Freitag, 19. Januar 2018

07. November 2013 12:49 Uhr

Neu-Ulm

Zwei Männer essen Schinken im Supermarkt auf

Zwei Männer konnten in einem Neu-Ulmer Supermarkt dem abgepackten Schinken nicht widerstehen. Sie kauften ihn aber nicht.

i

In einem Verbrauchermarkt im Pfaffenweg aßen am Mittwochnachmittag ein 36-jähriger und ein 29-jähriger Mann zwei der angebotenen Schinken direkt aus der Verpackung.

Danach legten sie die leere Hüllen ins Regal zurück. Zeugen riefen die Polizei. Bei den beiden Schinken-Essern handelte es sich laut Polizei um zwei Lkw-Fahrer aus dem Ausland.

ANZEIGE

Die Staatsanwaltschaft ordnete deshalb bei beiden Männern eine Sicherheitsleistung in Höhe von 30 Euro an. AZ

i

Schlagworte

Neu-Ulm | Polizei

Ihr Wetter in Neu-Ulm
19.01.1819.01.1820.01.1821.01.18
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Schneeschauer
	                                            Wetter
	                                            Schneeregen
                                                Wetter
                                                Schneeschauer
Unwetter0 C | 5 C
0 C | 3 C
-2 C | 2 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Alles rund um die Basketballer

Wie gut kennen Sie Neu-Ulm?

Bauen + Wohnen

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region


Partnersuche