Grundidee der Kunstfahrschule auf, ungenutzte Räume mit Kunst zu bestücken und so Künstlern und Publikum eine Begegnungsfläche zu bieten. Da die Kunstfahrschule ihre Ausstellungsräume am Ehinger Tor verlassen musste, suchen die Kuratoren ohnehin nach einer neuen Bleibe für ihr Projekt. Mit im Boot in der Messe sind auch der Verein Kunstbauraum und das K-Werk. „Dieses Kunstthema werden wir auch künftig aufgreifen, auch auf der Leben-Wohnen-Freizeit“, kündigte Rainer K. Vogel, der Chef der Ulmer Ausstellungs GmbH (UAG), an.

ANZEIGE

Von den Kunstwerken im Eingangsbereich der Messe abgesehen, setzt Vogel auf ein ähnliches Angebot wie im Vorjahr. Auf 8000 Quadratmetern bieten rund 100 Aussteller auf der „Haus und Heim“ viele Angebote rund um Haus- und Umwelttechnik, wobei vor allem erneuerbare Energien im Fokus stehen. Altbausanierung, Gebäudedämmung, Balkone, Terrassen und Garagen sind weitere wichtige Schwerpunkte. Die Sonderschau „Landhaus aktuell“ wendet sich an die Freunde dieses speziellen Stils. Die „Romantik-Tage“ sind diesmal nicht als eigene Wellness-Messe konzipiert, sondern wurden in die Messe „Haus und Heim“ integriert. Voriges Jahr hatten sich viele Besucher enttäuscht über das aus ihrer Sicht äußerst dürftige Angebot gezeigt. „Die Romantiktage leben natürlich auch von den Events wie etwa den Modeschauen“, sagt Veranstalter Rainer Vogel.

Insgesamt 150 Aussteller

Bewährt haben sich aus seiner Sicht die Aquaristik-Tage mit Fischbörse, die in den vergangenen Jahren Aquarianer aus ganz Süddeutschland nach Ulm gebracht haben. Die Fachmesse ist diesmal räumlich an die „Haus und Heim“ herangerückt – beide Ausstellungen finden im vorderen Bereich der Ulmer Messe statt. Insgesamt sei die Ausstellungsfläche im Vergleich zum Vorjahr um 2500 Quadratmeter gewachsen, berichtet Vogel. Auch die Donauhalle wird diesmal genutzt. So zeigen insgesamt 150 Aussteller auf 11000 Quadratmetern ihre Produkte und Dienstleistungen. Die Schwerpunkte sollen auch künftig beibehalten werden. Allerdings würden bestimmte Themenbereiche ausgebaut – beispielsweise „55 plus“ auf der Leben-Wohnen-Freizeit im nächsten Jahr.

i

Schlagworte

Ulm

Ihr Wetter in Neu-Ulm
23.09.1723.09.1724.09.1725.09.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter9 C | 18 C
8 C | 16 C
8 C | 15 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Ein Artikel von
Michael Ruddigkeit

Neu-Ulmer Zeitung
Ressort: Lokalnachrichten Neu-Ulm

Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Alles rund um die Basketballer

Wie gut kennen Sie Neu-Ulm?
Bauen + Wohnen

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region


Partnersuche