Mittwoch, 22. November 2017

07. Juli 2017 12:48 Uhr

Kreis Neu-Ulm

Ladendieb gleich zwei Mal ertappt

Zweimal in nur eineinhalb Stunden wurde ein Ladendieb in Weißenhorn (Kreis Neu-Ulm) ertappt.

i

Am Donnerstag beobachteten laut Polizeibericht Zeugen den 32-Jährigen, als er in einem Einkaufsmarkt an der Herzog-Georg-Straße in Weißenhorn insgesamt fünf Päckchen Tabak stahl. Nach Verlassen des Kassenbereiches wurde der Ladendieb angehalten und den Beamten der Polizeiinspektion Weißenhorn übergeben, die eine Anzeige wegen Ladendiebstahls aufnahmen.

Offenbar zeigte das zu erwartende Strafverfahren bei dem 32-Jährigen keine große Wirkung: Nur eineinhalb Stunden später wurde er erneut in einem anderen Einkaufsmarkt an der Herzog-Georg-Straße beim Ladendiebstahl erwischt. Diesmal wollte er 20 Päckchen Tabak stehlen. AZ

i

Mehr zum Thema

Schlagworte

Neu-Ulm

Mehr zum Thema
Ihr Wetter in Neu-Ulm
21.11.1721.11.1722.11.1723.11.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter3 C | 7 C
1 C | 9 C
4 C | 11 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Alles rund um die Basketballer

Wie gut kennen Sie Neu-Ulm?
Top-Angebote

Bauen + Wohnen

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region


Partnersuche